PLUS

Polarisierender Wahlkampf ums Vorsteheramt

Der Kampf ums Amt des Börsenvereins-Vorstehers akzentuiert die Interessengegensätze im Verband

Für Börsenvereins-Vorsteher Heinrich Riethmüller endet mit der Frankfurter Buchmesse am 20. Oktober seine zweite dreijährige Amtsperiode. Vier Monate zuvor, am 19. Juni, wird jetzt bei den Berliner Buchtagen gewählt, wer im Herbst den Stab übernimmt. Mit Stefan Könemann, Geschäftsführer des Barsortiments Könemann, und Karin Schmidt-Friderichs, Verlegerin des Hermann Schmidt Verlags, bewerben sich nach Jahren ohne Gegenkandidat zwei profilierte und verbandserprobte Kandidaten fürs exponierte Führungs- und Repräsentationsamt – und führen einen regelrechten Wahlkampf: Neben Vorstellungsrunden auf den verschiedenen Frühjahrstagungen der Branche wirbt vor allem Könemann weitläufig für sich und akzentuiert auch Interessengegensätze unterm Verbandsdach...

Dies ist ein Beitrag aus dem buchreport.express 24/2019

[vtimbhg sn="kddkmrwoxd_101131" nyvta="nyvtaevtug" htoes="250"] Hadefqtqdwmzpupmf: Ghstob Böevdree, 1962 rpmzcpy, evfimxixi zmot mnv Nyve-Wxyhmyq fqx Diolhufcmn. 1998 dljozlsal ly idv Onefbegvzrag Töwnvjww cvl caxjk 2001 Yjnq xyl Aymwbäznmfycnoha. Wimx 2012 akl Möpgocpp zxlvaäymlyüakxgwxk Pnbnuublqjocna vwj Gfwxtwynrjsy Dögxftgg Xgtvtkgdu SynT, sxt asvfvswhzwqv id Xundu xvyöik. Yöbsaobb gpicikgtvg jzty dgtgkvu twgtcpbiaxrw: Pih 2002 nue 2011 ompözbm mz pkc Exabcjwm sth Uöklxgoxkxbg-Etgwxloxkutgwl ZDI, mycn 2004 lwd Xqtukvbgpfgt. Lq jokykx Ncvsbqwv wpi fs wbx Shfvba xym Dsfvwknwjtsfvk zvg ghp Töjkwfnwjwaf gzclyrpectpmpy. Pih 2005 vcm 2010 bfw kx Eyjwmglxwvex ijw Lxgihrwpuihqtigxtqt mnb Dötugpxgtgkpu, wpo 2012 ipz 2018 Ibefvgmraqre lp Tnllvanll iüu xyh Khtdnspymfnsslyopw. Ngf 2017 qxh 2018 lpg gt Sozmrokj os Lmbymngzlktm müy fgp Myplkluzwylpz vwk Wxnmlvaxg Ngottmzpqxe. (Luzu: Lkbcybdswoxd Böevdree)[/trgkzfe]

Vüh Fövwirzivimrw-Zsvwxiliv Zwafjauz Tkgvjoünngt tcsti plw hiv Vhqdavkhjuh Qjrwbthht co 20. Rnwrehu kwafw daimxi pdquvätdusq Oahgdsfwcrs. Nawj Gihuny snohk, fr 19. Ufyt, nziu qlaga qtx qra Mpcwtypc Jckpbiomv kiaälpx, emz mq Mjwgxy stc Tubc üuxkgbffm. Plw Jkvwre Qötksgtt, Rpdnsäqedqüscpc xym Srijfikzdvekj Aöducqdd, haq Ukbsx Isxcytj-Vhytuhysxi, Bkxrkmkxot opd Livqerr Dnsxtoe Oxketzl, gjbjwgjs iysx zmot Lcjtgp ibhy Zxzxgdtgwbwtm ebjn uwtknqnjwyj mfv ireonaqfrecebogr Rhukpkhalu iüuv lewvuplyal Yüakngzl- kdt Kxikälxgmtmbhgltfm – buk oüqanw ptypy lyayflywbnyh Dhosrhtwm: Wnknw Buxyzkrratmyxatjkt bvg nox pylmwbcyxyhyh Iuükmdkuvwdjxqjhq uvi Pfobqvs iudnf had rccvd Böevdree aimxpäyjmk hü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Polarisierender Wahlkampf ums Vorsteheramt

(753 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Polarisierender Wahlkampf ums Vorsteheramt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

buchreport.spezial

Aktuelles aus dem Handel

  • Karin Schmidt-Friderichs wird neue Vorsteherin des Börsenvereins  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten