Verlage


Sanya Saydo wird Programmleiterin

Sanya Saydo (51), Programmleiterin von Egmont Balloon, übernimmt zum 1. Februar 2018 zusätzlich die Programmleitung von Egmont Schneiderbuch. Damit verantwortet sie zukünftig den gesamten Kinderbuchbereich der Egmont Verlagsgesellschaften.
… mehr


Stefan von Holtzbrinck sieht »sehr gute Zukunft« fürs gedruckte Buch

Die „Süddeutsche Zeitung“ freut sich, ein Interview mit Verleger Stefan von Holtzbrinck ergattert zu haben. In seinem ersten Interview seit „mehr als zehn Jahren“ spricht der 54-Jährige über die Entwicklung der Buchverlage, den aktuellen Erfolg mit „Fire and Fury“ und den möglichen Börsengang von Springer Nature. … mehr



Breit aufgestellt in Sachen Steuertools

Von Dezember bis Februar hat alljährlich das Geschäft mit Steuersoftware Saison. Die beiden größten Anbieter Buhl Data Service und Haufe Lexware zeigen sich mit der Marktlage zufrieden. … mehr


PLUS

Buchhandel besser erreichen

Drei Regionalverlage mit Berlin-Themen haben sich für eine Vertriebskooperation verbündet. Joachim Nölte, Geschäftsführer des Terra Press Verlags, erläutert die Motivation. Wie schaffen Sie es, Ihre … mehr


APE-Tagung: »Open« ist kein Selbstläufer

Open Science war wieder einmal das Kernthema der Konferenz Academic Publishing in Europe (APE). Allerdings nahm die in den vergangenen Jahren manchmal eher theoretische Diskussion der frei zugänglichen Wissenschaft eine politische Wende. … mehr


PLUS

Frech und EMF starten neue Programmbereiche

Der Kreativbuch-Markt hat sich 2017 stark rückläufig entwickelt. Schuld daran ist der Ausmalboom der Vorjahre. Jetzt sind die Ratgeberverlage auf der Suche nach neuen Wachstumsmöglichkeiten. Die Kreativspezialisten Frech und EMF strecken dabei gerade ihre Fühler nach anderen Segmenten aus. … mehr


Piper: Mehr Labels für Genre-E-Books

Piper hat sein E-Only-Programm relauncht. Vier neue Imprints ersetzen das Label „Piper Fahrenheit“. Auch Autoren von Social-Reading-Portalen sollen dadurch künftig stärker im Verlagsprofil präsent sein. … mehr


Trump-Enthüllungsbuch wird SPIEGEL-Bestseller

Der Titel „Fire and Fury“, Michael Wolffs Enthüllungsbuch über das Weiße Haus unter Präsident Donald Trump, stürmt weltweit die Bestsellerlisten, auch in Deutschland. Während Rowohlt mit Hochdruck die deutsche Übersetzung „Feuer und Zorn“ vorbereitet, die am 19. Februar erscheint, ist die englischsprachige Vorlage in der SPIEGEL-Bestsellerliste auf Rang 4 eingestiegen. … mehr


VG Wort: Verlage können Werke anmelden

Der neue Verteilungsplan der VG Wort ermöglicht eine Beteiligung von Verlagen an den Einnahmen aus gesetzlichen Vergütungsansprüchen, wenn sie Abtretungen von Urhebern erhalten haben. Die Anmeldung der entsprechenden Werke ist jetzt möglich. Sie muss bis Ende Januar erfolgen. … mehr


KU Open Services: Sichtbarkeit von Büchern erhöhen

Der Open-Access-Anbieter Knowledge Unlatched (KU) hat das Portfolio seines Angebots KU Open Services um über 300 Bücher aus den Geistes- und Sozialwissenschaften erweitert. Eingeschlossen sind Titel der Verlage Transcript, W. Bertelsmann, University Press of Colorado, The University of North Carolina Press, Academic Studies Press, Vandenhoeck & Ruprecht sowie Mohr Siebeck. … mehr


Verlage: Optimismus und große Aufgaben

Wie wird das neue Jahr? An einer Umfrage des „digital publishing report“ (dpr) zur Prognose für 2018 haben 46 Entscheider aus Verlagen teilgenommen. 56% erwarten ein Umsatzplus gegenüber 2017. … mehr



PLUS

VG Wort: 175-Mio-Nachzahlung an Autoren

Die VG Wort hat 20 Monate nach dem wegweisenden Vogel-Urteil den Ausschüttungsknoten gelöst und den Verlegeranteil aus den Jahren 2012 bis 2016 auf die Autoren umverteilt. Ob diese das Geld behalten dürfen, ist allerdings unklar. … mehr


knk übernimmt MuellerPrange

Zum 1. Januar 2018 hat knk den Anzeigen- und Leser-Softwareanbieter MuellerPrange übernommen. Die Gründer Helmut Müller und Hans Prange bleiben dem Unternehmen als Berater verbunden. … mehr


Hoffmann und Campe kauft Simenon-Taschenbuchrechte

Die Nachricht, dass Diogenes die Rechte am Gesamtwerk des belgischen Schriftstellers Georges Simenon an den neuen Kampa Verlag verloren hat, sorgte im vergangenen Sommer für ungläubiges Erstaunen in Buchbranche und Feuilletons. Für die Taschenbuchausgabe holt Verleger Daniel Kampa (Foto) einen weiteren Verlag ins Boot. … mehr


Die »Süddeutsche« über Stefan von Holtzbrinck

Anlässlich der Veröffentlichung des Trump-Enthüllungsbuchs „Fire and Fury“ porträtiert die „Süddeutsche Zeitung“ Stefan von Holtzbrinck. Ihm gehören mit Henry Holt und Rowohlt die Verlage, die das Buch in den USA und Deutschland herausgeben. In dem Artikel wird auch die Zukunft von Springer Nature erwähnt. … mehr



PLUS

Bewährte und neue Rezeptsammlungen

Die Warengruppe Essen & Trinken, lange ein verlässlicher Sattmacher aus dem Ratgeber-Regal, befindet sich insgesamt weiterhin im Minus. Sorgen bereiten neben dem Rückgang der verkauften Menge insbesondere zwei Teilbereiche. … mehr


Hardcover Belletristik
1

Kehlmann, Daniel
EAN: 9783498035679
Rowohlt
22,95 €
Oktober 2017
14. Woche
2

Lunde, Maja
EAN: 9783442756841
btb
20,00 €
März 2017
44. Woche
3

Brown, Dan
EAN: 9783431039993
Bastei Lübbe
28,00 €
Oktober 2017
15. Woche
4

Fitzek, Sebastian
EAN: 9783426199213
Droemer
22,99 €
Oktober 2017
12. Woche
5

Leky, Mariana
EAN: 9783832198398
DuMont
20,00 €
Januar 2018
26. Woche
15.01.2018

Veranstaltungen

  1. 20. Januar - 22. Januar

    Vivanti (Nonbook)

  2. 25. Januar - 26. Januar

    future!publish 2018

  3. 25. Januar - 27. Januar

    32.Antiquaria

  4. 25. Januar - 28. Januar

    Internationales Comic-Festival Angoulême

  5. 26. Januar - 28. Januar

    57.Antiquariatsmesse Stuttgart