Monatspass
PLUS

Schweizer Freifahrtplan

Nicht nur im deutschen Wissenschaftsmarkt – Stichwort „Deal“ (s. S. 12) – ist man unzufrieden mit den Konditionen der großen Wissenschaftsverlage. Die Schweizer Hochschulrektorenkonferenz Swissuniversities hat jetzt eine nationale Open-Access-Strategie verabschiedet, die zugleich auch die Macht der „großen gewinnorientierten Verlage“ eindämmen soll. Das Ziel: Bis 2024 müssen alle öffentlich finanzierten Publikationen in der Schweiz übers Internet frei zugänglich sein. Auch für alle anderen wissenschaftlichen Publikationen heißt das Ziel Open Access.

Das Strategiepapier wurde im Auftrag des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation mit dem Schweizerischen Nationalfonds zur Forschungsförderung ausgearbeitet. Das deutsche Bundesbildungsministerium hatte bereits im vergangenen Jahr Open Access zum ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schweizer Freifahrtplan"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
03.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.