Verladearbeiten in einer Papier- und Zellstofffabrik

Stockende Beschaffung, höhere Preise

Rohstoffmangel, stockender Transport, deutliche Preissteigerungen: Hersteller und Lieferanten beklagen seit Jahresanfang verstärkt kritische Entwicklungen in den Beschaffungsmärkten zur Herstellung von Printprodukten. … mehr


Bernd Zipper: Wieso Print teurer wird

Printproduzenten kämpfen mit gestiegenen Einkaufspreisen und Lieferengpässen. Branchenkenner Bernd Zipper (Zipcon Consulting) analysiert die aktuelle Lage im Printsektor und was das für die betroffenen Unternehmen bedeutet. … mehr


Gehen die Tonies an die Börse?

Seit einigen Jahren ist das deutsche Unternehmen Boxine mit seinen Audio-Tonieboxen erfolgreich. Jetzt bestätigt es Gespräche mit dem Investor 468 zum Zusammenschluss beider Unternehmen. … mehr


Tix und die Alternativen: ja, nein, weiß nicht

Im Standortbuchhandel ist die Ablehnung von VLB-Tix verbreitet. Angekündigte Alternativen stoßen deshalb aber nicht auf geöffnete Türen. Nach 5 Jahren Tix-Erfahrung ist das Image von Digitalvorschauen ramponiert. … mehr



Netzwerk Europäischer Buchmessen treibt gemeinsame Studien voran

Im Rahmen der Internationalen Kinder- und Jugendbuchmesse Bologna hat das Netzwerk Europäischer Buchmessen Aldus Up zwei Studien vorgestellt, die das Leseverhalten und Statistiken zu Übersetzungen in verschiedenen europäischen Ländern untersuchen. Die Studien sollen ein erster Schritt auf dem Weg zu gemeinsamen Erhebungsmethoden sein. … mehr


Bücher im Schutzgewand

Im Publikumsbuchmarkt wird immer mehr auf Plastikverpackung verzichtet, im Bibliotheksbereich ist Folie als Gebrauchsschutz weiter gefragt: Der Filialist Hugendubel, im Großkundengeschäft mit Hugendubel Fachinformationen als Bibliothekslieferant aktiv, geht in die Folien-Offensive. … mehr


Schweiz-Umsätze im Mai auf Vorkrisen-Niveau

Nach dem Einbruch des Vorjahres haben die Buchumsätze in der Deutschschweiz in diesem Mai stark angezogen, sodass der Markt sich wieder auf Vorkrisen-Niveau bewegt. Die Zahlen des buchreport-Umsatztrends im Überblick. … mehr


Die eigenen Stärken erfolgreich vermarkten

Personal Branding ist als Karrierestrategie in aller Munde. Relevanz hat das Thema auch für die Selbstdarstellung von Unternehmen. Buchhandel und Verlage können hier ebenfalls noch eine Menge lernen. … mehr



Schmerzender Grundrabatt, ärgerliches Porto

Ist der Grundrabatt noch auskömmlich? Das hat buchreport im unabhängigen Buchhandel gefragt. Noch größere Schmerzen bereiten vielen Sortimentern die Versandkosten. Die Kombination kleiner Rabatt und hohes Porto wird zum Großärger. … mehr


Buchkonjunktur: Regional variierende Mai-Blüte

Gute Nachrichten aus der Marktforschung: Der deutsche Buchmarkt hat sich im Mai weiter stabilisiert. Die Umsätze liegen nicht nur über Vorjahr, sondern ganz leicht über dem Mai im „Normaljahr“ 2019. Aber wie bei den Corona-Zahlen: Es gibt da auch regionale Unterschiede. … mehr


Umsatzerholung: Mai-Umsätze deutlich im Plus

Umsatzerholung im Frühjahr: Die österreichischen Buchumsätze bewegten sich im Mai über Vorjahr. Auch im Vergleich mit dem Vor-Pandemie-Jahr 2019 verweisen die Zahlen auf eine gute Buchkonjunktur. … mehr



»Viel Arbeit für Urheberrechtler«

Wie geht’s? – Gut, ich kann klagen! Das Anwalts-Bonmot passt womöglich gut zur kürzlich verabschiedeten Urheberrechtsnovelle. Fachanwalt Marc Hügel (Kanzlei Frommer Legal) unternimmt eine erste Praxisbewertung. … mehr





Die Vermessung des Konditionen-Korridors

Eine erste Umfrage erfasst die Ist-Konditionen, die Verlage den Händlern gewähren. Die mutmaßlich nicht immer den Vorgaben des Preisbindungsgesetzes folgen. Eine weitere Umfrage misst, wie sich die Lage verbessert. Das ist die Idee des Börsenvereins. … mehr


Das Wachstum der Bildgeschichten

Wer an Leipzig denkt, denkt auch automatisch an Manga und Comic. 2020 ist für das Segment überraschend gut gelaufen. Trotz der pandemiebedingten Einschränkungen im stationären Vertrieb ist das Geschäft mit den Bildgeschichten gewachsen. … mehr



Offen für internationales Publikum

Die US-Buchbranche erhält ein neues Schaufenster: Das Branchenmagazin „Publishers Weekly“ veranstaltet erstmals die U.S. Book Show. Die enthält ein Konferenzprogramm, Autoren präsentieren ihre neuen Bücher und es gibt eine Veranstaltungslinie mit Bibliotheksthemen. buchreport-Abonnenten können kostenlos teilnehmen. … mehr



Paukenschlag: Clarivate übernimmt ProQuest

Clarivate will ProQuest übernehmen. Mit dem Milliarden-Deal rücken zwei große Anbieter zusammen, die mit ihren Lösungen Bibliotheken und wissenschaftlichen Einrichtungen helfen, das Informations-Ökosystem zu organisieren. … mehr


Reden wir mal über den Grundrabatt

In der Buchbranche wird über die Spreizung der Höchstkonditionen für große und kleine Händler diskutiert. Der Kasseler Buchhändler Jörg Robbert schaut auf das andere Ende der Konditionen: „Warum wird nicht auch über die Deckelung der Rabatte nach unten verhandelt?“ … mehr


Konditionenschere mit freiwilliger Selbstkontrolle

Weil die Konditionenschere auseinandergeht, sollen Verlage und marktführende Händler aufeinander zugehen. Profitieren könnten davon der Großhandel und mittelbar kleinere Sortimenter. Diese Good-Will-Branchenlösung soll die Buchpreisbindung retten. … mehr



April im Plus, aber mit Kinderbuch-Ausreißer

Ende April, wenn das Ostergeschäft vorbei ist, weiß der Buchhandel in der Regel, wie das Jahr angelaufen ist. Dieses Mal fällt die Standortbestimmung gleichwohl schwerer. Die Lage in Österreich im Überblick. … mehr




Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden

mit unseren Newslettern immer auf dem neuesten Stand:

buchreport-Newsletter
Der kostenlose Newsletter von buchreport informiert werktags über aktuelle Nachrichten der Buch- und Medienbranche.

SPIEGEL-Bestseller-Newsletter
Der kostenlose SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt jede Woche einen Überblick zu den neuen Aufsteigern in den Top 20 der SPIEGEL-Bestsellerlisten.

Umsatztrend kompakt von buchreport und media control
Der Infodienst informiert monatlich kostenlos über wichtige Kennzahlen des Buchhandels: Umsatzentwicklung, starke und schwache Warengruppen, meistverkaufte Titel.

>>HIER ANMELDEN<<

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

Aktuelle Personalmeldungen

  • Phantastik-Autoren-Netzwerk PAN mit neuem Vorstand  …mehr
  • Sven Isecke übernimmt Leitung in der Bertelsmann Printing Group  …mehr
  • Zebralution baut sein Hörbuch-Team weiter aus  …mehr
  • Pia Weingartz hat Thalia Mayersche verlassen  …mehr