Weltbild nimmt fünf Jokers-Filialen aus dem Rennen

Die Weltbild-Gruppe stutzt die zum Unternehmen gehörende Billigbuchkette Jokers: Wie Weltbild auf Anfrage von buchreport bestätigt, sind die Dependancen in Köln, München (Türkenstraße, die Filiale am Viktualienmarkt/Rosental ist nicht betroffen) und Münster „bereits seit Längerem geschlossen“. Die Jokers-Filiale in Hannover wurde in der vergangenen Woche aufgegeben, in Düsseldorf steht die Schließung bevor.

Die Gründe seien von Standort zu Standort unterschiedlich, beispielsweise hat die Filiale in Köln „durch die veränderten Fußgängerströme ausgehend von den Veränderungen in der Breiten Straße wie viele andere Geschäfte in dieser Lage Frequenz verloren. Wir haben dort intensiv nach einem Ersatzstandort gesucht, aber bisher noch keinen Ersatz zu guten Konditionen gefunden“, so Weltbild-Sprecherin Eva Großkinsky. In München hätten sich die Erwartungen bezüglich der Entwicklung der Türkenstraße als Einkaufsmeile „nicht vollständig erfüllt“.

Wie laufen bei Jokers grundsätzlich die Geschäfte? „Jokers hält bei forciertem Kurs auf den Online-Handel weiter am Multichannel-Konzept fest und entwickelt sich auf Planniveau. Zielgruppe sind Vielleser, eher aus dem universitären, gebildeten Umfeld. Aufgrund dieser Rahmengrößen ist die Größe des Filialnetzes naturgemäß begrenzt“, sagt Großkinsky. Aktuell würden „rund 20 Filialen betrieben“. 

Bei der Gestaltung des Sortiments werden derzeit Ergänzungen getestet. Dazu gehören u.a. Produkte aus dem Nonbook-Bereich, wie Blankobücher, Memories und Postkartenboxen.

Weltbild

Werner-von-Siemens-Str. 1; 86159 Augsburg; www.weltbild.com

Inhaber: Droege Group

Geschäftsleitung: Christian Sailer; Bjoern Minnier; Matthias Kloh; Markus Pawlikowski

Sortimen: Allgemeines Sortiment, E-Reader, Medien, Nonbooks, Haushaltswaren, Wohnen, Technik

Umsatz 2018: 295 Mio € *

*Gesamtumsatz: 440 Mio Euro (geschätzt), mit wachsendem Anteil von Non Medien

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Weltbild nimmt fünf Jokers-Filialen aus dem Rennen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
2
Nesbø, Jo
Ullstein
3
Gablé, Rebecca
Lübbe
4
Poznanski, Ursula
Loewe
5
Brandt, Matthias
Kiepenheuer & Witsch
09.09.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. September

    Digitalkonferenz für Verlage und Bibliotheken

  2. 10. Oktober

    E-Commerce-Konferenz

  3. 12. Oktober

    Hugendubel Mini Maker Faire

  4. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  5. 6. November - 12. November

    Buch Wien