PLUS

Feedback aus der Echokammer

Dorthin gehen, wo sich die Zielgruppe versammelt – das gehört für Verlage mit spezifischem Programm zur Pflicht und Kür. Religionsverlage … mehr


PLUS

US-Verlegerverband veröffentlicht Umsatzschätzung 2018

Es hat noch ein bisschen länger gedauert als sonst, aber die American Publishers Association (AAP) hat endlich ihre Umsatzschätzung für das vergangene Jahr 2018 vorgelegt. Wie immer stellt der US-Verlegerverband nur ausgesuchte Daten des von rund 1200 Verlagen gespeisten und dann hochgerechneten Zahlenwerks zur Verfügung. … mehr


PLUS

Digitales Hörbuchwachstum

Der deutsche Hörbuchmarkt wächst – allerdings ausschließlich aufgrund der steigenden Umsätze im Digitalgeschäft. Wie groß das digitale Wachstum ist, lässt … mehr


Büchersendung: Post gewährt Übergangsfrist bis Jahresende

Die angekündigte Portoerhöhung für Büchersendungen durch die Deutsche Post hatte in der Buchbranche für viel Kritik gesorgt. Nun hat das Unternehmen reagiert: Bis zum Jahresende sollen die Bücher- und Warensendungen auch zu den bisher angebotenen Konditionen weiter angenommen werden. … mehr


Verkaufsmuster im Digitalmarkt
PLUS

Verkaufsmuster im Digitalmarkt

Vor 10 Jahren hat das E-Book auf dem deutschen Publikumsmarkt Fuß gefasst. Die anfangs befürchteten Verdrängungseffekte gegenüber dem gedruckten Buch haben sich nicht eingestellt. E-Books folgen vielmehr ganz anderen Regeln als Printbücher. … mehr



Wo steht die Buchbranche?

Zu den Buchtagen hat der Börsenverein wieder seine umfangreiche Zahlensammlung zur Marktentwicklung veröffentlicht. Die wichtigsten Daten und Erkenntnisse im Überblick. … mehr




PLUS

Geschmeidigerer Übergang zur Open-Access-Pflicht

Die endgültige Fassung des Open-Access-Treibers „Plan S” enthält einige zentrale Neuerungen, die zwar nicht an der Grundidee „Forschungsgeld gegen freien Lesezugang“ rütteln, den Akteuren aber insbesondere in der Übergangszeit etwas mehr Flexibilität zugestehen. … mehr




Manga-Helden punkten auch im Sortiment

Manga-Bände gehören in den Comic-Abteilungen im Buchhandel zu den Brotartikeln. In den Bestsellerlisten trumpfen eingeführte Reihen auf. Zeichentrick-Adaptionen von erfolgreichen Mangas im TV locken auch neue Leserinnen und Leser an die Regale. … mehr


Mein Name ist Daunt, James Daunt!

Waterstones-Geschäftsführer James Daunt führt künftig auch die Geschicke des US-Buchhandelsmarktführers Barnes & Noble. Das macht ihn zum weltgrößten Buchhändler und zu einer der weltweit einflussreichsten Branchenpersönlichkeiten. … mehr


PLUS

Über der BookExpo hängen weiter viele Fragezeichen

Seit einigen Jahren bastelt die BookExpo in New York an einem neuen Auftritt. Nach mehreren missglückten Anläufen schien es im Vorjahr so, als habe Veranstalter Reed Exhibitions tatsächlich ein Konzept gefunden, das bei Ausstellern und Besuchern gleichermaßen ankommt. Doch hinter den Kulissen gärt es weiter. … mehr


PLUS

Das waren die umsatzstärksten Titel im Mai

Die deutschsprachige Buchbranche hat im Mai kräftig zugelegt und damit die bereits bisher positive Jahresentwicklung unterstrichen. Zwei bekannte Diogenes-Autoren haben im Mai das meiste Geld in die Händlerkassen gespült. … mehr




Ein Lob des Sachbuchs

Das immer Anfang Juni gezeichnete Branchenbild fällt freundlicher aus als vor einem Jahr. Die Sachbuch-Konjunktur ist dabei ein dankbares Thema und ein naheliegendes Narrativ: Das Buch behauptet sich im harten Medienwettbewerb als Erklärer komplexer Themen. … mehr


Verband zeigt sich optimistisch: »Wendepunkt«

Mit der „Quo-Vadis“-Buchkäuferstudie hatte der Börsenverein 2018 die Branche und auch die Medien in Aufregung versetzt. Stichwort: 6 Mio Buchkäufer verloren. Jetzt bemüht sich der Verband um positive Signale und spricht gar von einem „Wendepunkt in der Buchbranche“. … mehr



Das Leseverhalten von Kindern bleibt stabil

Womit verbringen 6- bis 13-Jährige ihre Freizeit? Welche Rolle spielen Medien in den Kinderzimmern? Die aktuelle KIM-Studie gibt Antworten. Auch zum Stellenwert des Buches als Freizeitbeschäftigung wurden Kinder befragt … mehr



Open Access: Mehr Zeit für Plan S

Fristverlängerung beim Plan S, der Open-Access-Initiative der Europäischen Union: Um Forschern und Verlegern mehr Zeit zur Anpassung an die Veränderungen im Rahmen von Plan S zu geben, wurde der Fahrplan jetzt um ein Jahr nach hinten verschoben. Auch an anderer Stelle wurde nach Kritik vonseiten der Wissenschaftsakteure nachgebessert. … mehr




PLUS

Wettbewerb der Lit-Kalender

Saison 2019 beweist mit kleinem Umsatzplus die Stabilität des Marktes Die Kalendersaison 2020 startet unter guten Vorzeichen. Denn die 2019er-Kalender … mehr


PLUS

Online gewinnt Marktanteile

Der stationäre Buchhandel hat zuletzt vom Positivtrend nicht profitiert. Können Onliner den großen Anteil Wiederholungskäufer besser binden? Auf der positiven … mehr


PLUS

Themen abseits der Klischees entdecken

Golkonda publiziert das Jahrbuch „Das Science Fiction Jahr”. Das Standardwerk gibt einen Überblick über die Entwicklungen des Genres. Die neue Verlagsleiterin Melanie Wylutzki sieht Zukunftsliteratur im Aufwind. … mehr


Stabiler Fachmedienmarkt

Stabiler Fachmedienmarkt

Der Fachmedienmarkt ist 2018 leicht gewachsen, so das Ergebnis einer Mitgliedsbefragung des Vereins Deutsche Fachpresse. Hauptwachstumstreiber sind digitale Medien, während die Printerlöse leicht rückläufig sind. … mehr


Newsletter

Mit den Newslettern von buchreport immer auf dem neuesten Stand:

buchreport-Newsletter
Der kostenlose Newsletter von buchreport informiert werktags über aktuelle Nachrichten der Buch- und Medienbranche.

SPIEGEL-Bestseller-Newsletter
Der kostenlose SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt jede Woche einen Überblick zu den neuen Aufsteigern in den Top 20 der SPIEGEL-Bestsellerlisten.

Umsatztrend kompakt von buchreport und media control
Der Infodienst informiert monatlich kostenlos über wichtige Kennzahlen des Buchhandels: Umsatzentwicklung, starke und schwache Warengruppen, meistverkaufte Titel.

>>HIER ANMELDEN<<

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

Aktuelle Personalmeldungen

  • Ravensburger: Michael Bartl wird Gesamtvertriebsleiter für den deutschsprachigen Markt  …mehr
  • Sonja Bröderdörp verstärkt Finanzbereich von HarperCollins Germany  …mehr

  • Veranstaltungen

    1. 6. Juli - 8. Juli

      TrendSet Sommer

    2. 12. Juli - 14. Juli

      Jahrestreffen Junge Verlagmenschen

    3. 17. August - 18. August

      Maker Faire Hannover

    4. 20. August - 24. August

      Gamescom

    5. 21. August - 25. August

      Buchmesse Peking