Netflix

Netflix zeigt Deborah Feldmans »Unorthodox«

Die Kinos müssen zwar bis auf Weiteres geschlossen bleiben, die großen Streamingdienste können jedoch mit aktuellen Adaptionen im Serienformat aufwarten. Netflix zeigt unter andrem Deborah Feldmans „Unorthodox“. … mehr



Andrzej Sapkowski auf dem Bestsellerthron

Anlässlich des Netflix-Serienstarts von „The Witcher“ hat dtv eine Fanedition von Andrzej Sapkowskis Hexer-Saga veröffentlicht, auf der die Serie beruht. Der erste Teil „Das Erbe der Elfen“ steigt in der Paperback Belletristik auf den Spitzenplatz. … mehr


Geschichten fürs Streaming gesucht

Zahlreiche Netflix-Filme und -Serien basieren auf Büchern. Der Streaming-Anbieter setzt darauf, dass Verlage auf Geschichten verweisen. Kelly Luegenbiehl entscheidet, welche davon international umgesetzt werden. … mehr


Sapkowskis »Hexer« in den Top 20

Wenn am 20. Dezember die Fantasy-Serie „The Witcher“ auf dem Streaming-Dienst Netflix startet, wird sich zeigen, ob die Serie die hohen Erwartungen von Fans der Buchvorlage (und der abgeleiteten Games) erfüllen kann. Das starke Interesse an der Netflix-Serie verschafft dem ersten Band der Backlist-Romanreihe seinen ersten Auftritt auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. … mehr


Luegenbiehl: »Verlage sind Partner«

Beim jährlichen Global 50 CEO Talk auf der Frankfurter Buchmesse stand in diesem Jahr kein Verlagsmanager im Mittelpunkt, sondern Netflix-Managerin Kelly Luegenbiehl. Befragt wurde Luegenbiehl von Redakteuren der internationalen Branchenmedien, darunter auch buchreport-Chefredakteur Thomas Wilking. … mehr


Wie passen Bücher und Netflix zusammen?

Welche Rolle spielt Netflix im Wettbewerb um attraktive Inhalte? Die großen internationalen Branchenmagazine werden dies mit Netflix-Managerin Kelly Luegenbiehl (Foto) beim „Global 50 CEO Talk“ auf der Frankfurter Buchmesse diskutieren. … mehr


Manga-Helden punkten auch im Sortiment

Manga-Bände gehören in den Comic-Abteilungen im Buchhandel zu den Brotartikeln. In den Bestsellerlisten trumpfen eingeführte Reihen auf. Zeichentrick-Adaptionen von erfolgreichen Mangas im TV locken auch neue Leserinnen und Leser an die Regale. … mehr


Anzapfen der Content-Pipelines

Autoren und Themen finden und vermarkten: Für dieses Kerngeschäft tun Publikumsverlage gut daran, noch deutlich crossmedialer zu arbeiten, auch um einen direkteren Zugang zum Publikum zu gewinnen, so die Erfahrung von Sara Sargent (Penguin Random House) und Jesús Badenes (Planeta). … mehr