Hugendubel präsentiert seine nächste Vorzeigefiliale

Im November 2018 eröffnete am Münchner Stachus der „Buchshop der Zukunft“. Auf 2000 qm zeigt der Filialist Hugendubel dort, was er unter modernem Buchhandel versteht.

Jetzt legt Hugendubel mit einem zweiten Geschäft mit gleichem Konzept nach. Die 1100 qm große Filiale im Berliner Europa-­Center wurde soeben eröffnet. Grundlegend für die Gestaltung der Läden am Stachus und im Center sei „die Erkenntnis, dass die Menschen nicht in Kategorien wie Belletristik oder Sachbuch denken, wenn sie in eine Buchhandlung kommen. Sie haben ihre konkreten Bedürfnisse im Kopf und suchen in erster Linie dafür Antworten und Inspiration“, erklärt das Unternehmen.

Hugendubel sortiert die Bücher in der Filiale daher nicht nach den üblichen Warengruppen, sondern schafft einzelne Themenwelten. Die Beschreibung der 5 in Berlin inszenierten „Hugendubel-Welten“:

  • Die erste Welt spricht jene an, die lesen, weil sie sich fern ihrer eigenen Realität in fiktive Welten entführen lassen wollen. Sie lesen Romane, die unterhalten: Krimis, Fantasy, Comics oder Manga.
  • Die zweite ist für alle, die Inspiration und Hilfe für ihr alltägliches Leben suchen. So finden die Kunden hier alles zum Thema Wohnen, Essen, Spaß und Sport sowie geistiges und körperliches Wohlbefinden.
  • Die dritte Welt richtet sich insbesondere an Kinder. Hier geht es um kreatives Lernen und Spielen, wozu auch E-Learning oder (digitale) Bildung gehört. In dieser Welt gibt es alles aus dem Bereich Kinderbücher, Schulbücher, Lernhilfen, Aus- und Weiterbildung, Basteln und Kreativität.
  • Im vierten Themenbereich kann der Kunde seiner Neugierde nach fremden Kulturen, Naturen, Lebensformen und Traditionen nachgehen; auch sein Interesse an Reisen und dem dazugehörigen Bedürfnis nach Veränderung und Auszeit wird hier bedient.
  • Die fünfte und letzte Welt spricht jene an, die ihren Horizont erweitern wollen, sowohl kulturell als auch intellektuell. Diese Kunden lesen gerne über die Welt im geografischen, im kulturellen oder im politischen Sinne. Sie finden hier etwa Geisteswissenschaften oder Biografien.

Weitere Besonderheiten der Filiale:

  • Neben klassischen Lesungen finden künftig verschiedenste Veranstaltungen und Mitmachaktionen wie Rum-Tastings, Signierstunden mit Influencern und Koch-Shows in der eigens geschaffenen Show-Küche statt.
  • Das integrierte Café des Lesens soll zum Verweilen einladen.
  • Das „eFree-Angebot“ ermöglicht allen Kunden, die ins Hugendubel-WLAN eingeloggt sind, Zugang zu sämtlichen verfügbaren E-Book-Titeln.
  • Als neue Dienstleistung wird ein kostenloser Fahrradkurier-Service im Berliner Stadtgebiet angeboten.

 

Einblicke in die neue Hugendubel-Filiale

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hugendubel präsentiert seine nächste Vorzeigefiliale"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Anzeige
Webinar: Social Media mit ausdrucksstarken Grafiken gestalten

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Schlink, Bernhard
Diogenes
2
Owens, Delia
hanserblau
3
Slaughter, Karin
HarperCollins
4
Balzano, Marco
Diogenes
5
Bergmann, Renate
Ullstein
03.08.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare