hugendubel


PLUS

Escape Room im Buchladen

Die Hugendubel-Filiale am Stachus in München ist seit ihrer Neueröffnung zu einem Probierfeld für neue Konzepte geworden. Am zweiten Juniwochenende feierte ein Format Premiere, das aktuell besonders im Trend ist: Der erste Escape Room in der Buchhandlung wurde eröffnet. … mehr


Hugendubel eröffnet neunte Filiale in München

Hugendubel hat wie bereits angekündigt eine weitere Filiale in der bayerischen Landeshauptstadt eröffnet. Der neue Standort im Einkaufscenter Forum Schwanthalerhöhe bespielt eine Ladenfläche von 400 Quadratmetern und orientiert sich am Konzept Filiale am Stachus. … mehr


PLUS

Kundendaten sammeln funktioniert nur mit Mini-Bonus

Penguin Random House lockt Buchkäufer in den USA, ihre Einkäufe ans Unternehmen zu melden. Zur Belohnung für die Daten gibt es wertvolle Buchprämien. Diese Art der Kundenbindung funktioniert in Deutschland nur eingeschränkt – wegen der Preisbindung. Auch Buchhändler können Kundendaten nur mit kleinen Boni sammeln. … mehr


PLUS

Die Marktführer: Eine Fusion wird die Machtverhältnisse verschieben

Die Marktführer, angeführt von Amazon, sind mindestens deutschlandweit, wenn nicht im gesamten deutschsprachigen Raum aktiv. Auf der Basis der Umsätze 2018 folgen auf den Online-Riesen die überregionalen Multichannel-Buchfilialisten Thalia, Hugendubel und das nach der Insolvenz von 2014 wieder Fuß fassende neue Weltbild-Unternehmen. … mehr


Einladende Einkaufserlebnisstätten
PLUS

Einladende Einkaufserlebnisstätten

Der HDE hat die Auszeichnung »Stores of the Year 2019« verliehen. Die Gewinner zeigen, wie sich andere Branchen ihren Kunden präsentieren. Auch ein Buchhändler hatte sich beworben. … mehr




Zuwachs im Stifterrat der Stiftung Lesen

Neue Mitglieder im Stifterrat der Stiftung Lesen: Die Filialisten Thalia und Hugendubel und der Verlag C.H.Beck sind seit der zweiten Jahreshälfte 2018, der Fischer Kinder- und Jugendbuch Verlag und Amazon seit Jahresbeginn in dem wichtigsten Gremium der Organisation vertreten. … mehr


Widerstand gegen Thalia-Zuzug

In Senden, im schwäbischen Landkreis Neu-Ulm, sind Bürgermeister und Gewerbeverband gegen die Ansiedlung einer Thalia-Filiale. Den Bauantrag des Center-Betreibers will er nur für ein Schuhgeschäft genehmigen, nicht für einen Buchladen, berichtet die regionale Presse. … mehr