Droemer Knaur

PLUS

Preisaktionen heizen digitale Backlist an

Die deutschen Publikumsverlage experimentieren weiterhin intensiv mit den E-Book-Preisen. Durch die gut fernzusteuernde Preisfestsetzung im E-Book-Vertrieb lassen sich preisbindungskonforme Kaufanreize auch in kleinen Zeitfenstern setzen. Die werden oft als Backlistpflege, aber auch als „Starthilfe“ genutzt. … mehr



Spiel mit Urängsten und Blicke in Abgründe
PLUS

Spiel mit Urängsten und Blicke in Abgründe

Sebastian Fitzek schreibt Psychothriller mit eingebauter Verkaufsgarantie. Für Droemer Knaur ist der Bestsellerautor ein Eckpfeiler im Programm. 2018 hat er mit „Der Insasse“ den Jahresbestseller in der Kategorie Hardcover Belletristik vorgelegt. … mehr


Bernhard Fetsch verlässt Droemer Knaur

Vertriebs- und Marketinggeschäftsführer Bernhard Fetsch verlässt Droemer Knaur, um sich einer neuen beruflichen Aufgabe zu widmen. Zugleich kündigt der Verlag an, Marketing und Presse zu bündeln. … mehr



PLUS

Was Carlo Günther mit dem PAL Verlag plant

Der PAL Verlag ist vor allem bekannt für seinen „Lebensfreude-Kalender“, seit Jahren der meistgekaufte Kalender Deutschlands. Carlo Günther, bisher Verlagsleiter für die Bereiche Bewusst Leben und Geschenkbuch bei der Verlagsgruppe Droemer Knaur, setzt nach seiner Übernahme des Unternehmens auf Kontinuität. … mehr


Carlo Günther übernimmt den PAL Verlag

Carlo Günther, bisher Verlagsleiter für die Bereiche Bewusst Leben und Geschenkbuch bei der Verlagsgruppe Droemer Knaur, verlässt das Unternehmen und übernimmt bis zum Ende des Jahres den PAL Verlag. … mehr


PLUS

Droemer will Autoren 360 Grad vermarkten

Droemer Knaur und Argon haben den gemeinsamen Podcast „einfach ganz leben” gestartet. Welche Erwartungen damit verbunden sind, erklärt Droemers Digitalleiter Andreas Ländle. … mehr