englischsprachige Originalausgaben

Matt Haig und Co.: Gefragte englische Originale

In der Pandemie-Zeit sind zwar insgesamt weniger Bücher verkauft worden, aber u.a. ein kleines Segment hat gegen den Trend zugelegt: Fremdsprachige Import-Titel haben Konjunktur. Der meistverkaufte englischsprachige Originaltitel im 1. Halbjahr stammt von Matt Haig (Foto). … mehr


Impulse durch Importe

Impulse durch Importe

Umsatz mit dem globalisierten Regal: Das Geschäft mit englischsprachigen Originalausgaben (Foto: English Bookshop, Dussmann) kann den Umsätzen Auftrieb verleihen. Neben der Belletristik greift die Zielgruppe zunehmend auch zu anderen Warengruppen. … mehr


Englischer Akzent

Der Bestseller-Zauber ist nicht verflogen: Die englischsprachige Originalausgabe „Harry Potter and the Cursed Child. Parts one and two“ setzt einen … mehr