piper

Gillian McAllisters Suche in der Vergangenheit

In ihrer britischen Heimat ist Gillian McAllister längst für ihre cleveren Krimis bekannt, jetzt schafft sie es auch auf die US-amerikanische Belletristik-Bestsellerliste: „Wrong Place Wrong Time“ steigt in dieser Woche hoch ein. … mehr


Wie der Piper Verlag seinen Satz automatisiert

Wie geht das – ein hochautomatisierter Content-Workflow, der ein hohes Maß an Individualisierung zulässt? Und dabei Autorinnen und Autoren sowie die Mitarbeitenden mitnimmt? Wie Piper das angegangen ist und welche Erfolgsfaktoren dabei maßgeblich waren, berichten Oliver Stehr und Lena Wilts. … mehr





Jetzt ermittelt Lucas Davenports Tochter

John Sandford schickt die nächste Generation der Davenport-Ermittler ins Rennen: In „The Investigator“ (Putnam) ermittelt die Tochter von Romanheld Lucas Davenport. Der Titel wird in den USA direkt zum Bestseller. … mehr


Bonnie Garmus erobert mit »Eine Frage der Chemie« Platz 1

Mit dem Debütroman „Eine Frage der Chemie“ der US-Amerikanerin Bonnie Garmus hat es jetzt einer der Buchhandelsfavoriten an die Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste geschafft. Dabei gibt es eine interessante Parallele zu einem großen internationalen Bucherfolg der jüngeren Vergangenheit. … mehr