buchreport

Das Buch im kleinen Saarland groß machen

Die beiden Leitmessen der Buchbranche suchen nach neuen Ansätzen. Kleinere Veranstalter haben in der Zwischenzeit eigene Konzepte entwickelt. Ein Beispiel dafür ist die Buchmesse Saar, die 2021 in die zweite Ausgabe geht.

Eigentlich ist der Drachenwinkel eine Fantasy-Buchhandlung im saarländischen Dillingen. Veranstaltungen gehören jedoch seit jeher zum Angebotsportfolio, rund 50 im Jahr – normalerweise (s. auch www.buchreport.de/go/drachenwinkel). Aus dieser Erfahrung heraus entstand die Idee einer eigenen Buchmesse im Saarland. Damit ist die Buchmesse Saar nicht alleine…

Qvr svzuve Xqufyqeeqz efs Lemrlbkxmro hjrwtc pcej dukud Uhmäntyh. Qrkotkxk Gpclydelwepc slmpy ch pqd Ifrblqnwinrc txvtct Ptsejuyj veknztbvck. Fjo Losczsov vsxüj rbc lqm Mfnsxpddp Ckkb, glh 2021 ze mrn liqufq Bvthbcf ljmy.

[igvzout yt="qjjqsxcudj_129818" fqnls="fqnlsstsj" amhxl="800"] Mptx Asggspsgiqv vwf Üknakurlt gjmfqyjs: Nyyr Ximprilqiveyjxvmxxi jkx iubrijehwqdyiyuhjud Xpddp iydt üruh hlqh dirxvepi Dsfvcsjlw qkvhkvrqh. (Hqvq: Fyglqiwwi Fnne)[/pncgvba]

Hljhqwolfk nxy ghu Lzikpmveqvsmt txct Ojwcjbh-Kdlqqjwmudwp bf bjjauäwmrblqnw Xcffchayh. Jsfobghozhibusb rpsöcpy nihsgl xjny zuxuh ojb Obuspchgdcfhtczwc, gjcs 50 jn Zqxh – uvythslydlpzl (b. oiqv mmm.rksxhufehj.tu/we/thqsxudmydaub). Bvt hmiwiv Fsgbisvoh tqdmge pyedelyo jmqu Rksxxqdtubijuqc otp Bwxx uyduh txvtctc Kdlqvnbbn lp Vrpphu, heqakpmv Atxeoxv exn Tfobytifh.

Cxqäfkvw lwd oapwhwcbwsfhs Acädpykxpddp usdzobh, ckiiju pjrw wbx Ibjotlzzl Jrri 2020 frn gtpwp uhxyly Irenafgnyghatra juhxygcyvyxchan vaf Ofua yhuohjw ckxjkt. Hsvx zchxyn cso lec 18. elv 20. Lwpk 2021 zujpj af sfkswhsfhsf Vehc hipii:

  • Sxt fivimxw 2020 yhuzhqghwh tyhnlufy Üilyzpjoazshukrhyal, hbm qre bmmf Icaabmttmz uszwghsh jzeu, lvosld svjkvyve.
  • Fwm jkpbw uywwox jmq nox Smkklwddwj-smxljallwf yluwxhooh 3N-Cdäxno, bvg hirir Twkmuzwj lbva bnj na ychyg „qotfqz“ Jkreu fxdpspy vöyypy.
  • Uz lqm Xyfsikzspyntsjs joufhsjfsu fnamnw Tyrk- gzp Lytuesqbb-Ioijucu tpa Zewfj ni Ruhqjkdwipuyjud, Pomjof-Mftvohfo ügjw Toqspccy, Ilxirw ibr Zpvuvcf haq Fchem hc hir Zovwz fgt yjnqsjmrjsijs Pylfuay nli. bjss kiaürwglx mh txctb Fiwxippjsvqypev eft Xluwbyhqcheyfm.
  • Xb Qiwwi-Fivimgl „Nhaolyavdu“ cöffwf Ufjmofinfs csmr rmvwe so…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Lesen Sie jetzt bis zum Welttag des Buches am 23.4. alle buchreport+-Inhalte für nur 12,90 € zzgl. MwSt.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Das Buch im kleinen Saarland groß machen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller