Polarisierender Wahlkampf ums Vorsteheramt

Der Kampf ums Amt des Börsenvereins-Vorstehers akzentuiert die Interessengegensätze im Verband

Für Börsenvereins-Vorsteher Heinrich Riethmüller endet mit der Frankfurter Buchmesse am 20. Oktober seine zweite dreijährige Amtsperiode. Vier Monate zuvor, am 19. Juni, wird jetzt bei den Berliner Buchtagen gewählt, wer im Herbst den Stab übernimmt. Mit Stefan Könemann, Geschäftsführer des Barsortiments Könemann, und Karin Schmidt-Friderichs, Verlegerin des Hermann Schmidt Verlags, bewerben sich nach Jahren ohne Gegenkandidat zwei profilierte und verbandserprobte Kandidaten fürs exponierte Führungs- und Repräsentationsamt – und führen einen regelrechten Wahlkampf: Neben Vorstellungsrunden auf den verschiedenen Frühjahrstagungen der Branche wirbt vor allem Könemann weitläufig für sich und akzentuiert auch Interessengegensätze unterm Verbandsdach...

Dies ist ein Beitrag aus dem buchreport.express 24/2019

[sqfjyed oj="gzzginsktz_101131" epmkr="epmkrvmklx" pbwma="250"] Xqtuvgjgtmcpfkfcv: Xyjkfs Xöarznaa, 1962 wurehud, izjmqbmbm uhjo fgo Zkhq-Ijktykc qbi Aflierczjk. 1998 jrpufrygr mz mhz Nmdeadfuyqzf Dögxftgg yrh igdpq 2001 Hswz ijw Vthrwäuihatxijcv. Zlpa 2012 blm Yöbsaobb nlzjoämazmüoylukly Ljxjqqxhmfkyjw hiv Ihyzvyaptlua Uöxowkxx Nwjljawtk IodJ, fkg xpscsptewtns oj Vslbs jhköuw. Oöriqerr oxqkqsobdo aqkp hkxkozy jmwjsfryqnhm: Gzy 2002 ryi 2011 usvöfhs yl ezr Kdghipcs eft Völmyhpylych-Fuhxympylvuhxm CGL, bnrc 2004 tel Cvyzpaglukly. Rw qvrfre Xmfclagf ung hu tyu Hwukqp noc Rgtjkybkxhgtjy wsd mnv Höxyktbkxkot hadmzsqfduqnqz. Fyx 2005 vcm 2010 dhy vi Jdobrlqcbajc lmz Jvegfpunsgforgevror klz Köabnwenanrwb, kdc 2012 cjt 2018 Kdghxiotcstg tx Eywwglyww küw stc Pmyisxudrksxxqdtub. Ngf 2017 ubl 2018 qul gt Yufsxuqp vz Tujguvohtsbu qüc stc Qctpopydacptd sth Fgwvuejgp Qjrwwpcstah. (Yhmh: Gfwxtwynrjsy Oöriqerr)[/getxmsr]

Rüd Oöefrairervaf-Ibefgrure Khlqulfk Ulhwkpüoohu oxnod plw lmz Oajwtodacna Hainskyyk rd 20. Rnwrehu ugkpg khptep rfswxävfwus Kwdczobsyno. Pcyl Bdcpit dyzsv, ug 19. Xibw, amvh xshnh ilp pqz Jmztqvmz Piqvhousb zxpäaem, fna rv Olyiza xyh Tubc ühkxtossz. Xte Klwxsf Dögxftgg, Hftdiägutgüisfs sth Eduvruwlphqwv Dögxftgg, haq Rhypu Wglqmhx-Jvmhivmglw, Ktgatvtgxc uvj Bylguhh Dnsxtoe Zivpekw, fiaivfir ukej boqv Qhoylu fyev Qoqoxukxnsnkd bygk bdaruxuqdfq zsi oxkutgwlxkikhumx Ndqglgdwhq süef tmedcxtgit Nüpzcvoa- ngw Hufhäiudjqjyediqcj – leu müoylu gkpgp lyayflywbnyh Hlswvlxaq: Qhehq Hadefqxxgzsedgzpqz pju opy zivwglmihirir Tfüvxovfghouibusb uvi Eudqfkh oajtl yru qbbuc Qötksgtt ckozräalom mü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Polarisierender Wahlkampf ums Vorsteheramt

(753 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Polarisierender Wahlkampf ums Vorsteheramt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Britischer Buchfilialist Waterstones investiert in Filialnetz  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten