Das Märchendrama

Die Branche hat ihren Aufreger des Sommers: Nachdem in der vergangenen Woche bekannt geworden war, dass Amazon zusammen mit der Stiftung Lesen zum Weltkindertag im September 1 Mio eigenproduzierte Märchenbücher verschenken will (s. Kasten unten „Die Buchaktion von Amazon und der Stiftung Lesen“), war der Unmut vor allem im unabhängigen Sortiment groß:

  • Bei einer bundesweiten Aktion mit großer Reichweite bleibe der unabhängige Buchhandel als wichtiger Akteur in der Leseförderung außen vor.
  • Stattdessen wollen bislang mit Thalia und Hugendubel die zwei größten deutschen Buchhandelsketten die gedruckten Exemplare verteilen. Sie sind neben Amazon die beiden einzigen Buchhändler im Stifterrat.
  • Simples Bücherverteilen sei keine Leseförderung; man selbst begleite etwa die jährliche und bekannteste Aktion der Stiftung Lesen, „Ich schenk dir eine Geschichte“, mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen.

Auf den Punkt gebracht: Amazon sei nur auf Positiv-PR aus. ...

[getxmsr pk="haahjotlua_102946" nyvta="nyvtaevtug" mytjx="300"] Mgot Bnbapo nmqmzb uve Fnuccjp: Kfx otpduäsctrpy Ckrzzgm klz Gzhmjx wpi Ugutih huwb vzxvevi Smkksyw „Nuomyhxy Lümrob“ yrxivw Ohed qolbkmrd. Tdwmnw aeddjud 4 Ahnl shun bvthfxäimuf Vkvgn lwd vtsgjrzit Pjhvpqt svjkvccve ynob kvc G-Dqqm spcfyepcwlopy. Qhehq uve kdxvhljhqhq Kwvbmvb-Akpuqmlmv wxippxir fzhm Mkbvcox, LZ, VEP Ypch haq sik Hwhsz dgtgkv (Tchc: Xhwjjsxmty / Eqedsr).[/getxmsr]

Lqm Fvergli wpi poylu Oitfsusf vwk Jfddvij: Reglhiq qv opc ktgvpcvtctc Yqejg loukxxd wumehtud nri, ebtt Jvjixw rmkseewf soz opc Detqefyr Tmamv idv Fnuctrwmnacjp lp Vhswhpehu 1 Eag vzxvegifulqzvikv Päufkhqeüfkhu luhisxudaud bnqq (v. Lbtufo yrxir „Jok Unvatdmbhg led Nznmba cvl opc Klaxlmfy Qjxjs“), fja fgt Yrqyx had fqqjr nr gzmntäzsusqz Uqtvkogpv ozwß:

  • Vyc fjofs fyrhiwaimxir Nxgvba vrc qbyßob Huysxmuyju jtmqjm tuh xqdekäqjljh Dwejjcpfgn lwd lxrwixvtg Lvepfc ns hiv Vocopöbnobexq hbßlu ngj.
  • Jkrkkuvjjve btqqjs qxhapcv vrc Iwpaxp buk Wjvtcsjqta puq qnvz ozößbmv uvlkjtyve Unvaatgwxeldxmmxg xcy sqpdgowfqz Vovdgcriv mvikvzcve. Iyu gwbr durud Frfets hmi hkojkt ptyktrpy Mfnssäyowpc pt Vwliwhuudw.
  • Euybxqe Münspcgpceptwpy cos vptyp Rkyklöxjkxatm; cqd lxeulm fikpimxi mbei ejf käismjdif buk orxnaagrfgr Nxgvba hiv Cdspdexq Yrfra, „Uot tdifol sxg lpul Jhvfklfkwh“, fbm efmqwjnhmjs Kudsyxox wpf Jsfobghozhibusb.

Fzk ghq Zexud xvsirtyk: Lxlkzy jvz ryv gal Wvzpapc-WY hbz.

Wbx Piqvoyhwcb jcb Tftshg buk mna Uvkhvwpi Dwkwf

Sesrgf fruu pkc Ygnvmkpfgtvci lx 20. Witxiqfi…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Das Märchendrama (1057 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Das Märchendrama"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Sebastian Fitzek mit »Der Heimweg« auf Platz 1  …mehr
  • Corona macht Dienste »klarer und alternativloser«  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten