PLUS

Die Dauerbaustelle

Die vom Börsenverein veranstalteten Leipziger Buchtage haben die weiterhin großen Herausforderungen für die Branche deutlich gemacht. Es gibt trotz Neufixierung der Buchpreisbindung viel Unwägbarkeiten von außen gesetzter Rahmenbedingungen. Stichwörter:

  • Die Urheberrechtsreform
  • Der politisch-juristische Kampf um die Neugestaltung des Verlagsrechts nach dem VG-Wort-Urteil
  • Der Trend zu Bundeslizenzen im Bibliothekseinkauf, der sowohl den Buchhandel als auch das Geschäft zahlreicher kleinerer Fachverlage tangiert.

Auch die vom Börsenverein in der Außendarstellung gern vorgetragene gute Binnenverfassung einer Branche, die die Digitalisierung vorbildlich im Griff habe, wird von Mitgliedern nicht unbedingt geteilt. Dass auch die allgemeine Buchkonjunktur mittlerweile deutlich schwächelt, drückt ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Dauerbaustelle"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    4
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    13.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis