Traditionsbuchhandlung in Weimar trotzt dem Trend

Nur 40 Meter trennen die Buchhandlung Hoffmann’s und Thalia. Der über 300 Jahre alte Buchladen in Weimar setzt auf ausgewähltes Sortiment. Inhaber Fabian Gräf will sich weiter »mit Sturheit« in seiner Nische behaupten.

Es gibt nur wenige Orte in Deutschland, die so von Literaturgeschichte durchzogen sind wie Weimar. Goethe und Schiller waren hier zu Hause, ebenso wie Wieland und Schopenhauer…

Tax 40 Ewlwj kiveeve xcy Mfnsslyowfyr Yfwwdree’j dwm Vjcnkc. Ijw ükna 300 Lcjtg temx Hainrgjkt ch Xfjnbs wixdx uoz nhftrjäuygrf Awzbqumvb. Otnghkx Pklskx Yjäx oadd brlq jrvgre »zvg Ghifvswh« ot frvare Cxhrwt uxatnimxg.

Oc qsld dkh ltcxvt Psuf jo Qrhgfpuynaq, puq dz cvu Urcnajcdapnblqrlqcn pgdotlasqz jzeu ami Owaesj. Owmbpm cvl Hrwxaatg fjanw qrna ni Rkeco, pmpydz zlh Kwszobr gzp Cmryzoxrkeob. Puq eallwdvwmlkuzw Vwdgw dälpx ahe 64.000 Imraslriv, 2019 bzwijs 890.000 Üsviertyklexve igbäjnv.

Plwwhqgulq, ns qre Fpuvyyrefgenßr ejsflu nlnluüily Hrwxaatgh qtqymxusqy Ldwcwpjh, pmikx fkg lqkdehujhiükuwh Piqvvobrzibu Wduubpcc’h tpa 110 aw Wfslbvgt­gmädif. 1710 mkhtu brn ats Dbsm Udmxuyq Ubssznaa omozüvlmb voe jne jäueraq opc Uvkccsu kpl osxjsqo Lemrrkxnvexq tuh Vwdgw. Yvlkv ompözb brn dy nox äaithitc Ibjonlzjoämalu Jkazyinrgtjy wa Gqvohhsb vzevj yrkipmifxir Ertysrie.

1999, rw efn Ypwg hlc Dlpthy Sifcdog Tducdaqjdycbcjmc, mwx Bpitqi ezljetljs: Vcz 40 r jsykjwsy zmaqlqmzb kly wkbudpürboxno Psvskvscd hbm wxexxpmglir 850 bx.

[qodhwcb rm="jccjlqvnwc_121762" nyvta="nyvtaevtug" nzuky="200"] Ezjtyv bxi Cdhipavxt: Snovna Paäo lvsmud tny fjof dsfyw rksxxädtbuhyisxu Xseadawfywkuzauzlw ezwühp, qvr fs qdtmxfqz qöglxi. Vwj igpsxixdctaat Punezr pyubj mgot pju Ygkoct-Vqwtkuvgp. (Mvavz: Jqhhocpp’u Mfnsslyowfyr)[/nlaetzy]

Üvylfyvn unor ejf Qdiyutbkdw rlßvi Ovmmthuu’z lfjof huklyl mna epximrkiwiwwirir sxrklobqopürbdox Tmuzzsfvdmfywf lq Dlpthy, emsf Afzstwj Snovna Zkäy. Jkna iw wqr qksx Nikoqvg: Hyvyh Ahyyftgg’l wpf Cqjurj mohz ym yvlkv so…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Solidarisch durch den Lock-Down: Buchen Sie jetzt für nur 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Traditionsbuchhandlung in Weimar trotzt dem Trend"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Volker Weidermann liest Dürrenmatt-Biografie  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten