buchreport

Tim Müller übernimmt Lektorat bei dtv

Tim Müller. (FOTO: BOGENBERGER/autorenfotos.com)

Tim Müller (49) hat die Programmleitung für das Lektorat Belletristik bei der dtv Verlagsgesellschaft übernommen. Er folgt auf Bianca Dombrowa, die als „Editor-at-large“ und auf einer Ebene mit den anderen Programmleitern weiterhin intensiv ihre Autorinnen und Autoren (darunter Rita Falk, Dora Heldt, Romy Hausmann, Sabine Friedrich, Jussi Adler-Olsen u.a.) begleiten und neue Autorinnen und Autoren für den dtv entdecken, aufbauen und betreuen wird.

Müller studierte in Köln, Berlin und Paderborn und promovierte im Fach Neuere Deutsche Literatur. Er war als Leitender Lektor beim Heyne Verlag tätig und zuletzt als Stellvertretender Programmleiter beim Piper Verlag.

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Tim Müller übernimmt Lektorat bei dtv"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Robert Stein scheidet als Aufsichtsratsvorsitzender bei Bastei Lübbe aus  …mehr
  • Sandra Rothfeld übernimmt die Diogenes-Werbeleitung  …mehr
  • Anja Sixt verstärkt Geschäftsführung der Cornelsen eCademy & inside  …mehr
  • Andy Ventris verlässt die Londoner Buchmesse  …mehr
  • Die Styria Buchverlage erweitern ihre Programm- und PR-Abteilungen  …mehr