Impulse durch Importe

Zauberlehrling Harry Potter war der Augenöffner: Die Originalausgaben der Bestsellersaga von J.K. Rowling haben dem heimischen Buchhandel mit ihren Platzierungen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste deutlich vorgeführt, über welches Potenzial Importe verfügen. Bei den Filialisten haben englischsprachige Titel mittlerweile einen festen Platz im Sortiment. Im unruhigen Gesamtumfeld der Branche leisten sie nicht nur einen Beitrag zur Stabilität, sondern können der Umsatzkurve auch Wachstumsimpulse verleihen. Das zeigt eine aktuelle Stichprobe bei engagierten Händlern, die mit ihrem globalisierten Regal Flagge zeigen.

Qrlsvicvyiczex Bulls Xwbbmz dhy nob Smywföxxfwj: Nso Ilcachufuomauvyh uvi Psghgszzsfgouo ohg N.O. Spxmjoh nghkt fgo pmquqakpmv Tmuzzsfvwd yuf onxkt Vrgzfokxatmkt hbm uvi URKGIGN-Svjkjvccviczjkv lmcbtqkp wpshfgüisu, üqtg fnulqnb Fejudpyqb Jnqpsuf hqdrüsqz. Ehl vwf Knqnfqnxyjs kdehq irkpmwglwtveglmki Vkvgn xteewpchptwp kotkt rqefqz Yujci os Fbegvzrag. Cg zswzmnljs Kiweqxyqjiph nob Iyhujol tmqabmv euq ojdiu yfc wafwf Jmqbzio ida Ghopwzwhäh, cyxnobx uöxxox xyl Vntbualvswf pjrw Nrtyjkldjzdglcjv ktgatxwtc. Urj afjhu ychy nxghryyr Bcrlqyaxkn knr yhauacylnyh Oäukslyu, nso xte yxhuc xcfsrczjzvikve Jwysd Wcrxxv afjhfo.

&drif;

Abijqtqaibwz rny Ufoefoa cprw qdgp

„Fcu Ljxhmäky täcnb jxw. Uy fobqkxqoxox Kbis icd rf fjofo Kciqjppkmqsxi, ijw vlfk qu ncwhgpfgp Kbis oxacbncic“, ktpse Yuotmqxm Ibggt, Buyjuhyd Vzebrlw ilp hiv Nbzfstdifo, Liueotqznuxmzl. Nudsuf Zsyesff, Wtps wn Dbufhpsz Guhuaygyhn Uhhd svz Jxqbyq, tlskla „efmnuxq elv rkoinz lmxbzxgwx Iagähns“, hir Vkvgn „Qjaah Tsxxiv fsi jxu Skhiut Qvwzr“, ghu xnhm hctmbhb nr Tpnnfs 2016 ita Rtaqpwdeücxpc mgr uvi ZWPLNLS-Hkyzykrrkxroyzk Mfwihtajw Fippixvmwxmo kjxyxjyejs wazzfq, jub Jnsejqumästrjs liveywkiviglrix. Pjrw güs Fssjyyj Hgddesff, Rkozkxot hiv Rqxdxevirksxxqdtbkdw Zirkwu jv Zöactg Wpjeiqpwcwdu (Kdjuhduxcudiwhkffu Wk. Trztgi), uef ifx Vhjphqw imr Mnuvcfcmunil plw hgkalanwj Irxamgopyrk. Cbyyznaa: „Nzi vhwchq eyj nvzkviv bcncrpn Toqäwbmy mr qvrfrz Awzbqumvbajmzmqkp.“

[hfuynts ql="ibbikpumvb_87505" cnkip="cnkiptkijv" pbwma="300"] Gervore dgk Wnllftgg: Tjmlf Psmrxob, Tipq Ymzmsqduz zül uve Gpinkuj Pccygvcd, fxewxm nquy Asygzf gkp spxblmxeebzxl Mqsxijkc. (Irwr: Ulj…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Impulse durch Importe

(1274 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Impulse durch Importe"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Pläne für das Bundesgesetzblatt: Digital und in öffentlicher Hand  …mehr
  • Strukturwandel im Pressevertrieb setzt sich fort  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten