Autoren

Preis der Leipziger Buchmesse geht an Natascha Wodin

Natascha Wodin hat den Preis der Leipziger Buchmesse in der Kategorie Belletristik gewonnen. Außerdem gewannen Barbara Stollberg-Rilinger in der Kategorie Sachbuch/Essayistik, Eva Lüdi Kong wurde für die beste Übersetzung ausgezeichnet. … mehr


Media Control vergibt »Spitzenfeder«-Award

Der Roman „Im Schatten das Licht“ von Jojo Moyes ist der meistverkaufte Frühjahrstitel im deutschsprachigen Raum. Das meldet das Marktforschungsunternehmen Media Control zur Leipziger Buchmesse und zeichnet das Rowohlt-Paperback mit der „Spitzenfeder“ aus. … mehr


PREMIUM

Community Editions erwischt Traumstart

Die Neugründung CE Community Editions hat einen starken Start hingelegt. CE war im vergangenen Sommer von Bastei Lübbe, dem Nebenmarkt-Spezialisten Vemag und Christoph Krachten, Chef des Youtube-Fan-Events VideoDays als „Verlag für Social Media Influencer“, so der Untertitel, gegründet worden. … mehr


PREMIUM

Zugang zur vierten Tür

Mit „Der Schatten des Windes“ (2001) gelang dem ehemaligen Werbetexter und Drehbuchautor Carlos Ruiz Zafón der Durchbruch als internationaler Bestsellerautor: Das Buch wurde in 40 … mehr


So lesen Sie 100 Bücher im Jahr

Mehr zu lesen ist ein Vorsatz, den sich viele Menschen am Anfang des Jahres machen. Doch wie genau es ein Leser schafft, nicht nur zehn, sondern fast 100 Bücher im Jahr zu lesen, erklärt der kanadische Autor Neil Pasricha im „Harvard Business Manager“ (4/2017). … mehr


»Attack on Titan 2 – End of the World« neu im Kino

»Attack on Titan 2 – End of the World« neu im Kino

Im September des vergangenen Jahres brachte der Film „Attack on Titan“ die von Hajime Isayama erdachte gleichnamige Manga-Serie erstmals als Realfilm auf die Kinoleinwand. Der unausweichliche Kampf und das Schicksal der Freunde Eren und Mikasa wird nun in „Attack on Titan 2 – End of the World“ fortgeführt. … mehr


Wie steht es um den Heftroman?

Er steht selten im Rampenlicht und verkauft sich doch millionenfach: Der Heftroman funktioniert immer noch, schreibt Dieter Sürig in der „Süddeutschen“. … mehr


Clemens Meyer auf der Longlist

Die Booker Prize Foundation hat die Longlist für den Man Booker International Prize präsentiert, der jährlich für ein auf Englisch übersetztes und im Vereinigten Königreich veröffentlichtes Einzelwerk vergeben wird. Mit dabei: Der Roman „Im Stein“ des deutschen Schriftstellers Clemens Meyer.

… mehr


Printgeschäft macht gute Laune
PREMIUM

Printgeschäft macht gute Laune

Die London Book Fair (LBF) war der erste große internationale Branchentreff des Frühjahrs. Dank guter Marktdaten war die Stimmung der Gastgeber trotz Brexit so gut wie lange nicht. Eine Bestandsaufnahme.

… mehr


PREMIUM

Mit »Selfies« auf Platz 1 der Bestsellerliste

Fans von Jussi Adler-Olsens (Foto: Gunter Glücklich) Thriller-Reihe über die Fälle des Kommissars Carl Mørck mussten zuletzt geduldig sein: Zwei Jahre ist es her, seit mit „Verheißung“ Band 6 erschienen ist. Mit dem buchstäblich aus der Reihe fallenden Titel „Selfies“ (bei dtv) steigt Band 7 von 0 auf Platz 1 im Ranking ein.

… mehr



PREMIUM

George W. Bush malt einen Bestseller

Seit sich Ex-Präsident George W. Bush 2009 aus dem politischen Tagesgeschäft zurückgezogen hat, hat er sich zu einem sehr begabten Hobbymaler entwickelt. Seit Anfang März … mehr


PREMIUM

Der DJ rockt das Bücher-Ranking

Der niederländische Autor Raijmondus Godefriedus Norbert van de Klundert verlor im Jahr 2001 seine Frau, sie starb an Brustkrebs. Um seinen Gefühlen besser Ausdruck verleihen … mehr


PREMIUM

Verlagswechsel tut Joanna Trollope gut

Erfolgreich war Joanna Trollope schon immer, aber seit sie 2015 von der zu Penguin Random House (PRH) gehörenden Transworld-Gruppe zu Mantle gewechselt ist, hat sie … mehr


PREMIUM

Liebe und Leidenschaft in ihren Spielarten

Die „Calendar Girl“-Reihe von Audrey Carlan startet in Frankreich weiterhin durch und ist in dieser Woche mit drei Titeln auf der Bestsellerliste vertreten: Nachdem sich … mehr


Nina George ist neues Vorstandsmitglied des VS

Die Schriftstellerin Nina George wurde als Beisitzerin des Bundesvorstandes des VS in ver.di kooptiert und u.a. mit dem Geschäftsbereich Urheberrecht beauftragt. Leonie Viola Thöne war aus persönlichen Gründen als Beisitzerin zurückgetreten, sodass eine Nachwahl notwendig war.

… mehr



PREMIUM

Ein Drama in den Pyrenäen

Die spanische Anglistin Luz Gabás arbeitete zunächst als Dozentin an der Universität von Saragossa, bevor sie 2012 ihren Debütroman „Palmeras en la nieve“ („Palmen im … mehr


PREMIUM

Yuval Noah Harari bleibt der Erfolg treu

Zwei Jahre nach seinem internationalen Kultbuch „Sapiens: A Brief History of Mankind“ hat der israelische Universalhistoriker Yuval Noah Harari einen Nachfolger veröffentlicht, der das Zeug … mehr


Inhalt magazin 3/2017

Meinung 8 Rainer Uebelhöde Mehr Mut zum höheren Preis 68 Robert Franken im neuen HR-Channel   Analyse: Die größten Buchhandlungen 16 Das Bild einer reifen … mehr


PREMIUM

»Des Teufels Gebetbuch« wird multimedial inszeniert

Zur Vermarktung seines aktuellen Phantastik-Spitzentitels hat sich das Knaur-Team gemeinsam mit Markus Heitz einiges einfallen lassen. Der Aufwand scheint sich zu lohnen: Der Urban-Mystery-Thriller „Des Teufels Gebetbuch“ sichert sich als höchster Neueinsteiger Platz 3 des Paperback-Rankings. … mehr


PREMIUM

Weckruf von einem erfahrenen Haudegen

Wenn der altgediente Welt-Erklärer Hugo Portisch etwas zu sagen hat, dann hören seine österreichischen Landsleute zu: Der bekannte Journalist (u.a. war er Chefredakteur des „Kurier“ … mehr


PREMIUM

Sieben Küsse und ein Literaturprofessor

Auf den Spitzenplätzen der Schweizer Belletristik-Bestenliste dominieren mit Martin Suter („Elefant“, Platz 1) und Jojo Moyes („Im Schatten das Licht“, Platz 2) die beiden Autoren, … mehr


PREMIUM

Ein neuer Fall für Martin Servaz

Der französische Krimi­autor Bernard Minier ist in seinem Heimatland längst ein etablierter Genre-Schriftsteller. 2011 legte er seinen ersten Roman „Glacé“ (in Deutschland erschienen als „Schwarzer … mehr


PREMIUM

Bahnhofskatze Felix macht Buchkarriere

Seit dem Millionenerfolg von James Bowens „Bob, der Streuner“, der in der deutschen Übersetzung bei Bastei Lübbe ebenfalls ein Bestseller war, ist bekannt, dass britische … mehr


Martin Walser, der poetische Poltergeist

Das „Literarische Quartett“ hat Martin Walsers jüngstes Buch angestrengt-freundlich gewürdigt. Dem Lebenswerk des bald 90-jährigen Schriftstellers hat der SPIEGEL ein 124-Seiten-Heft gewidmet. Das letzte Wort hat der Dichter dort selbst – über die Sprachbegeisterung.

… mehr


»Augenessen und Hirnfütterung«

Der Kochbuchmarkt hat sich leicht abgekühlt. Warum sich die Rezeptsammlungen auch in digitalen Zeiten lohnen, schreibt Max Scharnigg in einem leidenschaftlichen Plädoyer in der „Süddeutschen“.

… mehr


Volker Kitz macht erfolgreich »Feierabend«

Volker Kitz rechnet bei Fischer mit unserer Einstellung zum Thema Arbeit und Beruf ab. Sein 96-Seiten-Band sichert sich in der ersten Woche nach Erscheinen als höchster Neueinsteiger Rang 12 der Bestsellerliste Paperback Sachbuch. … mehr


PREMIUM

Kochbücher florieren im Königreich

Im Weihnachtsgeschäft blieb die Nachfrage nach Kochbüchern in Großbritannien hinter den Erwartungen zurück, dafür floriert sie jetzt umso mehr. Angeführt von Chefkoch Tom Kerridge und … mehr


PREMIUM

Von Fitzek bis Ferrante

Wie bereits im Weihnachtsgeschäft, war der Psychothriller „Das Paket“ von Sebastian Fitzek auch im Januar das meistverkaufte E-Book auf buchhändlerischen Plattformen. Neben Spannungs- und Unterhaltungstiteln, die auch im gedruckten Format aktuell erfolgreich sind, finden sich im E-Book-Ranking auch Backlisttitel. … mehr


Hardcover Belletristik
1

Adler-Olsen, Jussi
EAN: 9783423281072
dtv
23,00 €
März 2017
2. Woche
2
Neu
auf der Liste
Ruiz Zafón, Carlos
EAN: 9783100022837
S. Fischer
25,00 €
März 2017
1. Woche
3

5
Suter, Martin
EAN: 9783257069709
Diogenes
24,00 €
Januar 2017
10. Woche
4

Ferrante, Elena
EAN: 9783518425534
Suhrkamp
22,00 €
August 2016
30. Woche
5

2
Barnes, Julian
EAN: 9783462048889
Kiepenheuer & Witsch
20,00 €
Februar 2017
5. Woche
20.03.2017

Veranstaltungen

  1. 20. März - 24. März

    CEBIT

  2. 23. März - 27. März

    Leipziger Buchmesse

  3. 24. März - 28. März

    Livre Paris (Salon du livre)

  4. 3. April - 6. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  5. 5. April

    Webinar: Werbemöglichkeiten auf Facebook und Instagram