Preisbindung und 7% Mehrwertsteuer auch für E-Books?

Vor der Bundestagswahl hat buchreport die Positionen der Parteien zu den wichtigsten Branchenthemen zusammengestellt – von der Preisbindung, über die Mehrwertsteuer für E-Books und Hörbücher bis hin zu komplizierten Urheberrechtsfragen. Nach der Steuergerechtigkeit im Wettbewerb mit Amazon und der Subventionspolitik für Buchhandlungen stehen jetzt die Rahmenbedingungen für den E-Book-Verkauf auf der Agenda. 

Zu den wichtigsten politischen Rahmenbedingungen der Buchbranche gehören die Buchpreisbindung und der ermäßigte Mehrwertsteuersatz von 7%. Der Fortbestand der beiden Privilegien wird außer von den Piraten durchweg bejaht. Es gibt in den Parteien zum Teil auch offene Ohren für den Wunsch, sie nicht nur gedruckten, sondern auch digitalen Buchausgaben zuzugestehen, zum Teil wird das Thema bei den aktuellen Regierungsparteien aber auch einfach umschifft. 

Frage: Sollte das Buchpreisbindungsgesetz explizit auf E-Books ausgedehnt und die festen Preise auch beim grenzüberschreitenden Handel mit E-Books angesetzt werden? Wie stehen Sie zur ermäßigten Mehrwertsteuer für Bücher? Sollte sie auch für E-Books gelten?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Preisbindung und 7% Mehrwertsteuer auch für E-Books?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Was Firmen beachten müssen, die ihre Analytics-Daten selbst hosten wollen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Slaughter, Karin
    HarperCollins
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Korn, Carmen
    Kindler
    14.08.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. August - 26. August

      Gamescom

    2. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    3. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    4. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    5. 5. September

      Libri Gründerworkshop