Kochbuch-App Ecook startet in den deutschsprachigen Ländern

Smartphone mit Ecook-App vor Kochbücher-Stapel
Foto: Ecook

Ab sofort ist die niederländische Kochbuch-App Ecook in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar. In der verlagsübergreifenden App können Nutzer über die Suchfunktion in allen verfügbaren Kochbüchern nach einem Rezept suchen.

Zunächst war Ecook für Anfang 2017 angekündigt worden, dann für Ende 2017. Jetzt beginnt das Angebot verspätet mit mehr als 120 Büchern und will diese Zahl schnell verdoppeln. An deutschen Kochbuchverlagen sind unter anderem Gräfe und Unzer, die Münchner Verlagsgruppe, Heel und der ZS Verlag dabei. Dorothee Seeliger aus der ZS-Verlagsleitung sagt zu der Kooperation: „Die Partnerschaft mit Ecook bietet uns die Möglichkeit, unsere Kernkompetenz auf einem neuen Kanal auszuspielen und damit neue Kontakte und Zielgruppen zu begeistern.“

Die App ist nach Vorbild von Netflix modelliert. Die wichtigsten Informationen zu dem Angebot:

  • Nach einem kostenlosen Probemonat kostet die Flatrate für alle Kochbücher 4,99 Euro in Deutschland und Österreich und 6 Franken in der Schweiz.
  • Eine Kündigung ist jederzeit möglich.
  • Die App gibt es für iOS und Android.
  • Zusätzlich zu den Rezepten gibt es Hintergrundvideos zu grundlegenden Kochtechniken, einen Timer und adaptierbare Einkaufslisten zu jedem Rezept.

Womit Ecook Verlage überzeugen will, lesen Sie in diesem Artikel (plus) aus dem buchreport.spezial Essen & Genießen 2017.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kochbuch-App Ecook startet in den deutschsprachigen Ländern"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Stanisic, Sasa
Luchterhand
3
Adler-Olsen, Jussi
dtv
5
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
11.11.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten