PLUS

Größte Buchhandlungen: Die Regionalfilialisten

Die Riege der Regionalfilialisten besteht in der buchreport-Dokumentation aus zwölf Regionalketten. Sie wird angeführt von der NRW-Kette Mayersche. Osiander, Rupprecht und Pustet haben ihr Terrain in Süddeutschland abgesteckt, Heymann und Decius im Norden, Lüthy Balmer Stocker in der Schweiz, die Morawa-Gruppe in Österreich.

Hinzu kommen einige weitere regional verzweigte Buchhandelsunternehmen. Neu dabei ist Herwig für die stark rückbauende und hier nicht mehr geführte Wiener Kette Frick. Anders als bei den Marktführern liegen bei den Regionalfilialisten genauere Unternehmensangaben und Vergleichswerte vor. Zugelegt haben durch Akquisitionen die Südketten Osiander und Rupprecht, die sich in der Vergangenheit nicht an dem Großflächenboom beteiligt ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Größte Buchhandlungen: Die Regionalfilialisten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. April

    Welttag des Buches

  2. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  3. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  4. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  5. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum