Aktuelle Artikel

Kirsten Boie empfiehlt Toni Morrison

Die Kinder- und Jugendbuchautorin Kirsten Boie ist beeindruckt von Toni Morrisons „Gott, hilf dem Kind“. In ihrem Buchtipp schreibt sie: „Natürlich geht es wieder um das Thema Hautfarbe, aber es geht noch um viel mehr.“

… mehr



UrhWissG: Verbales Aufrüsten vor der Anhörung

Das von der Branche scharf kritisierte geplante neue Wissenschafts­urheberrecht (UrhWissG) ist auf dem Weg durch die parlamentarischen Instanzen. Vor einer Anhörung im Rechtsausschuss positionieren sich die Akteure.

… mehr



Wie sich Verlage auf die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung einstellen müssen

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung entfaltet zwar erst ab 25. Mai 2018 ihre Wirkung in Deutschland und der EU.
 Es muss aber bereits jetzt begonnen werden, sich mit den zahlreichen neuen Herausforderungen vertraut zu machen. Im IT-Channel von buchreport erläutert Norbert Geyer, Fachanwalt für IT-Recht, Grundsätze und Auswirkungen für Verlage. … mehr


Aus den Unternehmen

  • Versandbuchhändler tagen erstmals in Berlin  …mehr
  • Egmont Ehapa Media baut das Vertriebsteam aus  …mehr
  • Pearson English Readers im Vertrieb bei Langenscheidt  …mehr
  • Alle 50.000 Kitas in Deutschland erhalten ein MINT-Geschichtenset  …mehr


  • maker im Buchhandel

    »Digital smarte« Führungskräfte: dringend, aber wenig erfolgreich gesucht

    Wie gut ist die Medienindustrie hinsichtlich digitaler Kompetenz heute aufgestellt? Was wird getan, um den Bedarf an digitalen Kompetenzen zu decken? Diese und weitere Fragen stellten die Management-Berater von Apenberg & Partner. Ergebnis: Der Mangel ist chronisch. Der HR-Channel von buchreport.de bringt die „Lowlights“ der Untersuchung. … mehr


    »Der Niedergang des E-Books ist Quatsch«

    Er hat sie alle miterlebt, die Aufs und Abs des E-Book-Marktes: der Hamburger Digitaldienstleister Hans Kreutzfeldt. Im Interview analysieren Hans Kreutzfeldt und seine Tochter Nina Kreutzfeldt den Status quo und Perspektiven des Digitalmarktes. Außerdem: eine ausführliche Chronik des E-Book-Marktes. … mehr



    Neues Buch von Rolf Dobelli erscheint bei Piper

    Piper angelt sich den nächsten Bestsellerautor: Nachdem der Münchener Verlag bereits Jan Weiler unter Vertrag genommen hat, folgt nun mit Rolf Dobelli der nächste Top-Autor: Der Schweizer Schriftsteller und Unternehmer veröffentlicht am 13. Oktober sein neues Buch „Die Kunst des guten Lebens“ bei Piper.

    … mehr


    PREMIUM

    VG Wort: Prinzip Hoffnung statt Planungssicherheit

    Der Börsenverein wertet es als „starkes Zeichen der Solidarität“: Etwa 26.000 Autoren haben auf Nachausschüttungen aus den Jahren 2012 bis 2015 verzichtet, um ihre Verlage von Rückforderungen der VG Wort zu bewahren. Wie segensreich der Schulterschluss ausfällt, wird sich bald erweisen.

    … mehr


    PREMIUM

    Audio ist in den USA digital

    Der amerikanische Hörbuchmarkt ist Deutschland vor allem in der Digitalisierung weit voraus. US-Verbandschefin Michele Cobb hat bei der Jahrestagung der IG Hörbuch Details vorgestellt. Im Interview berichtet sie über Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Hörbuchmärkte in Deutschland und den USA.

    … mehr


    PREMIUM

    Bessunger Buchladen: E-Mail-Grüße vom Buchhändler

    Finden Sie im Buchverkaufsalltag auch keine Zeit, um regelmäßig und professionell einen Facebook-Auftritt zu bespielen? Eleonore und Alfred Hofmann vom Bessunger Buchladen haben sich deshalb für ein kompaktes Newsletter-Marketing entschieden. … mehr



    - Anzeige -

    buchreport praxis

    - Anzeige -

    branchenkalender_2017

    Verlage

    Strategische Allianz
    Der auf Architektur, Design, Lifestyle und Motor spezialisierte Verlag Gestalten ist am 1. Mai 2017 eine strategische Partnerschaft mit dem Reiseverlag MairDumont eingegangen, der mit ... mehr
    Wertig, hochpreisig und »geschenkfähig«
    Kunstbücher und Bildbände brauchen die Vor-Ort-Inszenierung. Das stationäre Sortiment ist ein wichtiger, aber oft schwieriger Partner. Weitere Markttendenzen zeigt das von buchreport eingefangene Stimmungsbild. Bücher ... mehr
    Neue Themen, höhere Preise
    KV&H, Korsch und die Neumann-Gruppe führen den Markt an. Kalender ist in Bestsellerbereich ein Alle-Jahre-wieder-Geschäft mit immer neuen Varianten bewährter Themen und Motive. Aber in ... mehr
    von

    Buchhandel

    Verlässliche Zeitansagen für den Handel
    Zuverlässig wie ein Uhrwerk, aber nicht ohne Körnchen im Getriebe: Im Reigen der Warengruppen bleibt der Kalender ein verlässlicher Umsatzbringer. „Die Geschäfte laufen stabil“, bilanzieren ... mehr
    Fred Vargas erklimmt den Spitzenplatz
    Fred Vargas gilt als Königin des französischen Kriminalromans: Die Archäologin und Historikerin wurde unter anderem 2012 mit dem Europäischen Krimipreis für ihr Gesamtwerk ausgezeichnet. Ihre ... mehr
    von

    Markt

    Rat-Themen sauber sortieren?
    Die Ratgeber-Verlage sind seit mehr als einem Jahr auf der Suche nach einer zukunftsträchtigen Lösung für eine Bestsellerliste. Die bisherige, von GfK Entertainment erstellte und ... mehr
    Begutachtete Begutachtung
    Die Wissenschaftspublizistik ist im Wandel: Verlage und Bibliotheken verhandeln die Rahmenbedingungen neu mit vertrieblichen Paketlösungen (Big Deals) und neuen Geschäftsmodellen für den Übergang zum Open-Access-System. ... mehr
    Die schwindende Sichtbarkeit
    Ratgeber-Bücher haben im stationären Sortiment einen zunehmend schweren Stand. Die eigentlich als Ratgeber-Bedrohung geltende Internetsuche führt Kunden (auch) zum Buch. Hinter populären Wissensbüchern stehen seit ... mehr
    von

    Personalia

    Personalien der Woche
    Stephanie Wenzel (52), bis Ende Januar Verlagsleiterin des Bereichs Kochen und Verwöhnen bei Gräfe und Unzer, wird ab 1. Juli stellvertretende Programmleiterin im Verlagshaus GeraNova ... mehr
    von

    Bücher & Autoren

    von

    Digital

    Big-Data-Wege zum Warenkorb
    Seit Jahren gehören die Amazon-Charts – neben „New York Times“– und SPIEGEL–Bestsellerlisten – für Leser zu den wichtigsten Impulsgebern beim Buchkauf. Doch bislang hat der ... mehr
    Die Big-Data-Bestsellerliste
    Amazon veröffentlicht künftig jede Woche formatübergreifende Bestsellerlisten für die USA. Bisher hat der Online-Riese nur stündlich aktualisierte Verkaufsrankings herausgegeben. Besonders interessant: Über die Listen gewährt Amazon ... mehr
    Wo bleiben die Metadaten?
    Die Metadaten-Optimierung steht bei den meisten Verlagen ganz oben auf der Agenda; knapp zwei Drittel aller im VLB aktiven Titel haben mittlerweile Goldstatus. Dort, wo ... mehr
    von

    Neu: IT-Channel

  • Wie sich Verlage auf die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung einstellen müssen  …mehr
  • IT-Infrastruktur der zwei Geschwindigkeiten  …mehr

  • Channel Human Resources

    banner_hr_channel
  • »Digital smarte« Führungskräfte: dringend, aber wenig erfolgreich gesucht  …mehr
  • Wunsch-Dienstpläne sorgen für unzufriedene Mitarbeiter  …mehr
  • Andreas Ländle: Es überrascht mich, wie wenig Publikumsverlage ihre Endkunden…  …mehr

  • E-Paper

    Lesen Sie als Abonnent von buchreport.digital das E-Paper schon am Vortag des Erscheinungstermins der gedruckten Ausgabe ab 18 Uhr. Lesen Sie hier das E-Paper der aktuellen Ausgabe. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen, hier die Übersicht.

    Neues Webinar

    Webinar: Change Management – So meistern Sie den Wandel erfolgreich

    Wie können Verlage den Wandel aktiv und erfolgreich in die Hand nehmen? Welche Faktoren bestimmen über Erfolg und Misserfolg von Change Management? Was macht einen guten Change Manager aus? Was bedeutet Industrie 4.0 für Verlage? Mehr dazu im buchreport-Webinar „So meistern Sie den Wandel“ am 21. Juni 2017. Jetzt hier mehr erfahren... 

    Channel Bio-Medien

    logos Logo

  • Daniel Leisegang: Im Sog des Spektakels – Trump und die…  …mehr
  • Tea Herovic: Digitale Grundrechte für alle – der erste Entwurf…  …mehr

  • Analyse

    buchkonzerne

    Die weltgrößten Verlage – digital und als Buch

    Das sind die weltgrößten Buchverlage: In einem 220-Seiten-Kompendium werden 56 Verlagsgruppen vorgestellt vom britischen Riesen Pearson (GB) bis zu Brasiliens Somos Educação. Auch 8 Unternehmen mit deutschen Gesellschaftern sind vertreten. Die aktuelle Ausgabe des „Global Ranking of the Publishing Industry 2016“ (in Englisch) stützt sich auf die Kennzahlen von 2013 bis 2015 und berücksichtigt auch 2016er Entwicklungen. Bestellen Sie hier...

    Neu im buchreport-Blog

    von
    Hardcover Sachbücher
    1
    Hirschhausen, Dr. med. Eckart von
    Rowohlt
    2
    Michalsen, Prof. Dr. Andreas
    Insel
    3
    Bloom, Cameron; Greive, Bradley Trevor
    Knaus
    4
    Wohlleben, Peter
    Ludwig
    5
    Harari, Yuval Noah
    C.H. Beck
    15.05.2017

    Letzte pubiz-Artikel

    • Augmented- und Virtual-Reality-Angebote: Ein Update aus der angereicherten …mehr
    • Führungskompetenzen im Verkauf: : Die 10 häufigsten Fehler …mehr
    • In Zeiten sinkender Werbeerlöse und Adblocker-Diskussionen bleibt vielen …mehr
    • Wie Sie Kompetenz zeigen und Menschen für sich …mehr
    • Digitaler Wandel:: Digitalisierung sollte nicht von IT-Abteilungen getrieben …mehr

    Veranstaltungen

    1. 25. Mai - 28. Mai

      Comic Festival München

    2. 31. Mai - 2. Juni

      BookExpo America

    3. 2. Juni

      FedCon

    4. 9. Juni - 11. Juni

      Maker Faire Berlin

    5. 10. Juni

      Deutscher Self-Publishing-Day