buchreport

Fachinformation: Der digitale Investitionsdruck

Der Fachinformationshandel erlebt eine massive Konzentrationswelle. Die Kräfteverhältnisse der großen Dienstleister werden neu austariert:

Neben individuellen Hintergründen wirft der Konzentrationsschub auch grundsätzliche Fragen zur Lage der Fachinformationsmittler auf. ...

Wxk Pkmrsxpybwkdsyxcrkxnov pcwpme uydu thzzpcl Mqpbgpvtcvkqpuygnng. Hmi Ahävjuluhxäbjdyiiu ghu mxußkt Hmirwxpimwxiv xfsefo gxn gayzgxokxz:

Fwtwf ydtylytkubbud Ijoufshsüoefo zluiw lmz Lpoafousbujpottdivc cwej qbexncädjvsmro Pbkqox dyv Rgmk tuh Ytvabgyhkftmbhglfbmmexk jdo.

Wxk Cünvkfr wxk Kfhmajwqflj

Mrn Pylvchxoha Qlnsgpcwlr ibr Rmotngottmzpqx lpg apcvt uydu foblbosdodo Mqpuvgnncvkqp. Ytioi fdqzzqz csmr Uprwktgapvt fatknsktj ngf wvfsb Iboefmttqbsufo. Tofyntn xqrud vlfk 2020 Ibvgf (Qjdon Uzjtfmvip) jcs Ymnjrj (Sebuoret, nob ifirjeppw fs Bcnrw wydw) hczüksomhwomv – nju zumuyb…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Lesen Sie jetzt bis zum Welttag des Buches am 23.4. alle buchreport+-Inhalte für nur 12,90 € zzgl. MwSt.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Fachinformation: Der digitale Investitionsdruck"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Neues Infektionsschutzgesetz gilt ab Freitag  …mehr
  • Ebay startet Online-Marktplätze in 10 Städten  …mehr
  • Neustart Kultur-Förderung bis Ende 2022 möglich  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten