Social Media

Regina Denk: »Auch Autoren müssen investieren«

Im Buchmarketing wird es immer wichtiger, Social-Media-Kanäle mit Inhalten zu bespielen. Das erfordert eine Professionalisierung und den Einsatz von Spezialisten, sagt Regina Denk, Droemer-Knaur-Verlagsleiterin im Bereich Bewusst Leben. … mehr


Youtube-Werbung für Einsteiger

Worauf sollte man achten, wenn man Anzeigen auf Youtube schaltet? Welches Format eignet sich für welches Kampagnen-Ziel? Und wie stellt man sicher, sein Budget effizient einzusetzen? Antworten liefert ein Live-Webinar in der nächsten Woche. … mehr


Social Media zeitsparend pflegen

Oft fehlt in der täglichen Routine die Zeit für die optimale Betreuung der Social Media-Aktivitäten. Wie Sie Facebook, Instagram und Co. auch mit wenig Zeitaufwand effektiv bespielen, betreuen und auswerten können, zeigt ein pubiz-Webinar am 28. August. … mehr




Effektiv werben auf Facebook

Passgenau und ohne Streuverluste die eigene Zielgruppe erreichen: Mit diesen Ziel werben immer mehr Buchhändler, Verlage und Medienunternehmen auf Facebook. Welche Tools dabei hilfreich sind und wie Sie Ihre Kampagnen noch optimieren können, erläutert Clarissa Niermann von Bilandia im zweiteiligen Webinar. … mehr



Instagram Marketing für Anfänger

Instagram gehört zu den wichtigsten sozialen Netzwerken – auch für Unternehmen der Buch- und Medienbranche. Für alle, die überlegen, ob sie auf Instagram aktiv werden sollen oder bereits erste Erfahrungen gesammelt haben und die Plattform effektiver bespielen wollen, erklärt Clarissa Niermann im Webinar, was erfolgreiches Marketing auf Instagram ausmacht. … mehr


Einblick ins Hamburger Kreativlabor

„Wozu brauchen wir ein Buch? Warum lesen wir überhaupt?“ Diesen und ähnlichen Grundsatzfragen haben sich über 100 Teilnehmer des ersten Branchen-Hackathons BookLab gestellt, veranstaltet von Libri. Hier ein paar Impressionen aus Hamburg. … mehr


Social-Media-Angebote regulieren?

Das Suchtpotenzial von Netzwerken, Chats und Games ist Gegenstand psychologischer Forschung. Christian Montag von der Universität Ulm fordert einen stärkeren gesellschaftspolitischen Diskurs. … mehr