buchreport

Wolf Stegmaier wird Verlagsleiter der Egmont Verlagsgesellschaften

Wolf Stegmaier übernimmt zum 1. Juni 2021 zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben die verlegerische Verantwortung für die Egmont Verlagsgesellschaften.

Stegmaier stieg im Jahr 2002 bei Egmont Ehapa Media ein. Seit 2009 gestaltet er als Editorial Director das Programm der Egmont Comic Collection und war zudem von 2009 bis 2013 Chefredakteur des Imprints Egmont Manga

Er folgt auf die derzeitige Verlegerin Marianne Gram, die das Buchgeschäft seit 2019 leitete und sich künftig neuen Aufgaben innerhalb des Konzerns widmen wird. 

Wolf Stegmaier berichtet in seiner neuen Funktion als Publishing Director Books direkt an Marika Bark, die das Deutschland-Geschäft Egmonts verantwortet.

„Ich möchte Marianne für ihre großartige Arbeit danken und ihr viel Glück mit der neuen Position wünschen“, sagt Marika Bark. „Außerdem möchte ich mich auch bei Wolf bedanken, der die neue Position übernimmt und freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm.“

Egmont und Disney setzen Lizenzgeschäft fort

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wolf Stegmaier wird Verlagsleiter der Egmont Verlagsgesellschaften"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Aktuelle Personalmeldungen

  • Luciana Bawidamann ist Verlagsleiterin bei Cross Cult  …mehr
  • Verlag an der Ruhr: Jan Reschke ist neuer Geschäftsführer  …mehr
  • DuMont Buchverlag: Elisabeth Noss übernimmt Veranstaltungen  …mehr
  • Madeline McIntosh tritt als US-CEO von PRH zurück  …mehr