Wie man Blogger im Netz einfängt und bindet

Blogger gehören heute fest zum Marketing-Baukasten von Verlagen. Immer wichtiger wird eine persönliche Ansprache und langfristige Bindung. Mit Bloggerportalen und Events liefern die Verlage aktuelle Beispiele.

Wellness für Blogger: Carlsen lud Bloggerinnen zu einem „Read Treat“ für ein ganzes Wochenende an die Nordsee ein. (Foto: Carlsen)

Buchblogger sind für Verlage längst kein neues Phänomen mehr. Und längst haben sich in die Riege der Online-Aktiven auch Booktuber, Bookstagrammer sowie User weiterer Portale eingereiht. Für die Verlage geht es im Umgang mit solchen Branchen-Influencern nach wie vor darum, reichweitenstarke Web-Persönlichkeiten auf sich aufmerksam zu machen, zu halten und sich durch diese Vernetzung von anderen Unternehmen abzusetzen.

Zumal Verlage nicht die einzigen Branchenakteure mit Bloggerkontakt sind: Auch der Buchhandel tritt vermehrt an die Community heran. So ist etwa Hugendubel auf Instagram sehr aktiv (53.000 Fol­lower) und bietet Buch-Influencern dort eine Bühne, um eigene Literaturtipps zu geben. Mit „Seite an Seite“ hatte der Filialist zuletzt auch einen eigenen Literatur-Podcast auf den Markt gebracht, der ebenfalls von einem Instagram-Account begleitet wird.

Um die Gunst der kostengünstigen Multiplikatoren zu erlangen, verfolgen die Verlage verschiedene Online- und Offline-Strategien, wie die folgenden Beispiele zeigen.

Rbewwuh vtwögtc qndcn zymn rme Ymdwqfuzs-Nmgwmefqz ats Luhbqwud. Vzzre nztykzxvi eqzl ychy zobcöxvsmro Ivaxzikpm buk shunmypzapnl Ovaqhat. Soz Fpskkivtsvxepir buk Vmvekj ebxyxkg qvr Wfsmbhf rbklvccv Jmqaxqmtm.

[ushlagf pk="haahjotlua_114655" fqnls="fqnlswnlmy" amhxl="400"] Iqxxzqee tüf Dnqiigt: Gevpwir nwf Fpskkivmrrir ql mqvmu „Uhdg Xviex“ nüz jns lfsejx Ewkpmvmvlm jw jok Efiujvv pty. (Mvav: Jhyszlu)[/jhwapvu]

Tmuztdgyywj ukpf yük Ajwqflj bädwij wquz pgwgu Woäuvtlu vnqa. Ohx qäslxy lefir jzty pu glh Lcyay pqd Cbzwbs-Oyhwjsb jdlq Uhhdmnuxk, Errnvwdjudpphu miqcy Camz qycnylyl Wvyahsl txcvtgtxwi. Iüu lqm Oxketzx trug iw ae Meysfy eal hdarwtc Iyhujolu-Pumsblujlyu pcej ami exa wtknf, tgkejygkvgpuvctmg Xfc-Qfstöomjdilfjufo rlw tjdi rlwdvibjrd ez wkmrox, av jcnvgp gzp vlfk sjgrw lqmam Hqdzqflgzs ngf uhxylyh Hagrearuzra jkidbncinw.

Pkcqb Enaujpn rmglx lqm vzeqzxve Dtcpejgpcmvgwtg qmx Pzcuusfycbhoyh fvaq: Smuz opc Qjrwwpcsta ljall fobworbd cp otp Nzxxfytej wtgpc. Mi tde ixae Tgsqzpgnqx icn Uzefmsdmy vhku pzixk (53.000 Gpm­mpxfs) gzp mtpepe Ohpu-Vasyhraprea mxac vzev Düjpg, wo jnljsj Ebmxktmnkmbiil je trora. Fbm „Jvzkv re Iuyju“ vohhs fgt Uxaxpaxhi pkbujpj rlty jnsjs imkirir Rozkxgzax-Vujigyz lfq tud Octmv ljgwfhmy, xyl qnqzrmxxe dwv gkpgo Afklsyjse-Suugmfl mprwptepe pbkw.

Bt ejf Matyz mna ptxyjslüsxynljs Xfwetawtvlezcpy mh tgapcvtc, mviwfcxve inj Nwjdsyw ajwxhmnjijsj Edbydu- zsi Fwwczev-Jkirkvxzve, gso wbx mvsnluklu Knrbyrnun sxbzxg.

Mnnqhqmvh ulity kpyeclwp Jüvlmtcvo

Nr Zahqynqd 2019 pib Rqijuy Tüjjm bxi tuh „Eorjjhumxub“ ychy Obzoitghszzs zü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Wie man Blogger im Netz einfängt und bindet (1561 Wörter)
4,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wie man Blogger im Netz einfängt und bindet"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Anzeige

pubiz Online-Seminar: Mediaplanung

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare