Random House

Tanja Raich über »Jesolo«

In den aktuellen Frühjahrsprogrammen finden sich zahlreiche Romandebüts deutschsprachiger Autoren. buchreport stellt 13 dieser Nachwuchsschriftstellerinnen und -schriftsteller in Steckbriefen vor. Heute: Tanja Raich. … mehr


Sascha Mamczak wird Verlagsleiter von Blessing

Neue Aufgaben im Blick: Sascha Mamczak (49, Foto), Heyne-Programmleiter für Science Fiction und Fantasy, wird zum Verlagsleiter ernannt und übernimmt als solcher zusätzlich die Verlagsleitung für den Blessing Verlag. … mehr


PLUS

Thomas Rathnows Team-Building

Deutschlands größter Publikumsverlag wird neu strukturiert. Der neue Random House-CEO Thomas Rathnow (Foto) präsentiert sein Führungsteam. Die offen formulierte Botschaft lautet: mehr Kooperation im Haus, weniger interne Konkurrenz. … mehr


Neue Strukturen für Random House

Thomas Rathnow, seit November 2018 an der Spitze der Verlagsgruppe Random House, nimmt eine umfassende Erneuerung der Vermarktungs- und Vertriebsorganisation vor und formiert sein Führungsteam neu. … mehr




Kommunikation: Die geliebte Vorschau

Random House gibt im Frühjahr das Startsignal zum Print-Exit in der Programmkommunikation. Dass der Aufschrei aus dem Buchhandel über den Verlust des gewohnten Arbeitsmittels sehr laut und kritisch ausfällt, hat Konsequenzen. … mehr


Auch Ferchl geht von Bord

Die nächste Random House-Personalie: Editor-at-Large Wolfgang Ferchl verlässt das Haus, Penguin-Verlagsleiterin Britta Egetemeier übernimmt. Ferchl betreut als „Freier“ aber langjährige Autoren weiter. … mehr