piper

Erneut von 0 auf 1: Guillaume Musso trumpft auf
PLUS

Erneut von 0 auf 1: Guillaume Musso trumpft auf

Seit Wochen geistern die Ankündigungen von Guillaume Mussos nächstem Roman durch die französischen Medien. Jetzt ist „La vie secrète des écrivains“ erschienen und hat sich direkt auf Rang 1 der Bestsellerliste platziert. … mehr


PLUS

LG Buch startet neues Konditionenmodell

Die Genossenschaft LG Buch schiebt ein neues Konditionenmodell an den Start. Das bisherige Leistungsgruppenprinzip wird aufgegeben, die Allianz lockt stattdessen mit höheren Rabatten bei Partnerverlagen auf Einzeltitelbasis. … mehr




Zukunftsvisionen aus Fakt und Fiktion
PLUS

Zukunftsvisionen aus Fakt und Fiktion

In den aktuellen Programmen finden sich viele Near-Future-Thriller. Darin entwerfen Autoren Spannungsplots zwischen Realem und Möglichem. Als Konsequenz verschwimmt dadurch auch die Grenze zwischen Thriller und Science-Fiction. … mehr


Nordische Spannung steht für Bestseller
PLUS

Nordische Spannung steht für Bestseller

Ohne Autoren aus Skandinavien geht im Thrillergenre wenig. Ihr Mix aus brutaler Spannung und sozialkritischer Komponente kommt an. Håkan Nesser und Co. setzen mit hohen Verkaufszahlen Standards. … mehr




»Werk ohne Autor« kommt in die Kinos

»Werk ohne Autor« kommt in die Kinos

In „Werk ohne Autor“ (Filmstart am 3. Oktober) erzählt Florian Henckel von Donnersmarck den Werdegang eines jungen Künstlers, in dessen Familie sich die Wege von Opfern und Tätern auf tragische Weise kreuzen. Außerdem starten vier weitere Filme mit Buchbezug. … mehr


Christian Schnalke über »Römisches Fieber«

In den aktuellen Herbstprogrammen finden sich zahlreiche Romandebüts deutschsprachiger Autoren. buchreport stellt zwölf dieser Nachwuchsschriftsteller in Steckbriefen vor. Heute: Christian Schnalke. … mehr