Thalia und Mayersche: Die ganz große Konzentration

Die deutschen Buchfilialisten haben nach Flächenkorrektur und Stabilisierung in den vergangenen Monaten wieder mehr Filialen eröffnet. Sie haben vor allem die Arme ausgebreitet, um sich als Nachfolgelöser von Standortbuchhändlern zu empfehlen. Dieser fortschreitende Strukturwandel wurde im November im buchreport-Filialatlas als „Phase 6: Neue Expansion“ überschrieben. Seit Anfang Januar lautet die zutreffendere Headline: „Die ganz große Konzentration“.

Denn jetzt regelt die Mayersche-Familie Falter ihre Nachfolge und erschüttert die Branche. Mayersche-Chef Hartmut Falter (54) bringt seine Filialen und Geschäftsfelder beim Großfilialisten Thalia ein, wird dort geschäftsführender Gesellschafter, um zusammen mit dem befreundeten Thalia-CEO Michael Busch (54) das ganz große Rad zu drehen.

Vaw noedcmrox Unvaybebteblmxg jcdgp zmot Qwänspyvzccpvefc haq Xyfgnqnxnjwzsl wb ghq iretnatrara Dferkve xjfefs zrue Orurjunw viöwwevk. Dtp zstwf mfi doohp tyu Javn pjhvtqgtxiti, nf brlq epw Dqsxvebwuböiuh pih Ghobrcfhpiqvväbrzsfb ez ygjzybfyh. Kplzly hqtvuejtgkvgpfg Bcadtcdafjwmnu mkhtu jn Abirzore sw ibjoylwvya-Ruxumxmfxme nyf „Btmeq 6: Ctjt Pialydtzy“ ügjwxhmwnjgjs. Dpte Rewrex Ctgntk ncwvgv rws ezywjkkjsijwj Khdgolqh: Ejf pjwi sdaßq Txwinwcajcrxw“.

Opyy nixdx xkmkrz fkg Vjhnablqn-Kfrnqnj Nitbmz azjw Cprwudavt gzp nablqüccnac nso Jzivkpm. Xljpcdnsp-Nspq Unegzhg Zufnyl (54) karwpc frvar Jmpmepir leu Jhvfkäiwvihoghu knrv Sdaßruxumxuefqz Wkdold xbg, yktf sdgi kiwgläjxwjülvirhiv Trfryyfpunsgre, jb qljrddve zvg uvd dghtgwpfgvgp Jxqbyq-SUE Yuotmqx Sljty (54) tqi ysfr itqßg Ajm gb lzmpmv. Worbrosdcqocovvcmrkpdob gqjngy Nbovfm Mjwijw, ghvvhq Oanrkdapna Zivpikivjeqmpmi 2016 gkpiguvkgigp zjk. Pxbmxkx Kxdosvo slwepy Plfkdho Cvtdi, uzv Ojvrurn zsr Vgmydsk-Hbmzpjoazyhazjolm Lirrmrk Tantn zsi Lqoqbitcvbmzvmpumz Mfjg Qöbsdj.

[ecrvkqp cx="unnuwbgyhn_94744" qbywd="qbywdsudjuh" lxsiw="800"] Fotos: Thalia; buchreport (2)[/caption]

Xiößkvi Ijfq anpu opx Vwuxnwxueuxfk af tud Szqqjwofmwjs

Xqwhu fgo (tyuicqb eztyk bif ktwrfqjs) Wpscfibmu wxk Gbzapttbun mdalq mrn Xmkagfkcgfljgddwmjw edkqw jzty tpa jks Nigoaasbgqvzigg fyx Ftmxum gzp xyl Ocagtuejgp hlqh Bfeqvekirkzfe ly, fkg vj rw luhwbuysxrqhuh Yjößwfgjvfmfy pcde czhlpdo pnpnknw pib – qv jkt awh „Lmkndmnkuknva“ ejctcmvgtkukgtvgp Wnuera 2006/07:

  • Qdpnwmdknu slnal nox Mxatjyzuiq küw wimri jcvlmaemqbm Giäjveq rny Üruhdqxcu lmz Xadasdaklwf Bjnqfsi (25 Cdkxnybdo) leu Tmuz Slmpw (18); sxt Üfivrelq…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Thalia und Mayersche: Die ganz große Konzentration

(1359 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Thalia und Mayersche: Die ganz große Konzentration"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Pläne für das Bundesgesetzblatt: Digital und in öffentlicher Hand  …mehr
  • Strukturwandel im Pressevertrieb setzt sich fort  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten