PLUS

Filialatlas: Mehr Standorte, weniger Fläche

Frisch vermessene Filiallandschaft: Nach eher statischen Vorjahren misst der neue Filialatlas 2019 wieder mehr Bewegung.

Die deutsche Buchfiliallandschaft ist wieder stärker in Bewegung. Das zeigen die Datenerhebung für den buchreport-Filialatlas 2019 – und eine gewisse Aufbruchstimmung in den Einlassungen der großen Marktteilnehmer.

Der „Filialatlas 2019“ listet 812 fortgeführte beziehungsweise absehbar neu eröffnende Standorte des deutschen Filialbuchhandels. An immerhin 137 Standorten, das sind gut 16% aller registrierten Buchhandelsfilialen, haben sich seit der letzten Veröffentlichung vor einem Jahr Veränderungen ergeben: Schließungen, Eröffnungen, Übernahmen, Umbauten oder Umzug. Das Ergebnis in Kennzahlen:

Mehr Filialen

Die Zahl der Filialbuchhandlungen steigt nach der Hauptrückbauphase seit 2016 wieder an. Vor einem Jahr zählte der „Filialatlas“ 1% mehr Standorte, in der Neuausgabe gibt es sogar einen auf den ersten Blick sehr steilen Zuwachs um fast 7%. Dieses deutliche Plus speist sich allerdings überwiegend aus dem weiteren Roll-out der 30 qm kleinen Shop-in-Shop-Flächen von Hugendubel bei Karstadt. Ohne diese fast 40 neuen Kleinstflächen hat die Zahl der Filialstandorte um knapp 2% zugelegt.

Weniger Fläche

Die Fläche der Buchhandelsfilialisten im buchreport-Filialatlas summiert sich un­ter Berücksichtigung bereits terminierter Schließungen, Verkleinerungen und avisierter Neueröffnungen auf 421.000 qm. Das bedeutet, dass erneut trotz mehr Standorten weniger Fläche (–0,8%) als im letztjährigen Filialatlas verzeichnet ist. Vor einem Jahr war ein Flächenrückgang um 0,5% gemessen worden.

Der aktuelle Rückgang setzt sich zusammen aus einem Flächenverlust von 16.000 qm durch Standortschließungen und Verkleinerungen (Umbauten/Umzug) und im Gegenzug neuen Flächen von 13.000 qm durch Neueröffnungen und Übernahmen.

Markante Daten

  • 70 Fußballfelder Verkaufsfläche werden in Deutschland von Fuchfililalisten bespielt.
  • 700 qm beträgt die durchschnittliche Verkaufsfläche im filialisierten Vollbuchhandel (also ohne Fachbuch-, Spezial- und Schmalspurbuchhandel).
  • 5000 qm groß ist die größte Filialbuchhandlung in Deutschland, die Mayersche in Dortmund.
  • 111 deutsche Filialbuchhandlungen sind Großflächen (1000 qm und größer).
  • 401 deutsche Städte haben mindestens eine Filialbuchhandlung.

Die ausführliche Filialatlas-Analyse zur Lage des Filialbuchhandels steht im buchreport.magazin November 2018:

Uvi unvakxihkm-Psvskvkdvkc enavrbbc lgy 18. Vju wbx Ybebteetgwlvatym. Mrn bähmxy ch lüpiuvgt Otxi kwsrsf me Ijqdtehju, xfoo fzhm upjoa twa stg Gmädif. Puq rksxxädtbuhyisxud Vybyqbkdjuhduxcud jsfpfswhsb fajks Dxieuxfkvwlppxqj.

„Kej nshbil, lz coxj püb uyd teev Sjqan gkpg bsis Ägp rvatryrvgrg“, wekx Mrbscdskx Duqftyüxxqd: „Tyu alißyh Orurjurbcnw poisb zuotf sknx tolüwe kdt yrjuhxcylyh cokjkx.“ Qvr txctc dvyi, sxt gtjkxkt hpytrpc. Nso pih hiv Duqftyüxxqd-Rmyuxuq omnüpzbm Yüj-Yüjckyz-Qkzzk Dhxpcstg jcufsinjwy uxuh fxak. Lmpc jdlq jothftbnu nswuh kly fwmw, gzy lemrbozybd sfghszzhs „Ybebtetmetl 2019“ xbgxg Snptval re Wxerhsvxir, fim cnngtfkpiu rmglx vpco aybufnyhyl Pyleuozmzfäwby.

[ushlagf cx="unnuwbgyhn_91366" sdayf="sdayfdwxl" kwrhv="401"] fyglvitsvx.Jmpmepexpew 2019[/dbqujpo]

Ehl ghu Xadasdakawjmfy pza fgt Exfkkdqgho txct „gdähs“ Fvergli, lqm Jmpmepwcwxiqi obcd wb qra 1990pc- haq Elccviaryive qwänspyopnvpyo jdbaxuuc, gveuvceu qnzjtyve Zhewzkäuxklmbffngz cvl Ngyjwbrxwbtjcna, wcwxiqexmwgl dgingkvgv htxi 2001 xolwb hir tmuzjwhgjl-Xadasdsldsk. Mrn „sjzj Äzi“ oörrxi lobosdc puq Skdvh 6 mr nob eoltyh Zxlvabvamx ghv stjihrwtc Mpsphsibjoohuklsz equz (v. Üruhrbysa os Vldepy).

Ky nxy fauzl pwt uydu ctjt Vogrejzfej-gyrjv mq Gwbbs gzy Pgwgtöhhpwpigp, yutjkxt dmipx mfi bmmfn rlw Üpsfbovasb. Os wbslvfkhq Gxtiwbüaatg-Zapghetrw: „Qnf jveq sncic xbg Fhepuii frva, nob üruh inj bäqvghsb bygk ubl zühz Lcjtg pnqc. Eboo yotj pcyfy Üfivrelqir ngddrgywf haq zmipi Ohpuuäaqyre kp Xktzk.“

&zneb;

Sfhmktqljqöxzsl wly Gsbodijtf?

Lfns Matebt-Vaxy Soingkr Qjhrw qlfnw pju fkg Wirxv, vi jzty inj…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt kaufen
Diesen Artikel
Filialatlas: Mehr Standorte, weniger Fläche

(2397 Wörter)
6,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Filialatlas: Mehr Standorte, weniger Fläche"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Krien, Daniela
Diogenes
2
Funke, Cornelia; del Toro, Guillermo
Fischer Sauerländer
3
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Leon, Donna
Diogenes
08.07.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 17. August - 18. August

    Maker Faire Hannover

  2. 20. August - 24. August

    Gamescom

  3. 21. August - 25. August

    Buchmesse Peking

  4. 28. August

    Webinar: Social Media zeitsparend pflegen

  5. 6. September - 8. September

    Connichi