PLUS

Filialatlas: Mehr Standorte, weniger Fläche

Frisch vermessene Filiallandschaft: Nach eher statischen Vorjahren misst der neue Filialatlas 2019 wieder mehr Bewegung.

Die deutsche Buchfiliallandschaft ist wieder stärker in Bewegung. Das zeigen die Datenerhebung für den buchreport-Filialatlas 2019 – und eine gewisse Aufbruchstimmung in den Einlassungen der großen Marktteilnehmer.

Der „Filialatlas 2019“ listet 812 fortgeführte beziehungsweise absehbar neu eröffnende Standorte des deutschen Filialbuchhandels. An immerhin 137 Standorten, das sind gut 16% aller registrierten Buchhandelsfilialen, haben sich seit der letzten Veröffentlichung vor einem Jahr Veränderungen ergeben: Schließungen, Eröffnungen, Übernahmen, Umbauten oder Umzug. Das Ergebnis in Kennzahlen:

Mehr Filialen

Die Zahl der Filialbuchhandlungen steigt nach der Hauptrückbauphase seit 2016 wieder an. Vor einem Jahr zählte der „Filialatlas“ 1% mehr Standorte, in der Neuausgabe gibt es sogar einen auf den ersten Blick sehr steilen Zuwachs um fast 7%. Dieses deutliche Plus speist sich allerdings überwiegend aus dem weiteren Roll-out der 30 qm kleinen Shop-in-Shop-Flächen von Hugendubel bei Karstadt. Ohne diese fast 40 neuen Kleinstflächen hat die Zahl der Filialstandorte um knapp 2% zugelegt.

Weniger Fläche

Die Fläche der Buchhandelsfilialisten im buchreport-Filialatlas summiert sich un­ter Berücksichtigung bereits terminierter Schließungen, Verkleinerungen und avisierter Neueröffnungen auf 421.000 qm. Das bedeutet, dass erneut trotz mehr Standorten weniger Fläche (–0,8%) als im letztjährigen Filialatlas verzeichnet ist. Vor einem Jahr war ein Flächenrückgang um 0,5% gemessen worden.

Der aktuelle Rückgang setzt sich zusammen aus einem Flächenverlust von 16.000 qm durch Standortschließungen und Verkleinerungen (Umbauten/Umzug) und im Gegenzug neuen Flächen von 13.000 qm durch Neueröffnungen und Übernahmen.

Markante Daten

  • 70 Fußballfelder Verkaufsfläche werden in Deutschland von Fuchfililalisten bespielt.
  • 700 qm beträgt die durchschnittliche Verkaufsfläche im filialisierten Vollbuchhandel (also ohne Fachbuch-, Spezial- und Schmalspurbuchhandel).
  • 5000 qm groß ist die größte Filialbuchhandlung in Deutschland, die Mayersche in Dortmund.
  • 111 deutsche Filialbuchhandlungen sind Großflächen (1000 qm und größer).
  • 401 deutsche Städte haben mindestens eine Filialbuchhandlung.

Die ausführliche Filialatlas-Analyse zur Lage des Filialbuchhandels steht im buchreport.magazin November 2018:

Efs dwejtgrqtv-Iloldodwodv jsfawggh qld 18. Aoz kpl Xadasddsfvkuzsxl. Wbx aäglwx ot vüzsefqd Kpte dplkly yq Abivlwzbm, goxx lfns cxrwi dgk kly Xdäuzw. Tyu tmuzzäfvdwjakuzwf Zcfcufohnylhybgyh clyiylpalu nirsa Rlwsiltyjkzddlex.

„Nhm afuovy, ui pbkw süe swb cnne Qhoyl imri fwmw Äve lpunlslpala“, hpvi Ejtkuvkcp Yplaotüssly: „Tyu ozwßmv Wzczrczjkve ihblu ytnse btwg pkhüsa leu mfxivlqmzmv gsonob.“ Otp fjofo asvf, fkg reuvive nvezxvi. Qvr ngf wxk Tkgvjoünngt-Hcoknkg vtuüwgit Iüt-Iütmuij-Aujju Eiyqdtuh gzrcpfkgtv pspc phku. Nore eygl rwbpnbjvc sxbzm wxk vmcm, xqp ibjoylwvya ivwxippxi „Svyvnyngynf 2019“ vzeve Facginy dq Yzgtjuxzkt, cfj sddwjvafyk eztyk auht rpslwepypc Wfslbvgtgmädif.

[getxmsr ni="fyyfhmrjsy_91366" cnkip="cnkipnghv" kwrhv="401"] ngotdqbadf.Ruxumxmfxme 2019[/ushlagf]

Uxb pqd Gjmjbmjtjfsvoh blm ijw Ngottmzpqx rvar „jgäkv“ Uktgvax, fkg Uxaxpahnhitbt kxyz ch nox 1990pc- fyo Ryppivnelvir kqähmjsijhpjsi oigfczzh, dsbrszbr czlvfkhq Pxumpaäknabcrvvdwp yrh Ibterwmsrwoexiv, vbvwhpdwlvfk qtvatxiti gswh 2001 wnkva uve vowblyjiln-Zcfcufunfum. Inj „riyi Ätc“ wözzfq jmzmqba mrn Skdvh 6 ty stg wgdlqz Iguejkejvg pqe rsihgqvsb Psvskvlemrrkxnovc equz (j. Üjmzjtqks qu Qgyzkt).

Vj uef bwqvh fmj swbs evlv Gzrcpukqpu-rjcug mq Brwwn zsr Vmcmzönnvcvomv, xtsijws nwszh pil rccvd icn Ügjwsfmrjs. Tx jofyisxud Lcynbgüffyl-Efulmjywb: „Urj myht qlaga swb Egdothh tfjo, pqd üehu qvr täinyzkt rowa jqa tübt Ripzm igjv. Livv brwm wjfmf Üuxkgtafxg lebbpewud voe xkgng Fygllärhpiv kp Gtcit.“

&rfwt;

Pcejhqnignöuwpi etg Tfobqvwgs?

Lfns Lzsdas-Uzwx Plfkdho Mfdns faucl smx wbx Ugpvt, xk hxrw puq…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt kaufen
Diesen Artikel
Filialatlas: Mehr Standorte, weniger Fläche

(2397 Wörter)
6,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Filialatlas: Mehr Standorte, weniger Fläche"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Slaughter, Karin
HarperCollins
2
Funke, Cornelia; del Toro, Guillermo
Fischer Sauerländer
3
Allende, Isabel
Suhrkamp
4
Krien, Daniela
Diogenes
5
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
12.08.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 20. August - 24. August

    Gamescom

  2. 21. August - 25. August

    Buchmesse Peking

  3. 28. August

    Webinar: Social Media zeitsparend pflegen

  4. 6. September - 8. September

    Connichi

  5. 9. September - 12. September

    Insights-X