buchreport

Ute Plaßmann ist neue Key-Accounterin der Cornelsen Fachverlage

Ab Juni übernimmt Ute Plaßmann (52) die Aufgaben des Key Accounts der Cornelsen Fachverlage, zu denen auch das Bibliographische Institut mit der Marke Duden gehört.

Die gelernte Buchhändlerin und Fachwirtin für Medienmarketing war zu Beginn ihrer beruflichen Tätigkeit in der Vertriebsabteilung der Verlagsgruppe Bertelsmann tätig und arbeitete später als Verlagsvertreterin des Heyne Verlags sowie als Marketingleiterin der Thalia-Buchhandlungen Deutschland.

In den vergangenen Jahren war sie u.a. Key Account Managerin der Heyne Verlage sowie der Verlagsgruppe HarperCollins.

Sie übernimmt die Aufgaben von Judith Tuttas, die nach einigen Jahren in Berlin nun wieder in den Süden Deutschlands gezogen ist.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ute Plaßmann ist neue Key-Accounterin der Cornelsen Fachverlage"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Julia Sommerfeld übernimmt Sachbuch bei Gräfe und Unzer  …mehr
  • Folko Kullmann verstärkt Gartenredaktion bei Gräfe und Unzer  …mehr
  • Bianca Dombrowa steigt bei Penguin Blanvalet ein  …mehr