amazon

Kartellamt: Amazon-Händler bekommen mehr Rechte

Amazon lenkt ein: Im Verfahren des Bundeskartellamts lockert der Online-Marktplatz die Gängelung seiner Händler. Die deutsche Kartellbehörde stellt dafür das Verfahren ein. Zeitgleich hat aber die EU-Kommission Ermittlungen gegen Amazon eingeleitet. … mehr


PLUS

US-Verlage machen gegen Amazon mobil

Die Europäische Union und das Bundeskartellamt haben schon länger verschiedene kartellrechtliche Verfahren gegen die großen High-Tech-Firmen aus den USA eingeleitet. Jetzt wird die Luft für Konzerne wie Amazon auch im heimischen Markt dünner. … mehr


Amazon als Gatekeeper

Der Einfluss von Amazon auf den deutschen Handel wächst massiv, hat das Kölner Institut für Handelsforschung festgestellt. Dabei reicht die Wirkung des Online-Riesen bis in den stationären Handel. … mehr



PLUS

Smart Speaker: Mehr als ein Lautsprecher

Nach dem Smartphone könnte der Smart Speaker das nächste technische Gerät werden, das im Hörbuch-Bereich insbesondere im digitalen Vertrieb neue Entwicklungen anzustoßen vermag. Weil immer mehr Menschen die intelligenten Lautsprecher im Alltag nutzen, sehen Hörbuchverleger großes Potenzial. … mehr



PLUS

Die Marktführer: Eine Fusion wird die Machtverhältnisse verschieben

Die Marktführer, angeführt von Amazon, sind mindestens deutschlandweit, wenn nicht im gesamten deutschsprachigen Raum aktiv. Auf der Basis der Umsätze 2018 folgen auf den Online-Riesen die überregionalen Multichannel-Buchfilialisten Thalia, Hugendubel und das nach der Insolvenz von 2014 wieder Fuß fassende neue Weltbild-Unternehmen. … mehr


Produkt-Suchmaschine Amazon: Wie Kunden Ihre Bücher finden

Die meisten Kaufinteressenten recherchieren zuerst bei Amazon. Wer als Verlag im Ranking der Produkt-Suchmaschine gut platziert werden will, sollte seine Buchtitel und -beschreibungen entsprechend optimieren. Denn eine gute Platzierung steigert nicht nur den Absatz im Online-Buchhandel insgesamt, sondern auch im stationären Sortiment. … mehr


Amazon meldet Umsatz für Deutschland

Mit einem Umsatz von 19,9 Mrd Dollar hat Amazon im vergangenen Jahr in Deutschland zugelegt, das Wachstum hat sich aber gegenüber 2017 etwas verlangsamt. Das geht aus einer (Pflicht-)Meldung des mit Zahlen notorisch zurückhaltenden Online-Giganten an die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC hervor. … mehr


Zuwachs im Stifterrat der Stiftung Lesen

Neue Mitglieder im Stifterrat der Stiftung Lesen: Die Filialisten Thalia und Hugendubel und der Verlag C.H.Beck sind seit der zweiten Jahreshälfte 2018, der Fischer Kinder- und Jugendbuch Verlag und Amazon seit Jahresbeginn in dem wichtigsten Gremium der Organisation vertreten. … mehr