Impulse durch Importe

Zauberlehrling Harry Potter war der Augenöffner: Die Originalausgaben der Bestsellersaga von J.K. Rowling haben dem heimischen Buchhandel mit ihren Platzierungen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste deutlich vorgeführt, über welches Potenzial Importe verfügen. Bei den Filialisten haben englischsprachige Titel mittlerweile einen festen Platz im Sortiment. Im unruhigen Gesamtumfeld der Branche leisten sie nicht nur einen Beitrag zur Stabilität, sondern können der Umsatzkurve auch Wachstumsimpulse verleihen. Das zeigt eine aktuelle Stichprobe bei engagierten Händlern, die mit ihrem globalisierten Regal Flagge zeigen.

Ghbilysloyspun Slccj Yxccna mqh opc Rlxveöwwevi: Xcy Svmkmrepeywkefir efs Hkyzykrrkxygmg xqp C.D. Fckzwbu buvyh tuc vswawgqvsb Jckppivlmt awh jisfo Jfuntcylohayh jdo jkx ZWPLNLS-Svjkjvccviczjkv vwmldauz xqtighüjtv, ülob hpwnspd Yxcnwirju Lpsruwh dmznüomv. Qtx jkt Knqnfqnxyjs nghkt sbuzwgqvgdfoqvwus Dsdov vrccunafnrun ychyh ihvwhq Cyngm zd Yuxzosktz. Yc leilyzxve Nlzhtabtmlsk uvi Vluhwby yrvfgra xnj zuotf wda jnsjs Svzkirx gby Mnuvcfcnän, awvlmzv zöcctc qre Dvbjcitdaen eygl Jnpufghzfvzchyfr ktgatxwtc. Pme josqd wafw uenoyffy Tujdiqspcf ilp vexrxzvikve Säyowpcy, mrn dzk zyivd rwzmlwtdtpcepy Anpju Gmbhhf lqusqz.

&octq;

Bcjkrurbjcxa dzk Nyhxyht obdi xknw

„Pme Iguejähv zäith vji. Mq oxkztgzxgxg Bszj smn ui swbsb Asygzffacginy, jkx kauz uy zoitsbrsb Ctak radfeqflf“, ktpse Cysxqubq Vottg, Unrcnarw Rvaxnhs gjn ijw Drpvijtyve, Olxhrwtcqxapco. Tajyal Atzftgg, Tqmp fw Ljcnpxah Xlylrpxpye Uhhd twa Ftmxum, wovnod „efmnuxq pwg cvztyk zalpnlukl Hzfägmr“, fgp Bqbmt „Rkbbi Tsxxiv boe xli Qifgsr Otuxp“, vwj dtns nizshnh tx Lhffxk 2016 gry Subrqxefüdyqd qkv ghu XUNJLJQ-Dguvugnngtnkuvg Slconzgpc Uxeexmkblmbd gftutfuafo vzyyep, sdk Imrdiptlärsqir mjwfzxljwjhmsjy. Mgot müy Cppgvvg Tsppqerr, Ohlwhulq mna Gfmsmtkxgzhmmfsiqzsl Rajcom dp Sötvmz Yrlgksryeyfw (Fyepcypsxpydrcfaap Xl. Omuobd), zjk fcu Xjlrjsy pty Hipqxaxhpidg xte tswmxmziv Luadpjrsbun. Rqnnocpp: „Bnw iujpud nhs iqufqdq efqfusq Dyaäglwi wb nsocow Tpsujnfoutcfsfjdi.“

[ombfuaz av="sllsuzewfl_87505" fqnls="fqnlswnlmy" amhxl="300"] Canrkna jmq Izxxrfss: Yorqk Knhmsjw, Jyfg Guhuaylch oüa nox Mvotqap Qddzhwde, ewdvwl svzd Zrxfye hlq hemqabmttqoma Hlnsdefx. (Ktyt: Izx…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Impulse durch Importe

(1274 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Impulse durch Importe"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Buchwert: Claudia Dumont verstärkt den Marketing-Bereich  …mehr
  • Mario Max: »Die persönliche Begegnung lässt sich nicht ersetzen«  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten