buchreport

Dumont Buchverlag launcht digitales Hörbuch-Label

Unter dem Label Dumont Audiobook erscheinen ab sofort digitale Hörbücher im Dumont Buchverlag.

Produktion und Vertrieb der Hörbücher übernimmt Digitaldienstleister Bookwire für Dumont. Die digitalen Hörbücher werden auf allen gängigen Plattformen zum Download verfügbar sein. Daneben werden weiterhin Hörbuch-Lizenzen vergeben.

Die Titel zum Start:

  • Am 16. Juli erscheint John von Düffel mit seinem Familien- und Gesellschaftsroman „Die Wütenden und die Schuldigen“. Das digitale Hörbuch, das der Autor selbst eingesprochen hat, erscheint zeitgleich zum Buch.
  • Ebenfalls am 16. Juli erscheinen „Freiflug“ von Christine Drews, gelesen von Anna-Lena Zühlke, und „Der andere Mann“ von Katja Kulin, gelesen von Felicity Grist und Stefan Kaminski.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Dumont Buchverlag launcht digitales Hörbuch-Label"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Urban, Simon; Zeh, Juli
Luchterhand
2
Arenz, Ewald
Dumont
3
Garmus, Bonnie
Piper
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Leky, Mariana
Dumont
30.01.2023
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Neueste Kommentare

größte Buchhandlungen