Libri

Logistik: Der drohende Infarkt

Heute bestellt, morgen abholbereit im Laden: Im Abwehrkampf gegen die Onliner ist die reibungslose Buchlogistik für den stationären Handel ein zentrales Instrument. Die Logistik sorgte 2019 mehrfach für Schlagzeilen. … mehr




Mit Selfpublishern besondere Akzente setzen

Mit Selfpublishern besondere Akzente setzen

Die Präsenz von unabhängigen Autoren im stationären Buchhandel nimmt zu. Meist ist der regionale Bezug ein wichtiges Kriterium für die Aufnahme eines Titels. Auch durch Veranstaltungen sehen Buchhändler eine Chance, ihr Profil zu schärfen. … mehr



Indies: Sorgen um Sichtbarkeit

Der Großhändler Libri hat sein Lager durchkämmt und rund 180.000 Titel ausgelistet. Kleinere Verlage klagen über Remissionen und fürchten um die Vielfalt im Sortiment.
… mehr


Wie es mit KNV weitergehen soll

Wie es mit KNV weitergehen soll

Die Zeitfracht Gruppe steht im Startblock für die operative Übernahme des Buchgroßhändlers KNV. Finanzchef Frank Schulze beleuchtet die ersten Schritte und die Perspektiven. … mehr