Aktuelle Artikel

Holtzbrinck ePublishing: Michael Döschner-Apostolidis wird Co-Geschäftsführer

Michael Döschner-Apostolidis (50) rückt in die Geschäftsführung von Holtzbrinck ePublishing auf. Er wird das Unternehmen, das die digitalen Marketing- und Vertriebsaktivitäten der Holtzbrinck Buchverlage unterstützt, gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer Josef Röckl (42) führen, CEO der Digital-Unit und Geschäftsführer von Droemer Knaur. … mehr



PLUS

Comic-Stimmen aus Frankreich

Im Genre Graphic Novel sind Zeichnung und Epik verbunden. Auf der aktuellen Themen-Bestsellerliste sind viele frankophone Titel vertreten. … mehr


Und wie fit ist das Messe-Team?

Noch 3 Wochen bis zu Buchmesse. Die Häkchen hinter Anreise, Hotel, Messestand sind gemacht, Kekse und Aspirin geordert. Wie jedes Jahr, und wie immer mit ein paar organisatorischen Überraschungen. Aber wie fit ist das Team?

… mehr


Spielwarenmesse lockt Buchhändler

Mitspielen und den Umsatz aufrunden: Die 69. Spielwarenmesse in Nürnberg (31. Januar bis 4. Februar 2018) verstärkt den Brückenschlag zur Buchbranche und bietet erstmals ein speziell auf Buchhändler zugeschnittenes Programm an.

… mehr


In eigener Sache

Artikel zum Einzelkauf

buchreport bietet jetzt auch Nicht-Abonnenten die Möglichkeit, ausgewählte Artikel, Analysen und Angebote einzeln digital zu kaufen. Zum Start des Angebots ist der Service, der gemeinsam mit dem Anbieter LaterPay umgesetzt wurde, nur bei ausgesuchten Artikeln verfügbar, um das Angebot für Sie und mit Ihnen zu testen.

Hier finden Sie alle buchreport.plus-Artikel und buchreport-E-Paper, die Sie einzeln kaufen können.

Aus den Unternehmen

  • VLB-TIX kooperiert mit Readbox bei Lese- und Rezensionsexemplaren  …mehr
  • Rowohlt: Sünje Redies wird Programmleiterin rororo Belletristik  …mehr
  • Holtzbrinck Buchverlage melden ihre Metadaten in ONIX 3.0  …mehr
  • Thalia erstmalig Hauptsponsor der 34. „Kinderfilmtage im Ruhrgebiet“  …mehr
  • Springer und Grazer Universitätsverlag beschließen neue Co-Publishing-Vereinbarung  …mehr

  • PLUS

    Craig Johnson macht Western populär

    Mit seinen Longmire-Romanen über einen bärbeißigen Sheriff in Wyoming und der gleichnamigen Netflix-Serie hat Craig Johnson den Western in den USA zurück in den Mainstream gebracht. „The Western Star“, der mittlerweile 13. Band der Serie, ist jetzt auf Platz 7 ins Bestseller-Ranking eingestiegen. … mehr


    PLUS

    Orell Füssli Thalia führt beim ServiceValue-Ranking

    Das marktführende Schweizer Buchhandelsunternehmen Orell Füssli Thalia ist „Service Champion Schweiz“. Das ergab eine Kundenbefragung der Analysegesellschaft ServiceValue, die über 68.000 Kundenurteile zu 230 Unternehmen aus 32 Branchen zusammengetragen hat. … mehr


    PLUS

    »Make Love« bleibt gefragter Aufklärungs-Titel

    „Make Love“, fast schon ein Klassiker unter den modernen Aufklärungsbüchern, ist Ende August bei Goldmann als Taschenbuchausgabe erschienen. Der Titel schafft erneut den Sprung auf die Themenbestsellerliste. … mehr



    Deal: Wissenschaftsorganisationen und Wiley streben Zwischenlösung an

    Das Projekt Deal zieht sich weiter hin: Vertreter der Allianz der Wissenschaftsorganisationen und des Wiley Verlags setzen ihre Verhandlungen über ein „zukunftsorientiertes Modell des Publizierens und Lesens wissenschaftlicher Literatur“ fort. Für diejenigen Einrichtungen, deren Lizenzverträge zum Jahresende auslaufen, soll nun eine Zwischenlösung verabredet werden. … mehr


    Konfliktlösung am Arbeitsplatz: in 5 Schritten zum Erfolg

    Wo Menschen sind, sind Konflikte. Auch am Arbeitsplatz. Auch in Ihrem Team. Die können harmlos sein. Oder sie zerstören ein Unternehmen gründlicher, als es die stärkste Konkurrenz könnte. HR-Berater und Trainer Hermann Müller zeigt im HR-Channel von buchreport.de, wie man Konflikte erkennt, entschärft, beherrscht und löst. … mehr


    Baumeister der Bastei

    Für den börsennotierten Verlag Bastei Lübbe ist der Brite Ken Follett eine sichere Bank: „Das Fundament der Ewigkeit“, dritter und abschließender Band der „Kingsbridge-Trilogie“, hat sich aus dem Stand an der Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste Hardcover Belletristik platziert. … mehr


    PLUS

    Einkaufscenter: Lange Öffnungszeiten treiben die Kosten

    Der Mediendiscounter Ex Libris spürt den Druck der Digitalisierung: Video und Musik werden zunehmend gestreamt, in die Läden kommen weniger Kunden. Bleibt der Stabilisierungsfaktor Buch, aber die Kalkulation wird schwieriger, erklärt Ex-Libris-Chef Daniel Röthlin im Interview. … mehr


    Händler und Verleger strapazieren die Preisbindung

    Mit Kaufprämien, Thalia-Bonusforderungen und der Produktion von Mängelexemplaren gefährdet die Buchbranche ihr gesetzlich verbrieftes Privileg fixer Preise. Das streichen die Preisbindungstreuhänder der Verlage heraus und erinnern an die Mahnung eines CDU-Politikers. – Update zu den Mängelexemplaren: Wir kennen keine Namen …

    … mehr


    maker im Buchhandel

    Verlage

    Geschenkbuch-Markt wird neu sortiert
    Ein Lächeln schenken, lautet das Motto des Geschenkbuchverlags Groh (Germering b. München). Der Familienbetrieb mit 90-jähriger Geschichte schlüpft zur Jahreswende unter das Dach der Holtzbrinck-Verlagsgruppe ... mehr
    Kesslers Comeback-Strategie
    Der Ratgeberriese Gräfe und Unzer (GU) steht unter Druck und muss seinen Anspruch auf den Platz an der Spitze verteidigen. Auch für diesen Job hat ... mehr
    Faksimile Verlag kehrt auf den Buchmarkt zurück
    Rückkehr eines bibliophilen Spezialisten: Der Faksimile Verlag wechselte 2006 als weltweit führender Hersteller kostbarer Faksimile-Editionen mittelalterlicher und frühneuzeitlicher Buchkunst unter das Dach des Bertelsmann-Konzerns, der 2014 die ... mehr
    von

    Buchhandel

    Streit um die Abendzuschläge
    Die Einzelhandelsgewerkschaft Verdi Bayern hat am Donnerstag vergangener Woche (14.9.) vor Hugendubel-Filialen in München, Ingolstadt und Schweinfurt gewarnstreikt. Gefordert werden „existenzsichernde Tarifverträge“ durch 5,6% Lohnerhöhung ... mehr
    Valora übernimmt Backwerk
    Valora verleibt sich Backwerk ein: Der Schweizer Konzern, in Deutschland marktführender Bahnhofsbuchhändler, übernimmt die 300 Filialen der mehrheitlich zum schwedischen Finanzinvestor EQT gehörenden Brötchen-Kette (Unternehmenssitz in ... mehr
    von

    Markt

    Votum für die Vier-Felder-Liste
    Der Entwurf einer aufgefächerten Bestsellerliste für Ratgeber, den buchreport Ende August vorgestellt hat, trifft auf positive Resonanz im Markt. Wesentliches Merkmal des Konzepts sind die ... mehr
    von

    Personalia

    Personalien der Woche
    Katharina Hierling (31) ist seit dem 15. August im Lektorat von Hoffmann und Campe in Hamburg an Bord und dort vorrangig für das Belletristikprogramm des ... mehr
    Allitera Verlag erweitert Geschäftsleitung
    Der Allitera Verlag hat seine Geschäftsleitung erweitert. Programmleiterin Dietlind Pedarnig ist seit Juli auch stellvertretende Geschäftsführerin und unterstützt Geschäftsführer und Inhaber Alexander Strathern. Pedarnig studierte ... mehr
    von

    Bücher & Autoren

    Schweizer Wettrennen
    Nach der Shortlist für den Deutschen Buchpreis haben jetzt auch die Schweizer ihre Kandidaten für die Finalrunde beisammen: Martina Clavadetscher: „Knochenlieder“ (Edition Bücherlese) Urs Faes: ... mehr
    von

    Digital

    Große Hilfe für kleine Grafikaufgaben
    Welche digitalen Werkzeuge helfen dabei, die beruflichen Herausforderungen zu bewältigen? Was leisten diese, wie werden sie eingesetzt? In einer Serie stellen Publishing-Profis ihren App-Liebling für ... mehr
    von

    IT-Channel

  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Channel Human Resources

    banner_hr_channel
  • Konfliktlösung am Arbeitsplatz: in 5 Schritten zum Erfolg  …mehr
  • Macht verändert das Verhalten – von jedem  …mehr
  • »Teambuilding findet in virtuellen Teams nicht automatisch statt«  …mehr

  • Praxis-Analysen

    Wie bekommen Buchhändler mehr Presse? Wie wirbt man erfolgreich auf Facebook? Wie funktioniert agiles Projektmanagement? Antworten auf diese und viele weitere Branchenherausforderungen finden Sie in unseren Praxis-Analysen. Hier geht es zur Übersicht mit allen Themen.

    E-Paper

    Lesen Sie als Abonnent von buchreport.digital das E-Paper schon am Vortag des Erscheinungstermins der gedruckten Ausgabe ab 18 Uhr.
    Lesen Sie hier das E-Paper der aktuellen Ausgabe.
    Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen, hier die Übersicht.

    Neues Webinar

    So gelingt die Zusammenarbeit auf Distanz

    • Ein virtuelles Team erfolgreich aufbauen und leiten 
    • Vertrauen aufbauen und Mitarbeiter motivieren
    • Blockaden überwinden und effektiv zusammenarbeiten

    Termin: 27. September, 12 Uhr

    Jetzt hier mehr erfahren! 

    Neu im buchreport-Blog

    von
    Hardcover Sachbücher
    1
    Hirschhausen, Dr. med. Eckart von
    Rowohlt
    2
    Wohlleben, Peter
    Ludwig
    3
    Schulte, Thorsten
    Kopp
    4
    Michalsen, Prof. Dr. Andreas
    Insel
    18.09.2017

    Letzte pubiz-Artikel

    • Unternehmenskultur : Arbeit und Gesundheit im 21. Jahrhundert …mehr
    • B2B-Websites : Personalisierung ja – aber wie damit …mehr
    • Experiment : Sicherheit: Ich würde nie auf Phishing-Mails …mehr
    • Medienkonsum: Streaming – bei Jüngeren äußerst beliebt …mehr
    • Sich und andere besser verstehen : Menschen durchschauen …mehr

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017

    Zukunft des Handels

    Die Kundenfrequenz geht zurück, der Einzelhandel ist alarmiert. Im buchreport-Interview rät Stadtplaner Wolfgang Christ, die Veränderung als radikalen Umbruch zu begreifen und den Innenstadthandel (Foto: Konrad Lindenberg, flickr, CC BY-NC 2.0) neu zu denken. Dabei gebe es keinen Grund, depressiv zu werden: Wir erleben im Moment nichts anderes als eine neue Gründerzeit und wir brauchen neue Frequenzbringer in den Städten. ...mehr