Hugendubel stellt sich in Frankfurts Centern neu auf

Der Buchhandelsfilialist Hugendubel arrondiert seine Präsenz in den Einkaufszentren im Stadtgebiet Frankfurt:

  • In Kürze eröffnet eine Filiale im innenstädtischen Center MyZeil. Die Verkaufsfläche des neuen Standorts beträgt 150 qm.
  • Zeitgleich zur Neueröffnung im MyZeil setzt sich Hugendubel im Hessencenter kleiner. Im Rahmen eines Umzugs innerhalb des im Frankfurter Nordosten gelegenen Einkaufszentrums reduziert die Buchhandelskette die Filialgröße von 1200 auf 450 qm. Der neue Laden liegt im Erdgeschoss des Hessencenters und wurde zuletzt von einem Spielwarenhändler genutzt. Das Unternehmen kommentiert die Verkleinerung mit dem Vorsatz, hier künftig „beste Auswahl statt Masse“ bieten zu wollen.

Neben den beiden Center-Filialen betreibt Hugendubel in Frankfurt die 1990 gegründete 4000-qm-Buchhandlung am Steinweg sowie eine 30-qm-Fläche bei Karstadt auf der Einkaufsstraße Zeil.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hugendubel stellt sich in Frankfurts Centern neu auf"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

buchreport.spezial

Aktuelles aus dem Handel

  • Regionalfilialist Decius verkauft an Thalia und Schweitzer Fachinformationen  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten