Aktuelle Artikel



Weniger Umsatz beim Geschäft mit DVDs und Blu-rays

Dass 2016 kein gutes Jahr für die Videobranche würde, ließ sich schon an den Halbjahreszahlen ablesen, die einen deutlichen Umsatzrückgang von 9% auswiesen. Erhebliche Umsatzrückgänge gab es vor allem im DVD-Kerngeschäft. (Foto: Lucasfilm)

… mehr


Indies bitten zur »Ideenfabrik«

Wie können unabhängige Verleger und Buchhändler besser zusammenarbeiten? Antworten auf diese Frage sollen am 4. März in einer „Ideenfabrik“ im „Haus des Buches“ gefunden werden.

… mehr


PREMIUM

Audrey Carlan führt durch das Jahr 2017

Mia Saunders hat nicht nur zahlreiche Männerherzen, sondern auch internationale Bestsellerlisten erobert. Jetzt kommt das „Calendar Girl“, Protagonistin der von Audrey Carlan verfassten Genre-Serie, nach Frankreich.

… mehr


Aus den Unternehmen

  • Bis 30. Juni können Verlage ihre Titelvorschläge für den Deutsch-Französischen…  …mehr
  • Kerstin Köhne wird neue Assistentin der Geschäftsführung bei ZS  …mehr

  • maker im Buchhandel


     

    Caroline Birkle wird Verlagsleiterin

    Bei Thieme Chemistry, Fachinformationsanbieter für Chemiker in Forschung, Wissenschaft und Wirtschaft, übernimmt Caroline Birkle (37) die Führung. Für die Britin ist es eine Rückkehr.

    … mehr



    Knapp am Abgrund vorbei

    Im Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“ berichten Nina und Maximilian Hugendubel (Foto: www.pielowphoto.com) über die wohl schwerste Krise des Münchener Familienunternehmens: Im Zuge der Weltbild-Pleite drohte auch Hugendubel die Insolvenz.

    … mehr


    Leader sind Optimisten, Optimisten sind Leader

    Eine chronisch negative Grundstimmung ist in Medienunternehmen eine weit verbreitete Störung. Sie macht nicht nur die Mitarbeiter unglücklich, sie verschlechtert auch die Ergebnisse. Wie Manager ihre Teams konkret aus der Negativität zu positiven Ergebnissen führen können, zeigt ein exklusiver Auszug aus „Der Positiv-Effekt“ von Sven C. Voelpel und Fabiola H. Gerpott im HR-Channel. … mehr


    PREMIUM

    Frank steigt dank Lanz ins Ranking ein

    Niklas Frank, Sohn der Nazi-Größe Hans Frank, hat ein weiteres Buch über sein Lebensthema geschrieben: die Geschichte der Täter und Mitläufer der NS-Zeit. Es schafft mit einiger Verzögerung den Sprung auf die Bestsellerliste.

    … mehr


    Testballon Seattle

    Seattle ist Amazons Hauptsitz. Auch Starbucks kommt hierher. Hier eröffnete Amazons erster stationärer Buchladen, ebenso wie Amazons Store Concept Amazon Go. Nick Wingfield analysiert in der „New York Times“, warum die Stadt als Testballon fungiert. … mehr


    PREMIUM

    Die übersprungene 19,99-Schwelle

    Hoch die Preise? Die aktuell fünf meistverkauften Hardcover-Romane kosten zwischen 22 und 30 Euro: Suters „Elefant“, die beiden Elena-Ferrante-Titel und am oberen Preisende Austers „4 3 2 1“ (29,95 Euro) sowie „Ein wenig Leben“ (28 Euro) von Hanya Yanagihara. Buchhändlern gefällt das.

    … mehr



    - Anzeige -

    buchreport praxis

    - Anzeige -

    branchenkalender_2017

    Verlage

    Weibliche Branche, männliche Führung
    80% der Mitarbeiter im Verlagswesen sind weiblich. Die Führungs-Positionen werden aber nach wie vor von Männern besetzt. Die Luchterhand-Lektorin Susanne Krones und der Journalist Joachim ... mehr
    von

    Buchhandel

    Kunden mit 12%-Prämie locken
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit einem Urteil die Tür für Rabatte beim Buchkauf aufgeschlossen. Aufgestoßen hat die Tür jetzt der Buchhandel selbst: Die marktführende Buchkette ... mehr
    Kunden mit 12%-Prämie locken
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit einem Urteil die Tür für Rabatte beim Buchkauf aufgeschlossen. Aufgestoßen hat die Tür jetzt der Buchhandel selbst: Die marktführende Buchkette ... mehr
    Inhalt
    HANDEL Der erlaubte Preiswettbewerb Große Händler erweitern ihren Kundenkreis über Schulbuchprovisionen. Möglich macht es ein Urteil des Bundesgerichtshofs aus dem Sommer. 6 Rupprecht Bayerischer Regionalfilialist ... mehr
    Reifephase und Revitalisierung
    Einkaufszentren können für Buchhandlungen von zweierlei Bedeutung sein: einerseits als Standort, andererseits verändern neue Shopping-Center nicht selten die Laufwege der Kunden in der Innenstadt und ... mehr
    von

    Markt

    Inhalt
    HANDEL Der erlaubte Preiswettbewerb Große Händler erweitern ihren Kundenkreis über Schulbuchprovisionen. Möglich macht es ein Urteil des Bundesgerichtshofs aus dem Sommer. 6 Rupprecht Bayerischer Regionalfilialist ... mehr
    Die übersprungene 19,99-Schwelle
    Im keineswegs für große Buchnachfrage bekannten Februar werden höhere Buchpreise aufgerufen und durchgesetzt: Die aktuell fünf meistverkauften Hardcover-Romane kosten zwischen 22 und 30 Euro: Martin ... mehr
    Verhaltenes E-Book-Wachstum
    Der Umsatz und Absatz mit E-Books ist im vergangenen Jahr leicht gestiegen. Das zeigen die Zahlen, die der Börsenverein in Kooperation mit GfK vierteljährlich erhebt. ... mehr
    von

    Personalia

    Personalien der Woche
    Verena Fischbacher (27) unterstützt seit dem 1. Januar den ZS Verlag sowie die Verlagsschwester Edel Kids Books im Bereich Controlling am Standort München. Neben ihrem ... mehr
    von

    Bücher & Autoren

    Audrey Carlan führt durch das Jahr 2017
    Mia Saunders hat nicht nur zahlreiche Männerherzen, sondern auch internationale Bestsellerlisten erobert. Jetzt kommt das „Calendar Girl“, Protagonistin der von Audrey Carlan verfassten Genre-Serie, nach ... mehr
    Faber feiert Top 10 im Doppelpack
    Der Londoner Literaturverlag Faber hat mit zwei Bestsellern unter den Belletristik-Top-10 eine der erfolgreichsten Wochen seit Langem verbucht und einmal mehr gezeigt, dass literarische Bücher ... mehr
    »Empörung« auf der Leinwand
    In Philip Roths „Empörung“ probt ein vorher selten aneckender jüdischer Student an einem christlichen College in der Nachkriegszeit der fünfziger Jahre den Aufstand. Am 16. ... mehr
    von

    Digital

    E-Book trifft World Wide Web
    Es ist ein Meilenstein in der E-Book-Geschichte: Das International Digital Publishing Forum (IDPF) und das World Wide Web Consortium (W3C) haben sich zusammengeschlossen, das IDPF ... mehr
    von

    Channel Human Resources

    banner_hr_channel

    Digitalisierung, verschärfter Kampf um kluge Köpfe, veränderte Führungsanforderungen – im neuen HR-Channel zeigen buchreport und Channel-Partner Bommersheim Consulting, worauf es im Personalmanagement von Medienunternehmen heutzutage ankommt. Hier betreten Sie den HR-Channel.

    Neu im HR-Channel

  • Leader sind Optimisten, Optimisten sind Leader  …mehr
  • Jobsharing: „Gerade auf Führungsebene sind Tandems wichtig“  …mehr

  • E-Paper

    Lesen Sie als Abonnent die neue Ausgabe des buchreport.digital schon am Vortag des Erscheinungstermins der gedruckten Ausgabe ab 18 Uhr.
    Lesen Sie hier das E-Paper der aktuellen Ausgabe.
    Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen, hier die Übersicht.

    Channel Bio-Medien

    logos Logo

    Der Buchhandel in Deutschland wird heute nicht unmaßgeblich von US-amerikanischen Internetkonzernen gesteuert. Die Marktmacht bekommen nicht nur die Verlage, sondern auch die Leser zu spüren. Doch wie sieht ein fairer Onlinebuchhandel aus? Was bedeutet nachhaltige Datenwirtschaft? Wie sichern Leser ihr digitales Erbe? Der von log.os unterstützte Channel soll Impulse für die Diskussion über „Bio-Medien“ geben.

    Neu im log.os-Channel

  • Daniel Leisegang: Im Sog des Spektakels – Trump und die…  …mehr
  • Tea Herovic: Digitale Grundrechte für alle – der erste Entwurf…  …mehr

  • Neues Webinar-Video

    So managen Sie erfolgreich Ihre Projekte

    Die Bedeutung von Projekten nimmt in Medienhäusern immer weiter zu. Projekte werden benötigt bei der Entwicklung von neuen Produkten, von digitalen Plattformen, der Einführung neuer IT Systeme oder der Verbesserung von Prozessen. Um diese Projekte erfolgreich durchzuführen, bedarf es professionellen Projektmanagements. Doch in der Praxis werden einige Hürden sichtbar. In einem zweiteiligen Webinar führen Steinröder Publishing Consulting und buchreport in das Thema Projektmanagement ein. Erfahren Sie, was Sie unbedingt beachten müssen, um Projekte erfolgreich durchzuführen und abschließen. Bestellen Sie das Video zum Webinar.

    Relaunch

    Alles digital und mobil – das neue buchreport.de

    Die Mission, Qualität und Unabhängigkeit bleiben, die Formate und Funktionen wachsen. So lautete die Vorgabe für Relaunch und Erweiterung des digitalen Angebots von buchreport: Ein integriertes Fachinformationssystem. Die wichtigsten Änderungen im Überblick.

    Analyse

    buchkonzerne

    Die weltgrößten Verlage – digital und als Buch

    Das sind die weltgrößten Buchverlage: In einem 220-Seiten-Kompendium werden 56 Verlagsgruppen vorgestellt vom britischen Riesen Pearson (GB) bis zu Brasiliens Somos Educação. Auch 8 Unternehmen mit deutschen Gesellschaftern sind vertreten. Die aktuelle Ausgabe des „Global Ranking of the Publishing Industry 2016“ (in Englisch) stützt sich auf die Kennzahlen von 2013 bis 2015 und berücksichtigt auch 2016er Entwicklungen. Bestellen Sie hier...

    Neu im buchreport-Blog

    von
    Hardcover Sachbücher
    1
    Hirschhausen, Dr. med. Eckart von
    Rowohlt
    2
    Willemsen, Roger
    S. Fischer
    3
    Wohlleben, Peter
    Ludwig
    5
    Lichter, Horst
    Gräfe und Unzer
    13.02.2017

    Studie: Buch-Discovery

    Studie Discovery buchreport

    Durch welche Impulse werden Leser auf Bücher aufmerksam? Wie wird aus einem interessierten Käufer ein zufriedener Leser? Eine Studie liefert erstmals Antworten. Hier weitere Infos zu Thema und Studie.

    Letzte pubiz-Artikel

    • Stimmungsmanagement: : Weg mit der schlechten Laune – …mehr
    • Gesundheit im Job:: Vor einem Burnout? Mittendrin? Was …mehr
    • Kurz berichtet:: YouTube soll schöner werden: "unskippable ads" …mehr
    • Studie „Vom Klick zum Kauf“ von Visual Meta …mehr
    • CPI: Sven Linke verlässt Druckerei: CPI Deutschland: Christine …mehr

    Veranstaltungen

    1. 7. März - 18. März

      Litcologne

    2. 11. März - 19. März

      Münchner Bücherschau junior

    3. 14. März - 16. März

      Londoner Buchmesse

    4. 17. März

      HR-Future Day

    5. 18. März

      Recruiting Day

    buchreport auf Twitter

    Dienstag, 21 Februar 2017
    Christine Bergmann übernimmt Verkaufsleitung bei CPI Deutschland - https://t.co/5ROoKcF7wB
    1
    Montag, 20 Februar 2017
    Weniger Umsatz beim Geschäft mit DVDs und Blu-rays - https://t.co/ZfWeVv0eA2
    Montag, 20 Februar 2017
    Gesundheit im Job: Vor einem Burnout? Mittendrin? Was tun? Gastbeitrag von @EdgarRodehack auf @PubizDe https://t.co/TEh3yim248
    Montag, 20 Februar 2017
    Die von Audrey Carlan verfasste Genre-Serie „Calendar Girl“ kommt nach Frankreich. https://t.co/i1iqRL6F6z