Bookshop.org stößt auch in Deutschland auf Interesse

Der Online-Shop für US-Indie-Buchhandlungen hat im ersten Jahr 50 Mio Dollar umgesetzt. Das als „Amazon für Indies“ charakterisierte Konzept stößt auch international auf großes Interesse. Mitbegründer Andy Hunter hat es jetzt auch in Deutschland präsentiert. Hier ist die Geschichte. … mehr


Was Zeitfracht an VEMAG und BuchPartner reizt

Der Logistiker Zeitfracht hat nach KNV das nächste große Invest in der Buchbranche platziert. Was das soll, wo die Optionen liegen und was sich ändert, erklärt Wolfram Simon-Schröter. Es geht auch, aber nicht nur um einen besseren Füllstand auf LKW-Ladeflächen. … mehr






Wie Sie Ihren Online-Shop optimal aufbauen

Erneute Fristverlängerung für »Neustart Kultur«

Der 31. Januar galt bisher als Einreichungsfrist für das Förderprogramm der Bundesregierung „Neustart Kultur“. Die durch eine erneute Terminverschiebung gewonnene Zeit sollten Verlage und Buchhandlungen jetzt für ihren Antrag nutzen. … mehr




Zeit zum Teilen: Innovationen gemeinsam entwickeln

Das Beispiel Corona-Impfstoffe lehrt: Auch Weltkonzerne agieren nicht isoliert. Und der Mittelstand? Es ist Zeit für neuartige Allianzen in den Verlagen, meint Berater Jens Löbbe im IT-Channel von buchreport.de und erklärt, was es mit Shared Innovation auf sich hat. … mehr






Mit Fun-Facts über Formel 1 ins Ziel

Unter vielen niederländischen Weihnachtsbäumen fand sich 2020 ein Geschenkbuch, das mit Wissenswertem, Fun-Facts und Anekdoten über die Formel 1 in den Motorsport-affinen Niederlanden punkten konnte: „Formule 1 WC-pedia“, der 4. Band der beliebten „WC-Pedia“-Reihe des Verlagshauses Karakter. … mehr