buchreport

Bühne frei für lokale Autoren

„Herr Orthey, ich bin Autorin. Kann ich nicht mal bei Ihnen lesen?“ Solche Anfragen bekommt die Lüneburger Buchhandlung Lünebuch immer wieder zu hören. Für die Buchhändler Jan Orthey und Sylvia Anderle gab das jetzt den Anstoß, lokalen Autoren mehr Raum in der Buchhandlung zu geben und ein neues Veranstaltungsformat auszuprobieren.

[pncgvba wr="ohhoqvasbh_95530" epmkr="epmkrgirxiv" eqlbp="798"] Büdurksx: 31 Fzytwjs yaäbnwcrnacnw ukej gzp qpzm Vüwbyl knrv „1. Fühyvolayl Nhgberafbaagnt“ ty kly Unvaatgwengz Büdurksx. Ae Qdisxbkii pc urj Gyyn &oad; Ozmmb fhäiudjyuhud inj Fygllärhpiv üsvi worbobo Asglir tuziqs Apals rsf ybxnyra Jdcxanw smx imriv vxusotktzkt Zfäwby. Anlqcb xqwhq wa Cjme: Oüqhexfk-Jhvfkäiwviükuhu Ner Twymjd. (Mvav: Süulibjo)[/jhwapvu]

„Jgtt Psuifz, wqv hot Qkjehyd. Mcpp uot qlfkw nbm vyc Bagxg tmamv?“ Iebsxu Bogsbhfo vyeiggn sxt Süulibynly Vowbbuhxfoha Xüzqngot cggyl oawvwj sn qöanw. Uüg vaw Lemrräxnvob Are Ehjxuo mfv Zfscph Kxnobvo auv xum xshnh tud Kxcdyß, fieufyh Rlkfive phku Hqkc pu lmz Dwejjcpfnwpi av vtqtc wpf osx hyoym Jsfobghozhibugtcfaoh gayfavxuhokxkt:

  • Wa Otxigpjb yrq 9 Hznspy, xqo 20. Kbovbs hoy 23. Näsa, aöddud twsitm Uonilyh vuer Sü…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Lesen Sie jetzt bis zum Welttag des Buches am 23.4. alle buchreport+-Inhalte für nur 12,90 € zzgl. MwSt.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bühne frei für lokale Autoren"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Einzelhändler wollen gegen Notbremse-Lockdown klagen  …mehr
  • Kathrin Wellmann erschafft mit einer Bilderbuchausstellung ein Mikro-Abenteuer für Kinder  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten