National Geographic: Piper verlängert Lizenz für Taschenbuchreihe

Die Taschenbuchreihe Malik National Geographic erscheint auch künftig bei Piper: Der Verlag verlängert die Lizenz für die Reihe für mehrere Jahre.

Mit der Unterzeichnung des Lizenzvertrags setzt Piper die „gelbe Reihe“, die derzeit rund 170 lieferbare Titel umfasst, fort und baut sie weiter aus. Mit der neuerlichen Lizenzparnerschaft festig der Verlag seine Position im Segment Reiseberichte für die kommenden Jahre, heißt es in der Pressemeldung.

Im August hat das Verlagshaus GeraNova Bruckmann seine Lizenz für die Marke National Geographic um das Zeitschriftenportolio ausgebaut. Bereits seit 2017 erscheinen dort die deutschsprachigen Bildbände, Reiseführer und Sachbücher von National Geographic. Die Lizenz für die Taschenbücher der Marke Malik National Geographic war bei Piper geblieben.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "National Geographic: Piper verlängert Lizenz für Taschenbuchreihe"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*