Bestseller Großbritannien

PLUS

Viel Kritikerlob für Passchendaele-Buch

Die Flandernoffensive der Alliierten im Ersten Weltkrieg steht heute für die Brutalität und Sinnlosigkeit dieses Krieges. Am 31. Juli 1917 begann mit der Dritten Flandernschlacht … mehr


PLUS

Lisa Jewell mag psychologische Thriller

Als Lisa Jewell 1998 ihren Zeitgeistroman „Ralph’s Party“ veröffentlichte, gelang ihr damit das erfolgreichste Debüt des Jahres. 15 Bücher später ist die Engländerin eine der erfolgreichsten Unterhaltungsschriftstellerinnen des Königreichs mit eingebauter Bestsellergarantie. … mehr


PLUS

Nadiya Hussain kocht sich nach vorn

Seit sie 2015 Großbritanniens beliebteste TV-Backshow „The Great British Bake Off“ gewonnen hat, gehört Nadiya Hussain (Foto: Rebecca Fennell) zu den Stars der britischen Fernsehköche. Mittlerweile hat sie mit „Nadiya’s British Food Adventure“ eine eigene TV-Serie. Das bei Michael Joseph erschienene gleichnamige Kochbuch stürmt jetzt das Bestsellerranking. … mehr


PLUS

Santa Montefiore begeistert die britischen Leser

Vordere Plätze auf den britischen Bestsellerlisten hat Santa Montefiore mit ihren Romanen bereits mehrfach belegt. Aber was ihr mit ihrem neuesten Buch „The Last Secret of the Deverills“ gelungen ist, ist für die 47-Jährige eine Premiere. Der Bestsellererfolg ist für Montefiore das I-Tüpfelchen auf einem sehr guten Sommer. … mehr


PLUS

Matt Haigs Roman wird prominent verfilmt

„How to Stop Time“, Matt Haigs erster Roman für Erwachsene seit vier Jahren, ist in der Bestsellerliste auf Rang 3 eingestiegen. Der 42-jährige steht im Rampenlicht, seit sich Schau­spieler Benedict Cumberbatch als Fan geoutet hat. … mehr


PLUS

Schlechte Kritiken für Brooklyn Beckham

In den Social Media und weiten Teilen der britischen Printmedien wird ein Buch mit Fotos von Brooklyn Beckham zum Teil voller Häme verrissen. Und doch hat es „What I See“ im aktuellen Bestseller-Ranking auf Platz 8 geschafft. … mehr



PLUS

Jo-Cox-Biografie ist ein Bestseller

Ein Jahr, nachdem Jo Cox bei einem politisch motivierten Überfall ums Leben kam, hat ihr Ehemann Brendan Cox die Biografie seiner Frau veröffentlicht. „Jo Cox: More in Common“ ist wie erwartet ein Bestseller: Das bei Two Roads erschienene Hardcover debütiert im Ranking auf Platz 5. Der Erscheinungstermin des Buches am 15. Juni hat Symbolcharakter. … mehr


PLUS

Arundhati Roy meldet sich zurück

Genau 20 Jahre nach dem mit dem Booker Prize ausgezeichneten Debüt „Der Gott der kleinen Dinge“ ist Arundhati Roys zweiter Roman in Großbritannien erschienen und hat sich aus dem Stand an die Spitze der Bestsellerliste gesetzt. Buchhändler und Kritiker sind gleichermaßen begeistert von „The Ministry of Utmost Happiness“. Ein deutscher Verlag hat sich bereits die Rechte gesichert. … mehr


PLUS

Tolkiens Mittelerde ist wieder ein Bestseller

Die Faszination der Leser für die von J.R.R. Tolkien geschaffene Mittelerde hält auch lange nach dem Tod des 1973 verstorbenen englischen Schriftstellers an. Die von seinem Sohn und Nachlassverwalter Christopher Tolkien herausgegebene märchenhafte Liebesgeschichte „Beren and Lúthien“ ist auch in Großbritannien ein Verkaufsschlager. … mehr