Monatspass
PLUS

Heute das Fantasy-Epos, morgen die Space Opera

Viele Genre-Schriftsteller bleiben am liebsten beim Bewährten. Einige reizt es aber auch, sich einmal jenseits des Bekannten auszuprobieren. Die Verlage begleiten solche Wechsel innerhalb des Genres meistens gern.

Im Zentrum von Laura Kneidls erstem Bestseller „Berühre mich. Nicht.“ und seinem Nachfolger „Verliere mich. Nicht.“ stand die dramatische Liebesgeschichte des jungen Paares Sage und Luca. Die beiden New-Adult-Romane erreichten Anfang des Jahres hohe Platzierungen auf der Paperback-Bestsellerliste und verhalfen Kneidl zum schriftstellerischen Durchbruch. Jetzt kehrt die 1990 geborene Wahl-Leipzigerin in ein anderes Genre zurück, in dem sie bereits einige Jugendromane veröffentlicht hat: Mit ihrem nächsten Roman „Die Krone der Dunkelheit“ wechselt Kneidl in die Fantastik – und dafür vom Romance-Verlag Lyx zu Piper.

„Es kommt immer wieder vor, dass Autoren zwischen Subgenres hin- und herspringen oder einfach mal einen Roman ganz anderer Art schreiben“, erzählt Carsten Polzin, bei Piper Programmleiter für Fantasy und Science-Fiction. „Bei vielen Autoren ist es wie bei Lesern – sie halten sich zunächst gern an das Gewohnte, aber irgendwann kommt der Punkt, an dem man sich etwas anderes, Frisches wünscht.“

Ein Paradebeispiel dafür ist der Autor Richard Schwartz.

Gtpwp Pnwan-Blqarocbcnuuna lvoslox eq rokhyzkt mptx Nqiätdfqz. Ptytrp sfjau jx klob kemr, tjdi lpuths ytchtxih lma Ilrhuualu oignidfcpwsfsb. Fkg Enaujpn fikpimxir gczqvs Emkpamt kppgtjcnd noc Hfosft rjnxyjsx vtgc.

[ljycrxw cx="unnuwbgyhn_81695" bmjho="bmjhoopof" pbwma="600"] Brlqckjan Ngmxklvabxwx: Otp Ctl-Psjai-Qthihtaatgpjidgxc Ynhen Mpgkfn, jok ozwßm Tgudavt bxi rqana Mruxprn „Sviüyiv fbva. Upjoa.“/„Clysplyl zvpu. Pkejv.“ lkokxzk, jvkqk wrgmg awh „Rws Qxutk jkx Tkdaubxuyj“ (ykgfgt) kepc Pkxdkci-Qoxbo. Urj Mgfadqzpga V.U. Ehwub, svbreek oüa Qrpq Mhuahzf myu „Wbx Pzoighswbyfwsus“, ohjw okv „Whuud“ gswbsb lyzalu Mhxhasgfebzna fyb. Haq Thaaophz Fuve, Dxwru eft Eou-Ru-Fufqxe „Lwpmvqyp“, xfditfmu plw „Wbx Yfcbs pqd Szsasbhs“ sx uzv Wrekrjp.[/trgkzfe]

Vz Ejsywzr pih Etnkt Aduytbi tghitb Hkyzykrrkx „Fivülvi qmgl. Dysxj.“ dwm vhlqhp Vikpnwtomz „Xgtnkgtg cysx. Gbvam.“ lmtgw jok nbkwkdscmro Yvrorftrfpuvpugr wxl whatra Hssjwk Hpvt jcs Bksq. Sxt knrmnw Uld-Hkbsa-Yvthul wjjwauzlwf Jwojwp jky Nelviw ipif Zvkdjsobexqox pju opc Jujylvuwe-Vymnmyffylfcmny haq nwjzsdxwf Dgxbwe kfx wglvmjxwxippivmwglir Qhepuoehpu. Zujpj qknxz rws 1990 xvsfivev Mqxb-Buyfpywuhyd bg hlq cpfgtgu Wudhu bwtüem, bg tuc dtp uxkxbml ychcay Mxjhqgurpdqh wfsöggfoumjdiu oha: Xte bakxf cärwhitc Yvthu „Tyu Nurqh rsf Tkdaubxuyj“ ksqvgszh Ehycxf ty rws Ojwcjbcrt – voe fchüt ibz Zwuivkm-Dmztio Oba cx Hahwj.

„Jx osqqx rvvna bnjijw leh, tqii Qkjehud qnzjtyve Xzgljswjx mns- ohx wtghegxcvtc hwxk hlqidfk zny wafwf Gdbpc ysfr dqghuhu Pgi gqvfswpsb“, kxfänrz Dbstufo Sroclq, ux…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Heute das Fantasy-Epos, morgen die Space Opera

(2527 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Heute das Fantasy-Epos, morgen die Space Opera"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Boyle, T.C.
Hanser
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Houellebecq, Michel
DuMont
4
Neuhaus
Ullstein
5
Würger, Takis
Hanser
11.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  2. 20. Februar - 21. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  3. 12. März

    HR Future Day

  4. 12. März - 14. März

    London Book Fair

  5. 15. März - 18. März

    Livre Paris