Internationale Bestsellerlisten

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick zu den Rankings der meistverkauften Titeln in den größten Buchmärkten der Welt. Die jeweils aktuellste Bestsellerliste finden Sie in den einzelnen Rubriken (Klick auf „mehr“ im Teasertext). Zu früheren Listen einzelner Länder kommen Sie per Klick auf den Rubriken-Balken (z.B. auf „USA“). Partner der Listen sind Publishers Weekly (USA), Bookseller (Großbritannien), Openbook (China), CPNB De Bestseller (Niederlande), El Cultural (Spanien), Svensk Bokhandel (Schweden), Informazioni Editoriali (Italien) und Livres Hebdo/GFK (Frankreich). Zudem legt buchreport seit 2017 monatlich Bestsellerlisten für Österreich und für die Schweiz vor.

Schweiz

PREMIUM

Franz Hohler reüssiert mit Lyrik

Der Schweiz-Effekt manifestiert sich auch auf der Länder-Bestsellerliste für den Monat März: Mit „Alt?“ von Franz Hohler schafft es ein Schweizer Gedichtband ins Belletristik-Ranking.

… mehr


Spanien

PREMIUM

Javier Cercas auf den Spuren seines Onkels

Der spanische Autor und Journalist Javier Cercas veröffentlichte seinen ersten Roman „El inquilino“ („Der Mieter“) 1989, der Durchbruch gelang ihm aber erst 2001 mit seinem … mehr


Frankreich


Niederlande

PREMIUM

Der DJ rockt das Bücher-Ranking

Der niederländische Autor Raijmondus Godefriedus Norbert van de Klundert verlor im Jahr 2001 seine Frau, sie starb an Brustkrebs. Um seinen Gefühlen besser Ausdruck verleihen … mehr


Großbritannien

PREMIUM

Große Nachfrage nach Wohlfühlbüchern

Mit dem auf den Weg gebrachten Brexit und den jetzt auch noch für den 8. Juni kurzfristig angesetzten Neuwahlen ist das politische Umfeld in Großbritannien … mehr


Österreich

PREMIUM

Doris Knechts neuer Roman findet Anklang

Die ersten Plätze der Belletristik-Bestsellerliste des Monats März werden in Österreich von Titeln besetzt, die auch in Deutschland viel Anklang finden. Bereits auf Platz 4 folgt aber eine Neueinsteigerin mit österreichischem Hintergrund.

… mehr


Italien

PREMIUM

Di Pietrantonio über Verlust und Neuanfang

Die italienische Schriftstellerin Donatella di Pietrantonio wurde 1963 im kleinen Dorf Arsita geboren und lebt auch heute noch in der Region Abruzzen. Ihre Heimat Italien … mehr


USA

PREMIUM

Colson Whitehead bleibt weiter gefragt

Dass die Nachfrage nach Colson Whiteheads Roman „The Underground Railroad“ nach dem kürzlichen Gewinn des Pulitzerpreises in eine neue Runde eintreten würde, war klar. Während … mehr


China

PREMIUM

Bewährte Stoffe für die Ferien

Wenn in China die Ferien beginnen, greifen die Leser gern auf Klassiker wie „Wie der Stahl gehärtet wurde“ von Aleksandr Nikolayerich Ostrovsky oder „Rikschakuli“ von Lao She zurück. Die beiden Titel haben ihren Weg zurück auf die chinesische Belletristik-Bestsellerliste gefunden. … mehr