Aktuelle Artikel


Buy Local auf den Spuren der Steuerspartricks der Großkonzerne

Wieso sollen nicht auch die Kleinen von den Steuerschlupflöchern profitieren, die die Großen längst nutzen? Eine Gruppe von Buy-Local-Geschäftsleuten, darunter RavensBuch-Chef und Buy-Local-Mitgründer Michael Riethmüller, hat genau das für eine Dokumentation getan. Das Ziel: auf die ungerechten Steuersysteme aufmerksam machen.

… mehr


Hugendubel ist zurück in Stuttgart

Hugendubel meldet sich in Stuttgart zurück: Der Buchhandelsfilialist hat eine Fläche im neuen Dorotheen-Quartier eröffnet – in unmittelbarer Nähe zur Konkurrenz.

… mehr


PREMIUM

Preismuster im Digitaldunkel

10 Jahre nachdem Amazon-Chef Jeff Bezos mit einem seiner Lieblingsprojekte, dem Start des Kindle-Programms, das Lesen revolutionierte, ist der E-Book-Markt erwachsen geworden. Das zeigt der „Global E-Book Report“, der regelmäßig auch einen Blick auf Bepreisungstrends wirft. … mehr


PREMIUM

KNV und Umbreit: Transparenter Transport

Wie läuft die Zweckehe der Großhändler KNV und Umbreit im Bücher­wagendienst? Zum 1. April haben die Logistiker damit begonnen, in Baden-Württemberg erste Touren umzustellen, ab dem 1. Juni kommt Hessen hinzu. Steckt hinter der Kooperation ein Masterplan mit größeren Dimensionen? … mehr


Aus den Unternehmen

  • „Buch an Bord“ startet auch im Sommer 2017  …mehr
  • Stephan Mehner neuer Key-Account-Manager für die Verlage Suhrkamp und Insel  …mehr
  • Pearson Deutschland gibt eigene Auslieferung auf und entscheidet sich für…  …mehr
  • Versandbuchhändler tagen erstmals in Berlin  …mehr


  • maker im Buchhandel




    PREMIUM

    Künstlerinnen liegen hoch im Kurs

    Starke Frauen in der Kunst – unter diesem Motto könnte die aktuelle Themenbestsellerliste Kunst stehen. Neben Biografien zu Künstlerinnen stehen zeitgenössische Kunst – Stichwort: Documenta – und Fotografie sowie klassische Werkausgaben hoch im Kurs. … mehr


    Kirsten Boie empfiehlt Toni Morrison

    Die Kinder- und Jugendbuchautorin Kirsten Boie ist beeindruckt von Toni Morrisons „Gott, hilf dem Kind“. In ihrem Buchtipp schreibt sie: „Natürlich geht es wieder um das Thema Hautfarbe, aber es geht noch um viel mehr.“

    … mehr



    UrhWissG: Verbales Aufrüsten vor der Anhörung

    Das von der Branche scharf kritisierte geplante neue Wissenschafts­urheberrecht (UrhWissG) ist auf dem Weg durch die parlamentarischen Instanzen. Vor einer Anhörung im Rechtsausschuss positionieren sich die Akteure.

    … mehr


    - Anzeige -

    buchreport praxis

    - Anzeige -

    branchenkalender_2017

    Verlage

    Neue Themen, höhere Preise
    KV&H, Korsch und die Neumann-Gruppe führen den Markt an. Kalender ist in Bestsellerbereich ein Alle-Jahre-wieder-Geschäft mit immer neuen Varianten bewährter Themen und Motive. Aber in ... mehr
    Wertig, hochpreisig und »geschenkfähig«
    Kunstbücher und Bildbände brauchen die Vor-Ort-Inszenierung. Das stationäre Sortiment ist ein wichtiger, aber oft schwieriger Partner. Weitere Markttendenzen zeigt das von buchreport eingefangene Stimmungsbild. Bücher ... mehr
    von

    Buchhandel

    Kleine Fläche richtig nutzen
    Die Buchhandlung Libera verkauft auf knappem Raum mit Erfolg Kalender. Kunstausstellungen gehören zum Konzept und beweisen Kompetenz. Dass Kalender sich auch auf kleinerer Fläche bei ... mehr
    von

    Markt

    Rat-Themen sauber sortieren?
    Die Ratgeber-Verlage sind seit mehr als einem Jahr auf der Suche nach einer zukunftsträchtigen Lösung für eine Bestsellerliste. Die bisherige, von GfK Entertainment erstellte und ... mehr
    Begutachtete Begutachtung
    Die Wissenschaftspublizistik ist im Wandel: Verlage und Bibliotheken verhandeln die Rahmenbedingungen neu mit vertrieblichen Paketlösungen (Big Deals) und neuen Geschäftsmodellen für den Übergang zum Open-Access-System. ... mehr
    Die schwindende Sichtbarkeit
    Ratgeber-Bücher haben im stationären Sortiment einen zunehmend schweren Stand. Die eigentlich als Ratgeber-Bedrohung geltende Internetsuche führt Kunden (auch) zum Buch. Hinter populären Wissensbüchern stehen seit ... mehr
    von

    Personalia

    Personalien der Woche
    Stephanie Wenzel (52), bis Ende Januar Verlagsleiterin des Bereichs Kochen und Verwöhnen bei Gräfe und Unzer, wird ab 1. Juli stellvertretende Programmleiterin im Verlagshaus GeraNova ... mehr
    von

    Bücher & Autoren

    Künstlerinnen liegen hoch im Kurs
    Starke Frauen in der Kunst – unter diesem Motto könnte die aktuelle Themenbestsellerliste Kunst stehen. Neben Biografien zu Künstlerinnen stehen zeitgenössische Kunst – Stichwort: Documenta ... mehr
    von

    Digital

    Big-Data-Wege zum Warenkorb
    Seit Jahren gehören die Amazon-Charts – neben „New York Times“– und SPIEGEL–Bestsellerlisten – für Leser zu den wichtigsten Impulsgebern beim Buchkauf. Doch bislang hat der ... mehr
    Die Big-Data-Bestsellerliste
    Amazon veröffentlicht künftig jede Woche formatübergreifende Bestsellerlisten für die USA. Bisher hat der Online-Riese nur stündlich aktualisierte Verkaufsrankings herausgegeben. Besonders interessant: Über die Listen gewährt Amazon ... mehr
    von

    Neu: IT-Channel

  • Wie sich Verlage auf die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung einstellen müssen  …mehr
  • IT-Infrastruktur der zwei Geschwindigkeiten  …mehr

  • Channel Human Resources

    banner_hr_channel
  • »Digital smarte« Führungskräfte: dringend, aber wenig erfolgreich gesucht  …mehr
  • Wunsch-Dienstpläne sorgen für unzufriedene Mitarbeiter  …mehr
  • Andreas Ländle: Es überrascht mich, wie wenig Publikumsverlage ihre Endkunden…  …mehr

  • E-Paper

    Lesen Sie als Abonnent von buchreport.digital das E-Paper schon am Vortag des Erscheinungstermins der gedruckten Ausgabe ab 18 Uhr. Lesen Sie hier das E-Paper der aktuellen Ausgabe. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen, hier die Übersicht.

    Neues Webinar

    Webinar: Change Management – So meistern Sie den Wandel erfolgreich

    Wie können Verlage den Wandel aktiv und erfolgreich in die Hand nehmen? Welche Faktoren bestimmen über Erfolg und Misserfolg von Change Management? Was macht einen guten Change Manager aus? Was bedeutet Industrie 4.0 für Verlage? Mehr dazu im buchreport-Webinar „So meistern Sie den Wandel“ am 21. Juni 2017. Jetzt hier mehr erfahren... 

    Channel Bio-Medien

    logos Logo

  • Daniel Leisegang: Im Sog des Spektakels – Trump und die…  …mehr
  • Tea Herovic: Digitale Grundrechte für alle – der erste Entwurf…  …mehr

  • Analyse

    buchkonzerne

    Die weltgrößten Verlage – digital und als Buch

    Das sind die weltgrößten Buchverlage: In einem 220-Seiten-Kompendium werden 56 Verlagsgruppen vorgestellt vom britischen Riesen Pearson (GB) bis zu Brasiliens Somos Educação. Auch 8 Unternehmen mit deutschen Gesellschaftern sind vertreten. Die aktuelle Ausgabe des „Global Ranking of the Publishing Industry 2016“ (in Englisch) stützt sich auf die Kennzahlen von 2013 bis 2015 und berücksichtigt auch 2016er Entwicklungen. Bestellen Sie hier...

    Neu im buchreport-Blog

    von
    Hardcover Sachbücher
    1
    Michalsen, Prof. Dr. Andreas
    Insel
    2
    Wohlleben, Peter
    Ludwig
    3
    Hirschhausen, Dr. med. Eckart von
    Rowohlt
    4
    Bloom, Cameron; Greive, Bradley Trevor
    Knaus
    5
    Harari, Yuval Noah
    C.H. Beck
    22.05.2017

    Letzte pubiz-Artikel

    • Innovation: »Wir müssen nicht alles aus dem Silicon …mehr
    • Erweiterung:: Facebook verbindet Instant Articles mit Google AMP …mehr
    • Digital Workplace:: So sieht der Arbeitsplatz der Zukunft …mehr
    • Führungskultur der Zukunft: : Sechs Thesen zur Führung …mehr
    • Weg mit allem Überflüssigen: : Ganz einfach Zeit …mehr

    Veranstaltungen

    1. 31. Mai - 2. Juni

      BookExpo America

    2. 2. Juni

      FedCon

    3. 9. Juni - 11. Juni

      Maker Faire Berlin

    4. 10. Juni

      Deutscher Self-Publishing-Day

    5. 13. Juni - 14. Juni

      Buchtage