Open Access


Die Folgen des großen »Deals«

„Ein Deal und viele offene Fragen“ titelte buchreport 2019 und beschrieb damit den Wendepunkt, an dem die deutsche Wissenschaft und große Verlage begannen, das Zeitschriftengeschäft neu aufzusetzen. Was ist seitdem geschehen, und erweist sich das „Projekt Deal“ als Open-Access-Beschleuniger? … mehr




10 Lehren aus der Open-Access-Arbeit

2020 markierte einen Meilenstein im Open-Access-Publishing: Die Pandemie wirkte als Beschleuniger, zeigte gleichzeitig aber auch strukturelle Grenzen auf. Philipp Hess beschreibt, was Knowledge Unlatched über die Jahre aus seiner OA-Arbeit gelernt hat. … mehr





Springer Nature übernimmt Atlantis Press

Springer Nature hat den Verlag Atlantis Press übernommen. Damit baut die wissenschaftliche Verlagsgruppe sein Segment für Konferenz- und Tagungsbände aus. Atlantis Press hat sich auf Open Access-Publikationen bei Konferenzbänden und Zeitschriften spezialisiert. … mehr