SPIEGEL Bestsellerplakat

Hier finden Sie alle Informationen, Services, Analysen und Angebote rund um das Thema SPIEGEL- und buchreport-Bestseller.

Bestseller-Suche

Das SPIEGEL-Bestseller-Archiv enthält sämtliche Bestsellerlisten seit der Einführung der elektronischen Bestsellerermittlung in 2003. Sie können im Bestseller-Archiv sowohl nach Titeln als auch nach Autoren und ISBN suchen. Auf der Suchergebnisseite haben Sie die Möglichkeit, die Treffer weiter zu filtern: Nach Zeitraum und Bestsellerlisten.

Bestseller-Services

SPIEGEL Services

Sie möchten die SPIEGEL-Bestseller-Plakate zur Umsatzgenerierung nutzen oder einen Bestseller-Newsletter bestellen. In diesem Bereich finden Sie Services und Produkte zum Thema Bestseller. Hier gelangen Sie zur Anmeldung für Premium-Kunden.

SPIEGEL-Bestseller-Siegel

SPIEGEL Siegel

Auf der SPIEGEL-Bestsellerliste zu sein, ist ein Prädikat und ein effizientes Marketing- und Verkaufsargument. Erfahren Sie, wie Sie das SPIEGEL-Bestseller-Siegel zur Umsatzgenerierung nutzen können.

Bestseller-Analytics (Beta)

Hier werden wir Ihnen zukünftig einen Zugang zu unserer Bestseller-Datenbank mit Daten aus über 15 Jahren anbieten, die Ihnen umfangreiche Titel-, Autoren- und Verlagsanalysen ermöglicht. Login für Beta-Tester

Jahresbestseller

Jahres-Bestseller

Am Ende eines jeden Jahres stellt sich die Frage, welche Titel sich im Laufe der vorherigen zwölf Monate am meisten verkauft haben. Hier finden Sie weitere Informationen.

Themenbestseller

Themen-Bestseller

Jede Woche erhebt buchreport ein Verkaufsranking zu ausgewählten Themen. Insgesamt ergibt sich ein Überblick über die Top-Titel in mehr als 40 Themenfeldern von A wie Astronomie bis Z wie Zeichnen & Malen.

Internationale Bestseller

Bestseller International

Informieren Sie sich über die internationalen Bestseller z.B. in den USA, Frankreich, Großbritannien, Kanada oder China.

Bestseller-Erhebung

Seit 1971 ermittelt buchreport im Auftrag des Nachrichten-Magazins DER SPIEGEL die aktuellen Hardcover-Rankings. Der SPIEGEL seinerseits hat die Bestsellerlisten erstmalig 1961 veröffentlicht.

Seit 1980 erhebt buchreport die Taschenbuch-Bestsellerliste, seit 2007 für SPIEGEL ONLINE. Diese werden – wie im Hardcover-Segment – nach Belletristik und Sachbuch getrennt ermittelt.

Seit 2002 ist das manager magazin der Namensgeber für die monatlich veröffentlichte Liste der meistverkauften Wirtschaftsbücher.

Seit 2003 erstellt buchreport eine Hörbuch-Bestsellerliste. Von 2010 bis September 2019 wurde sie zusammen mit dem Medienpartner Literatur SPIEGEL veröffentlicht. Seit Oktober 2019 ist das neue Kulturmagazin SPIEGEL Bestseller der Medienpartner.

Seit 2004 werden die Rankings der Kinder- und Jugendbücher von buchreport erhoben. Das Magazin Dein SPIEGEL ist seit 2010 der Medienpartner dieser Liste. Anfang 2013 wurde die Liste in 4 Top-10-Listen gesplittet, die genauer auf die Leserschaft zugeschnitten sind: Bilderbuch, Kinderbuch bis 9 Jahre, Jugendbuch ab 10 Jahre und Sachbuch.

Seit November 2008 erscheint das Ranking der im Buchhandel meistverkauften DVDs. Herausgeber der Liste ist SPIEGEL ONLINE.

Zum 1. Oktober 2012 wurde nach Rücksprache mit Verlagen und Handel mit der Einführung der Paperback-Bestsellerliste den aufgefächerten Größen- und Ausstattungsformaten Rechnung getragen. Bis September 2019 wurde die Liste zusammen mit dem Medienpartner Literatur SPIEGEL veröffentlicht. Seit Oktober 2019 ist das neue Kulturmagazin SPIEGEL Bestseller der Medienpartner.

Seit Januar 2018 erstellt buchreport monatlich Ratgeber-Bestsellerlisten für die vier Segmente „Essen & Trinken“, „Leben & Gesundheit“, „Hobby & Kreativität“ sowie „Natur & Garten“. Seit Februar 2019 erhielten die Ratgeber-Bestseller ein Branding mit der Medienmarke „SPIEGEL Wissen“.

Mit Erscheinen der ersten Ausgabe des neuen Kulturmagazins SPIEGEL Bestseller Anfang Oktober 2019 wurde für die verschiedenen SPIEGEL-Bestsellerlisten die Systematik überarbeitet. Das Branding der Hardcover-, Paperback-, Taschenbuch-, Ratgeber-, Hörbuch- und DVD-Listen erfolgt seitdem einheitlich mit SPIEGEL.

Die Bestsellerlisten werden durch elektronische Abfrage in den Warenwirtschaftssystemen buchhändlerischer Verkaufsstellen ermittelt, seit 2015 im Rahmen der Kooperation mit media control.

» Weitere Informationen zu der Erhebung der SPIEGEL-Bestsellerlisten

Spiegel-Bestseller im Blick

Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen Top 20 der SPIEGEL-Bestsellerlisten.

» Melden Sie sich hier kostenlos an

Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

» Bestellen Sie das SPIEGEL-Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat

Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

» Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten