Online

Studie zeigt: Online wird oft nach Büchern und Rezepten gesucht

Die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) erhebt regelmäßig Daten für die Online-Werbeträgerforschung. Die gesammelten Erkenntnissen sind auch für Verlage interessant. So wird online etwa besonders häufig nach Tipps rund ums Essen, Trinken und Kochen gesucht, wie die Forscher jetzt herausstellen. … mehr


PLUS

Verkettetes Einkaufsnetz

Online bestellen, stationär abholen – Click & Collect gewinnt in Deutschland an Beliebtheit. Das zeigen die Ergebnisse des JDA & … mehr


Mobil ist das Zauberwort

Wie tickt die Generation der unter 30-Jährigen? Die Internetprägung der Millennials wirkt sich stark auf die Wahrnehmung des stationären Handels … mehr


Mobilnutzer wollen Bücher und Apps

Apps und Bücher sind die beliebtesten Einkaufsprodukte von Nutzern mobiler Computer. Das geht aus einer Studie der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung (AGOF) … mehr


Online first

Vier von zehn Einkäufen werden in Deutschland lieber im Internet und per Katalog erledigt. Zu diesem Ergebnis kommt der Verband … mehr



Wer braucht noch Papiermuseen?

Wer braucht noch Papiermuseen?

Mit dem Internet sind Bibliotheken quasi überflüssig geworden, meint die Autorin und Journalistin Kathrin Passig (Foto). Die flächendeckende Grundversorgung mit Information … mehr


Im Netz auf Bücherfang

Das Buch ist und bleibt der mit Abstand beliebteste E-Commerce-Artikel der Deutschen, meldet die Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung (AGOF). Daher sei es … mehr



Amazon wird zu viel Bedeutung beigemessen

Amazon wird zu viel Bedeutung beigemessen

Nach langem Schweigen hat sich die deutsche Amazon-Chefetage erstmals zur Kritik an den Arbeitsbedingungen geäußert. Gegenüber SPIEGEL ONLINE zeigt sich … mehr