buchreport

UTB mit erweitertem Digitalportfolio

Die Vertriebskooperation UTB vermeldet weitere Verlage, die ihre Inhalte über die verlagsübergreifende Online-Bibliothek UTB elibrary verfügbar machen. Aulis, Eusl, Friedrich, Klett|Kallmeyer, Eugen Ulmer und Westermann verstärken mit Inhalten das „scholars-e-library”-Angebot auf der Plattform. Unter diesem Schlagwort wird dort wissenschaftliche Fachliteratur mit Schwerpunkt auf den Geistes-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften in Form von E-Books und E-Journals bereitgestellt.

Insgesamt sind in der UTB elibrary aktuell ca. 20.000 Titel verfügbar. Neben der „scholars-e-library” sind auch alle digital lieferbaren utb-Lehrbücher („utb-studi-e-book”) enthalten. 

Die neu aufgesetzte UTB elibrary ist zum Jahresbeginn an den Start gegangen und für UTB ein strategisch wichtiges Projekt, erklärte Geschäftsführer Jörg Platiel im buchreport-Interview: „Es gibt einen enormen Druck auf die Margen, das Urheberrecht arbeitet komplett gegen die Wissenschaftsverlage und auch die Deal-Verhandlungen mit den drei großen Konzernen Elsevier, Springer und Wiley sind große Stolpersteine für kleinere und mittelständische Lehrbuchverlage. Mit unseren derzeitigen Bestrebungen vor allem im digitalen Bereich haben wir das Ziel, eine vierte Kraft im Markt der Wissenschaft zu werden.”

Mit den 6 jüngsten Neuzugängen liegt die Zahl der auf der Plattform vertretenen Verlage jetzt bei über 40. Die neuen Verlage verstärkten „das schon bisher breit aufgestellte Fachbereichsangebot in den Disziplinen Bildung, Pädagogik und Naturwissenschaften”, heißt es von UTB. Auch das Zeitschriftenangebot der scholars-e-library erweitere sich dadurch.

UTB: Mittelständisch gegen die Macht der Großen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "UTB mit erweitertem Digitalportfolio"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Zeh, Juli
Luchterhand
2
Le Tellier, Hervé
Rowohlt
3
Menasse, Eva
Kiepenheuer & Witsch
4
Regener, Sven
Galiani
5
Beckett, Simon
Wunderlich
20.09.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 14. Oktober - 17. Oktober

    Spielemesse Essen

  2. 20. Oktober - 24. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  3. 29. Oktober

    Webinar: Pubiz meets Innovation – Jens Klingelhöfer über neue Geschäftsmodelle

  4. 10. November - 14. November

    Buch Wien