Carlsen

Pubiz meets Innovation: Wie Carlsen New Work umsetzt

Der Kinder- und Jugendbuchverlag Carlsen hat sich schon vor der Coronakrise mit „New Work“ und der Weiterentwicklung des Unternehmens auseinandergesetzt. Dazu gehörten auch räumliche Veränderungen. Warum das auch in Zeiten von Homeoffice der richtige Schritt ist und wie es weiter geht, erklärt Carlsen-CEO Joachim Kaufmann in der nächsten Ausgabe von „Pubiz meets Innovation“. … mehr




Kazés Manga-Erfolgsserie "Jujutsu Kaisen" als Stapelware im Handel

Die Manga-Hochkonjunktur

Der Buchmarkt wird seit Monaten von pandemischen Sondereffekten beeinflusst. Ein Trend hat allerdings alle Störungen abgeschüttelt: Die Comic-Branche boomt, vor allem Mangas. … mehr



Streit um »Tim und Struppi« beigelegt

Der belgische Rechteinhaber Moulinsart veröffentlicht eine einmalige Ausgabe der kolorierten Urfassung von Hergés „Tim in Amerika“ auf dem deutschsprachigen Markt. Auf Druck des Carlsen Verlags wurde die Auslieferung zunächst ausgesetzt. … mehr