Evanovich bleibt nach Wechseln erfolgreich

Janet Evanovich (Foto: Roland Scarpa)

Mit nahezu 100 Mio verkauften Büchern zählt Janet Evanovich zu den weltweit erfolgreichsten US-Autoren. Ihr Markenzeichen ist die Stephanie-Plum-Serie, die mittlerweile bei 27 Titeln angekommen ist, allesamt ausnahmslos Bestseller. Der Tradition folgend hat sich der neue Plum „Fortune and Glory“ aus dem Stand an die Spitze der Bestsellerliste gesetzt.

Dass die 77-jährige Erfolgsautorin im Frühjahr vom Penguin Random House-Verlag Putnam zu Atria gewechselt ist, war in den USA weitläufig von den Medien berichtet worden. Zumal Evanovich kurz vorher samt Tochter Alex Evanovich und Sohn Peter Evanovich – mit beiden hat sie bereits gemeinsam Krimis geschrieben und weitere Ko-Projekte sind in Planung – auch ihre langjährige Agentur WME für The Story Factory verlassen hatte.

Was die Simon-&-Schuster-Tochter Atria für die Weltrechte an zunächst vier Büchern gezahlt hat, halten alle Beteiligten strikt unter Verschluss. In New York ist die Rede von einer Summe mindestens im hohen siebenstelligen Bereich. Das Paket schließt zwei Plum- Romane, den Starttitel einer neuen Serie und ein weiteres Buch gemeinsam mit ihrem Sohn ein.

Der Wechsel von Agentur und Verlag in den USA hat auch in Deutschland Konsequenzen. Goldmann, bei dem die Stephanie-Plum-Bücher bisher erschienen sind, hat bei „Fortune and Glory“ abgewunken. Die deutschsprachigen Rechte hat Simon & Schuster in die Hände der Zürcher Literaturagentur Mohrbooks gegeben, die mit mehreren Verlagen im Gespräch ist.

Internationale Bestseller im Blick

buchreport veröffentlicht in Kooperation mit internationalen Branchendiensten regelmäßig internationale Bestsellerlisten. Hier geht es zur Länder-Übersicht.

Hier geht es zu den wöchentlich aktualisierten Bestsellerlisten (Belletristik und Sachbuch) für die USA (br+). 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Evanovich bleibt nach Wechseln erfolgreich"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*