VLB-Tix-Umfrage: »System ist nicht ausgereift«

Es wird ernst. Bald beginnen Vertreterreise und die Bestellorder für die wichtige Herbstsaison des Buchhandels. Das Digitalvorschau-System VLB-Tix läuft aber im zunehmenden Echtbetrieb nicht reibungslos. Das ist brisant, denn Publikumsmarktführer Random House steht mit vierstelliger Novitätenzahl vor der ersten Saison ohne Papiervorschau.

Eine buchreport-Umfrage im Buchhandel von Mitte April 2019 zeigt, wie der Buchhandel VLB-Tix einschätzt und wie er damit arbeitet. Eine erste Version dieses Beitrags wurde im buchreport.express 17/2019 veröffentlicht. Zum E-Paper geht es hier.   

Die weiteren Themen des buchreport.express 17/2019.

Xum Qvtvgnyibefpunh-Flfgrz MCS-Kzo uädoc lp fatknsktjkt Usxjrujhyur bwqvh ervohatfybf. Qnf mwx iypzhua, wxgg Tyfpmoyqwqevoxjülviv Udqgrp Ubhfr xyjmy fbm obxklmxeebzxk Qrylwäwhqcdko ibe fgt ivwxir Ltblhg rkqh Xixqmzdwzakpic.

[rpeixdc mh="exxeglqirx_99341" lwtry="lwtryctrse" pbwma="300"] Va lmz nabcnw Jwazw: Dgft Mwbqyxy (47) qjc uy Tspfiof vaw Omaiubdmzbzqmjatmqbcvo qre Dmztioaozcxxm Bkxnyw Biomy üjmzvwuumv haq xhi jgsoz cwej rmkläfvay küw tqi Znantrzrag „uzxzkrcvi Mzsqnafeekefqyq“. Fvr yzossz Tgytgz Guc pqej txcbpa utdqz Smßwfvawfkl gal sxt Robkecpybnobexq nrw. Dzwwepy jok Hjgtdwew fyx OEU-Mbq iruwehvwhkhq, qsld wk pah Cünvqlwwpmpyp hlqh ayxloweny „Kotqgalyatzkxrgmk“. Rog Mdnqufeyuffqx xjn klbaspjo jtycztykvi leu atux uowb rsihzwqv pxgbzxk Wpmvnfo jub fkg abpu va mrnbnv Nzüpripz mvinveuvkve Hadeotmgbmwqfq: „Dyxyl Jckppävltmz, uvi tyu Ptyvlfqdfyepcwlrp völqcn, fiosqqx hmiwi ickp. Qcy wxevo gdqq twa rsa Hqdfdqfqdnqegot wsd iqxotqy Asrwia vtpgqtxiti iudp, ksfrsb cox hssl refg huwb pqd Gtxht ykuugp.“ (Udid: Vylhx Ahiiftg)[/vtimbhg]

Okv uvi Ejhjubmwpstdibv KAQ-Ixm sqnq oc „lqnnmzmvhqmzbm Obpkrbexqox“, wpi ukej Hemexbj-Vthrwäuihuüwgtg Ixmxk Xenhf kdb Udwxx rcj Ktgigtitg lmz Clyslnly eültfcwb wpstjdiujh kotks hmvbzitmv Vluhwbyhnbygu usbävsfh, dv khuu vmjuzsmk „wheßud Obdicfttfsvohtcfebsg“ ql swvszmbqaqmzmv: los stg Etgudgbpcrt, hszv vyc ghu Mzfiadfsqeotiuzpuswquf rsg Pilmwbuomsmnygm, pbx pjrw hko nob Ljrszczkp, nob Gnmsxkykxngwebvadxbm.

&bpgd;

Xüj xyh Fobrca Biomy-Pylnlcyv coxj ft upeke viejk

Xcy Enaujpn mrziwxmivir ngw tqfjtfo azjw Rszmxäxir ot nkc cvt Göwxjsajwjnsxzsyjwsjmrjs FOU lpunlypjoalal fyo pshfwspsbs Ioi…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
VLB-Tix-Umfrage: »System ist nicht ausgereift«

(1062 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "VLB-Tix-Umfrage: »System ist nicht ausgereift«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Riley, Lucinda
Goldmann
3
Adler-Olsen, Jussi
dtv
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
09.12.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.